Dummy

Autor Thema: Etwas Statistik  (Gelesen 683 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Etwas Statistik
« am: 16.03.2020, 19:07 »
Zwischendurch ein kleines Rätsel:

Wir haben ein wenig in unserer Statistik gewühlt, und zwar, welche Touren, Hütten und Bücher im März am meisten aufgerufen wurden. Könnt Ihr Euch denken, was die meisten Aufrufen hatte? Gesucht wird also jeweils die am meisten aufgerufene Tour, Hütte und Buch! Mal schauen, wer richtig rät!
Ihr könnt auch in jeder Rubrik mehrere Antworten geben. Zu gewinnen gibt es leider nichts  :)

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 16.03.2020, 19:07 »

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1122
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #1 am: 16.03.2020, 20:20 »
... tippe mal auf das Thema "Biber" unter der Rubrik Wer war wo


Gruß
Martl

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #2 am: 16.03.2020, 20:29 »
Hmmm,, da habe ich mich vmtl. missverständlich ausgedrückt.
Martl, Du hast ein Thema aus dem Forum genannt. Aber das wäre ja recht einfach  :) , denn die Aufrufe kann man ja ablesen.
Mir geht es direkt um Touren aus unserer Tourendatenbank, hier ein willkürliches Beispiel:
Tischoferhöhle
Da gibts leider keine Statistik, wo Ihr abschauen könnt. Man kann nur raten, welche Touren, vielleicht entsprechend der Jahreszeit, am meisten aufgerufen wurden.



Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 554
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #3 am: 17.03.2020, 00:27 »
Dann tippe ich mal auf den Breitenstein. 🙂

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #4 am: 17.03.2020, 07:14 »
Falsch, lieber Wanderfreak!  :-[
Leider kann ich keinen Tipp geben, denn durch die kleinste Andeutung käme schon der Aha-Effekt. Aber Ihr sollt ja noch ein wenig schmoren.
Einfach nachdenken! Ihr könnt Ihr posten, aber die Auflösung wird erst heute Nacht verraten.

Offline MikeT

  • roBergler
  • Beiträge: 60
  • Geschlecht: Männlich
  • Das ist der Weg
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #5 am: 17.03.2020, 07:50 »
Hmmmm in den Touren:
Heuberg
 :)
VG Mike

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 911
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #6 am: 17.03.2020, 08:37 »
Hmmmm in den Touren:
Heuberg
 :)
VG Mike


Passend dazu die Webcam von Sonntag nachmittag: Die Zufahrtsstraße war mal wieder bis weit hinten vollgeparkt...  ::)

https://www.foto-webcam.eu/webcam/hochries/2020/03/15/1400

Online eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4655
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #7 am: 17.03.2020, 11:01 »
Wie ich den Reinhard kenne, nimmt er uns mal kurz auf den Arm, denn das Header - Bild verrät eh schon das gesuchte Tourenziel : Sonnwendköpfl !

Oder auch nicht!  #hihi#

Hawedere
eli

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #8 am: 18.03.2020, 08:32 »
Nun will ich einen Teil des kleinen Rätsels lösen. Gefragt war, welche Touren, Hütten und Bücher seit dem 1. März auf roBerge.de am meisten aufgerufen wurden. Alle lagen falsch  :-[ wobei die Lösung eigentlich auf der Hand liegt.
Die drei Touren in der roBerge-Datenbank, die bisher im März am meisten aufgerufen wurden, sind diese:

Platz 1: Schneerosenweg
Platz 2: Mitteralm über Sommer- oder Winterweg
Platz 3: Griesner Kar
Zumindest 1) und 3) waren doch zu erwarten?

Wer errät, welche Hütten und Bücher im gleichen Zeitraum aufgerufen? Die Lösung gibt es frühestens heute Nacht!
Tipp: Die am meisten aufgerufene Hütte fällt nicht in die drei genannten Touren.

Online Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1086
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #9 am: 18.03.2020, 09:04 »
Ich denke mal die am meisten aufgerufene Hütte ist das Hochries Haus.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal, Kalapatar

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #10 am: 18.03.2020, 20:02 »
Asten und beim Buch Susis Hüttenschmankerl

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Statistik-Rätsel
« Antwort #11 am: 18.03.2020, 21:04 »
Nachdem wir bereits den Schneerosenweg als beliebteste Tour seit 1. März bekannt gegeben haben, kommen wir nun zur meistgesuchten Hütte: Wen wunderts, es ist die Lagler-Hütte am Heuberg! MikeT kam der Lösung schon ziemlich nahe!
https://www.roberge.de/huette.php?id=23

Nur das beliebteste Buch fällt völlig aus der Reihe:
Und es gibt sie doch: Die Wahrheit über die Wolpertinger
https://www.roberge.de/buch.php?id=47

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Statistik
« Antwort #12 am: 01.05.2020, 20:44 »
Etwas Statistik gefällig? Das sind die am meisten aufgerufenen Touren auf roBerge.de im April 2020:

1.  Simssee-Radweg
2.  Schönberg
3.  Zettenkaiserkopf
4.  Zellerhorn-Runde
5.  Heuberg ab Nußdorf
6.  Moorerlebnispfad Benediktbeuern
7.  Sonntraten und Rechelkopf
8.  Schrofen
9.  Maiwand
10. Hohe Asten

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 424
Re: Etwas Statistik
« Antwort #13 am: 02.08.2020, 14:56 »
Heute geben wir Euch die beliebtesten Touren auf roBerge.de im Juli 2020 bekannt:

1.   Jenbachschlucht
2.   Moorerlebnispfad Benediktbeuern
3.   Sonntagshorn von Laubau
4.   Simssee-Radweg
5.   Heuberg ab Nußdorf
6.   Brünnstein ab Tatzelwurm
7.   Kleine Reibn im Sommer
8.   Schuster Gangl
9.   Dampfschiff
10. Saalfeldener Höhenweg
11. Heubergalmen ab Schweibern
12. Schönfeldspitze

Doch wer errät, welche Hütte am meisten aufgerufen wurde?
Tipp: Sie liegt in den Chiemgauer Alpen und wurde durch ihren urigen Wirt bekannt ....

Online Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1086
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Etwas Statistik
« Antwort #14 am: 02.08.2020, 16:03 »
Etwa die Kaitlalm mit dem Kaitlsepp?
Viele Grüße,  Kalapatar

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4805
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Etwas Statistik
« Antwort #15 am: 03.08.2020, 16:21 »
Richtig, Kalapatar!
Ein uriger Wirt im Chiemgau, das kann nur der Kaitl-Sepp von der Kaitl-Alm sein. Ich habe mich immer köstlich über ihn amüsiert, obwohl er mich immer als "Haubentaucher" bezeichnete.
Aber wenn ich mich richtig erinnere, soll er vor einiger Zeit (2016?) leider verstorben sein. Weiß jemand, ob die Alm überhaupt noch geöffnet hat?

Online Hechter

  • roBergler
  • Beiträge: 73
  • Geschlecht: Männlich
Re: Etwas Statistik
« Antwort #16 am: 03.08.2020, 16:34 »
Der Kaitlsepp ist tatsächlich 2016 verstorben, aber die Tochter hat letztes Jahr die Bewirtschaftung übernommen (wir waren im September oder so dort). Laut Website haben sie auch dieses Jahr im Mai wieder aufgemacht. Website sieht übrigens auch sehr neu und frisch renoviert aus.

Gruss,   Hechter