Dummy


roBerge.de

Skitourenführer Bayerische Alpen

60 Skitouren

Autor / Autoren:

»Stadler, Markus und Demmel, Robert«

Buchbild

Beschreibung:


Sanfte Wiesenhänge, die auch bei niedriger Schneelage befahrbar sind, waldreiche Touren für Neuschneetage, aber auch großzügige Touren mit vielen Variationsmöglichkeiten und steile Kare vor attraktiver Felskulisse – das Gebiet zwischen Inn und Lech bietet eine Menge vielfältiger Skitouren für jeden Geschmack und jede Schneelage. Dieser Rother Skitourenführer präsentiert 60 reizvolle Skitouren zwischen Ammergau und Wendelstein. Dazu gehören anfängertaugliche Touren in den sanften Vorbergen, einsame Touren für Genießer im winterlichen Gebirge, aber auch anspruchsvolle Anstiege und steile Abfahrten in staubendem Pulverschnee. Die vorgestellte Region umfasst neben den Bayerischen Alpen auch die angrenzenden Tiroler Berggruppen Karwendel, Rofan, Wetterstein und Mieminger. Die Tourenvorschläge verfügen über präzise Anstiegsbeschreibungen und Kartenausschnitte mit eingetragenem Routenverlauf. Kompakt und übersichtlich gibt es für jede Tour Infos zu Anforderung, Lawinengefährdung, Hangausrichtung und Orientierung, auch die in den Bayerischen Alpen überproportional häufigen Einkehrmöglichkeiten werden erwähnt. Die Routenführungen wurden auf ökologische Unbedenklichkeit und auf die Empfehlungen des Projektes »Skibergsteigen umweltfreundlich« des Deutschen Alpenvereins abgestimmt. Dafür wurde dieses Buch mit dem Gütesiegel »Natürlich auf Tour« ausgezeichnet. Für die achte Auflage wurde der Rother Skitourenführer »Bayerische Alpen« von Markus Stadler, einem renommierten Gebietskenner und Autor zahlreicher Skitouren- und Kletterführer, gründlich überarbeitet und mit vielen neuen Touren ergänzt, sodass nun 60 sorgfältig recherchierte und verlockend bebilderte Tourenziele zur Auswahl stehen. Ganz neu stehen nun auch GPS-Daten für jede Tour dem Nutzer zum Download bereit.

Inhaltsverzeichnis:


Die Touren im einzelnen:

Jede Tourenbeschreibung enthält neben einer Karte und mindestens einem Foto Infos über den Ausgangspunkt, Gehzeiten, Höhenunterschied, Lawinengefährung und evtl. Varianten.

Bayerische Voralpen
Rampoldplatte
Breitenstein-Westgipfel
Wildalpjoch
Lacherspitz Brünnsteinschanze
Großer Traithen
Trainsjoch
Hinteres Sonnwendjoch
Rauhkopf
Rotwand
Stolzenberg, Roßkopf
Brecherspitz
Bodenschneid
Schinder
Wallberg
Risserkogel
Schildenstein
Fockenstein
Hirschberg
Hochplatte
Seekarkreuz
Schönberg
Brauneck
Zwiesel

Rofan
Rofanspitze
Seekarlspitze
Hochiss
Kotalmjoch Vorderunnütz
Guffert

Karwendel
Gröbner Hals
Hochplatte
Juifen
Zotenjoch
Schafreuter
Schönalmjoch
Rappenklammspitze
Mahnkopf, m – Karwendelhaus
Östliche Karwendelspitze Birkkarspitze
Hochglückscharte
Gamsjoch
Pleisenspitze
Feldernkopf
Schöttelkarspitze
Simetsberg
Heimgarten
Wank

Wetterstein und Mieminger Berge
Alpspitze
Mittleres Hörnle
Teufelstättkopf
Scheinbergspitze
Hochplatte
Schwarzenköpfel
Westlicher Geierkopf Branderschrofen
Kleines Pfuitjöchl
Igelsscharte
Grünstein-Umfahrung Hochwannig

Aus dem Inhalt:

Buchausschnitt:<br />
Die Skitour aufs Hintere Sonnwendjoch

Buchausschnitt:
Die Skitour aufs Hintere Sonnwendjoch

Weiterführende Links:

Verlag
Bergverlag RotherD-82041 Oberhaching
Amazon:
Bestell-und Preis-Information

Tourentipps:


  Auf die Rofanspitze
zur Tour
Abwechslungsreich auf einen bekannten Rofangipfel.
Schwierigkeit: mittel
  Brecherspitz
zur Tour
Kurztour auf den Freudenreichsattel
Schwierigkeit: leicht
  Brecherspitz
zur Tour
Kurztour auf den Freudenreichsattel
Schwierigkeit: leicht
  Breitenstein
zur Tour
Mehr als nur eine Verlegenheitstour bei schlechtem Wetter
Schwierigkeit: leicht
  Gröbner Hals
zur Tour
Mehr als eine Verlegenheitstour
Schwierigkeit: leicht
  Großer Traithen
zur Tour
Ski-Rundtour ab Rosengasse
Schwierigkeit: mittel
  Guffert
zur Tour
Gipfelloses Skivergnügen für Steilhang-Artisten
Schwierigkeit: schwer
  Hirschberg ab Scharling
zur Tour
Aussichtskanzel über dem Tegernsee
Schwierigkeit: leicht
  Hirschberg ab Scharling
zur Tour
Aussichtskanzel über dem Tegernsee
Schwierigkeit: leicht
  Hochplatte
zur Tour
Vom Weißachtal über die Buchsteinhütte
Schwierigkeit: mittel
  Hochplatte
zur Tour
Vom Weißachtal über die Buchsteinhütte
Schwierigkeit: mittel
  Lacherspitz
zur Tour
An der Sonnenseite des Sudelfelds
Schwierigkeit: leicht
  Mangfall-Haute-Route
zur Tour
Skiberge der ersten Reihe
Schwierigkeit: schwer
  Roßkopf und Stümpfling
zur Tour
Pistenaufstieg ab Spitzingsee
Schwierigkeit: leicht
  Schildenstein
zur Tour
Über die Königsalm
Schwierigkeit: leicht
  Schildenstein
zur Tour
Über die Königsalm
Schwierigkeit: leicht
  Schinderkar
zur Tour
Beliebte Firn-Tour in unberührter Natur
Schwierigkeit: leicht
  Seekarkreuz
zur Tour
Aus dem Weissachtal mit langem Hatscher
Schwierigkeit: leicht
  Seekarkreuz
zur Tour
Aus dem Weissachtal mit langem Hatscher
Schwierigkeit: leicht
  Trainsjoch
zur Tour
Vom Ursprung durch das Trockenbachtal
Schwierigkeit: leicht