Dummy

PDF 

roBerge.de

Gorialm

Chiemgauer Alpen

Hüttenschild

Hüttenbild

Huetteninfo:

Nächster Gipfel:
Kampenwand
Sonstiges:
an der Nordseite der Kampenwand, Dienstags Bikerstammtisch
Höhe:
1250 m
Öffnungszeit:
Mai bis November täglich geöffnet, bei Wintersportverhältnissen täglich geöffnet
Wirt:
Familie Moosmüller
Adresse:
Hub 1; 83229 Aschau im Chiemgau
Telefon:
08052/2183
Fax:
08052/2183
Hunde erlaubt:
nicht bekannt
Speisekarte:
typische Almbrotzeiten, dienstags Grillabend
Übernachtungsmöglichkeit:
nein
Homepage:
http://www.gorialm.de
Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).

GPS-Wegpunkt:

N47 45.606 E12 21.184  zu Google Maps

Webcams:

aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom GPS-Wegpunkt
  weitere Webcams findest du hier



Bergstation Hochries-Seilbahn
(www.foto-webcam.eu)

Hochrieshütte
(©foto-webcam.eu)

Hochrieshütte
(©foto-webcam.eu)

Tourentipps:

  4-Gipfel-im NSG Geigelstein
zur Tour
Walchsee, Ottenalm, Karkopf, Breitenstein, Geigelstein, Weitlahnerkopf, Dalsen, Kampenwand-Bergstation, Aschau
Schwierigkeit: schwer
  Kampenwand
zur Tour
Nicht leicht, aber trotzdem beliebt
Schwierigkeit: schwer
  Kampenwand / Steinlingalm
zur Tour
Die Standard-Biketour (Forststraße)
Schwierigkeit: mittel
  Kampenwand Pistenskitour
zur Tour
Für "Nicht-Tiefschneefahrer"
Schwierigkeit: leicht
  Kampenwand über den Reitweg
zur Tour
Auf den berühmten Chiemgauer Gipfel
Schwierigkeit: schwer
  Kampenwand-Runde
zur Tour
Um die Überhängende Wand
Schwierigkeit: schwer
  Steinling-Alm
zur Tour
Sportliche Auffahrt über den Reitweg
Schwierigkeit: schwer
  Sulten für jedes Wetter
zur Tour
Nachmittagsskitour mit Pistenberührung
Schwierigkeit: leicht
  Über die Hofbauernalm zur Kampenwand
zur Tour
Aufstiegstour abseits der Hauptroute
Schwierigkeit: mittel
  Von Aschau auf die Kampenwand
zur Tour
Über die Almen zur Bergstation
Schwierigkeit: leicht