Krokuswiese


roBerge.de

Skiführer Kitzbüheler, Tuxer und Zillertaler Alpen


Autor / Autoren:

»Brandl, Sepp und Hirtlreiter, Gerhard«


Buchbild

Beschreibung:

Die Kitzbüheler und die Tuxer Alpen mit ihren besonders skifreundlich geformten Schieferbergen sind eine Landschaft mit großartigen Möglichkeiten für genussvolle Skitouren. Das Tourengelände der Kitzbüheler Alpen bietet vielfach bis in die Gipfelregion herrliche Almwiesen, für Einsteiger wie geschaffen. Für Genießer besonders interessant sind die Tuxer Alpen, die vielfach schon eine Nummer höher und anspruchsvoller sind. Die Zillertaler Alpen geben in dieser Hinsicht noch eins drauf: Dort gibt es schon rassige, hochalpine Skitourenziele fürs Frühjahr - gewissermaßen das Salz in der Suppe dieses Tourenmenüs, das reizvolle Steigerungsmöglichkeiten für schon erfahrene Skibergsteiger aufzeigt.

Sepp Brandl und Gerhard Hirtlreiter sind profunde Kenner der Tiroler Berge und in allen Jahreszeiten dort unterwegs. In diesem Führer präsentieren sie 50 lohnende Skitouren, die alle auf ihre Art begeistern, gern besuchte Klassiker ebenso wie einsame »Geheimtipps«. Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für unterschiedliche Vorlieben sowie Wetter- und Lawinenlagen passende Ziele anzubieten. So finden sich für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren: von flachen Alm-»Mugeln« in der Wildschönau bis zu vergletscherten Dreitausendern in den Zillertaler Alpen.

Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skitourenführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen. Auch die Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus sind, sofern vorhanden, aufgeführt.


Inhaltsverzeichnis:

50 Skitouren im Tiroler Unterland, zwischen Inntal und Pass Thurn, Hochfügen und Gerlos. 105 Farbfotos und 50 Tourenkärtchen.
2. Auflage 2006.

Der Vorspann enthält auf mehreren Seiten ausführliche Hinweise über Ausrüstung, Lawinengefahr, Tipps für Einsteiger, Hinweise für den Notfall, Umwelt, Tourenwahl, wichtige Telefonnummern, Talorte und vieles mehr.

Die Touren im einzelnen:

Kitzbüheler Alpen
Platte
Gebra Ranken
Sonnspitze
Kornbichl
Rauber und Saalkogel
Kuhkaser
Schwarzkogel
Brechhorn
Gerstingerjoch
Steinberg
Lodron – aus der Windau
Lodron – aus der Kelchsau
Ramkarkopf
Kröndlhorn und Tristkopf
Östlicher Salzachgeier
Schafsiedel
Feldalphorn
Breiteggern und Schwaiberghorn
Breiteggspitze Wildkarspitze und Breiteggern
Großer Beil
Lempersberg
Schatzberg
Joel
Kleiner Beil
Mareitkopf
Großer Galtenberg

Tuxer Alpen
Marchkopf
Kraxentrager
Sonntagsköpfl
Gilfert – von Hochfügen
Gilfert – von Innerst
Rote Wand
Largoz
Geier und Lizumer Reckner
Torspitze
Krovenz und Hippold
Hirzer
Hoher Kopf und Roßlaufspitze
Halslspitze
Hobarjoch – von Innerst
Hobarjoch – aus dem Tuxer Tal
Rastkogel – aus dem Tuxer Tal
Rastkogel – aus dem Sidantal
Roßkopf
Rauhenkopf

Zillertaler Alpen
Hauserspitze
Hoher Riffler
Hohe Wand
Torhelm und Seespitz
Wildkarspitze


Aus dem Inhalt:


Zu jeder Tour gibt es mindestens eine Doppelseite, besteht aus Hinweisen zu Talort und Ausgangspunkt, Anfahrt, Aufstieg, Höhenunterschied, Anforderungen, Günstige Zeit, Varianten, Einkehr und Lawinengefährung usw. Weiterhin mindestens 1 Foto, eine ausführliche Beschreibung und eine Karte.

 


Ausschnitt: Torspitze, 2663 m

 


Weiterführende Links:


Tourentipps:

Tourenart Icon Brechhorn - Aus dem Windautal

Tourenart Icon Breiteggspitze - Eingehtour hoch über der Schönangeralm

Tourenart Icon Feichteck - Unter Einheimischen beliebte Skitour im Hochriesgebiet

Tourenart Icon Feichteck - Unter Einheimischen beliebte Skitour im Hochriesgebiet

Tourenart Icon Feldalpenhorn - Leicht, beliebt, lawinensicher - immer was los!

Tourenart Icon Gerstinger Joch - Genussvoller Anstieg auf einen typischen Kitzbüheler

Tourenart Icon Gilfert - Skitour ab Innerst bis auf über 2500 m Höhe

Tourenart Icon Gilfert - Skitour ab Innerst bis auf über 2500 m Höhe

Tourenart Icon Hippoldspitze - Sonnenhänge am Wattener Lizum

Tourenart Icon Hoher Kopf - Genußreiche Skitour in stiller Umgebung

Tourenart Icon Hoher Riffler Skitour - Zwischen flachen und steilen Keesen

Tourenart Icon Joelspitze - Beliebte, leichte Skitour auf den Hausberg der Alpbacher.

Tourenart Icon Kuhkaser - Aussichtsreicher Berg mit tollen Hängen

Tourenart Icon Largoz - Hoch über dem Inntal

Tourenart Icon Lodron - Genussvoller klassischer Skiberg

Tourenart Icon Lodron - Genussvoller klassischer Skiberg

Tourenart Icon Manzenkar über Schafsiedel - Rassige Abfahrt über dem Kurzen Grund

Tourenart Icon Neue Bamberger Hütte - Und Aufstieg zum Unteren Wildalmsee

Tourenart Icon Neue Bamberger Hütte - Und Aufstieg zum Unteren Wildalmsee

Tourenart Icon Paradeskitour auf den Schafsiedel - Paradies für Schneeschuhgeher und Skitouren

Tourenart Icon Paradeskitour auf den Schafsiedel - Paradies für Schneeschuhgeher und Skitouren

Tourenart Icon Rastkogelhütte und Sidanjoch - Über die Sidanalm

Tourenart Icon Rosskopf -

Tourenart Icon Salzachgeier - Skiwanderung ab Bamberger Hütte

Tourenart Icon Schatzberg und Joel - Zwei auf einen Streich

Tourenart Icon Schwaiberghorn - Über die Koberalm aufs "Hörndl"

Tourenart Icon Schwarzkogel - Genußreiche Skitour für Einsteiger

Tourenart Icon Steinberg - Kein richtiger Gipfel, aber Abfahrtsgenuß

Tourenart Icon Wildkarspitze - Gratwanderung zwischen Langem Grund und Wildschönau