Bildinfo


roBerge.de

Die schönsten Blüten-Wanderungen in Oberbayern

»40 Touren für Einsteiger und Kenner«


Autor / Autoren:

»Reimer, Michael«


Buchbild

Beschreibung:

160 Seiten, vom einfachen Moosspaziergang bis zur alpinen Bergwanderung, vom Frühjahr bis zum Herbst.

Die 40 Wanderungen in dem aufwändig recherchierten Buch führen im Zyklus eines Blütenjahres zu den schönsten Blumen der oberbayerischen Voralpen- und Gebirgsflora, darunter zahlreiche prächtige Lilien-, Orchideen- und Enzianarten. Durch zielgenaue Orts- und Zeitangaben sowie mit Hilfe der Karte kann der Leser – von Jahresschwankungen abgesehen – die bei jeder Tour vorgestellten Blüten, die aus Naturschutzgründen nur am Wegesrand liegen, mit einer hohen Wahrscheinlichkeit für sich entdecken. Der Schwerpunkt der Routen liegt im Mangfallgebirge, Tölzer Land und Werdenfelser Land, mit Abstechern ins Allgäu, Chiemgau, Berchtesgadener Land sowie nach Tirol. Obwohl bei sämtlichen Wanderungen die Blüte im Mittelpunkt steht, kommen auch landschaftliche Reize nicht zu kurz.


Inhaltsverzeichnis:

März / April

Feuerköpfl - Schneerose
Mangfalltal - Leberblümchen
Kirchsee - Frühlings-Knotenblume
Attenloher Filzen - Frühlings-Krokus
Garchinger Heide - Gewöhnliche Kuschelle
Ascholdinger Au - Schneeheide
Birg - Hohler Lerchensporn
Bad Feilnbach - Kultur-Apfel

Mai
Jägerkamp - Alpen-Aurikel, Sumpfdotterblume
Mesner- und Bäckerbichl - Mehlprimel, Stängelloser Kalk-Enzian
Grabenstätter Moos - Sibirische Schwertlilie
Staffelsee - Geflecktes Knabenkraut
Staffelgraben - Gelber Frauenschuh

Juni
Notkarspitze - Frühlings-Enzian, Schwertblättriges Waldvöglein
Großer Ahornboden-Hochleger - Trollblume, Weiße Alpen-Kuschelle
Isartal - Fliegen-Ragwurz
Ammersee - Sumpf-Schwertlilie
Seeberg - Stattliches Knabenkraut, Dunkle Akelei
Siferlinger See - Schmalbättriges Wollgras
Gschwenderfilz - Kuckucks-Lichtnelke
Schildenstein - Kopfiges Läusekraut, Berghähnlein

Juli
Petersberg - Feuerlilie, Türkenbundlilie
Auerspitz – Rotwand /Taubenstein - Strauß-Glockenblume, Rotes Waldvöglein
Osterseen - Ästige Graslilie, Weiße Seerose, Sumpf-Stendelwurz
Geigelstein - Schwarzes Kohlröschen, Tüpfel-Enzian
Weitalpspitz - Blauer Eisenhut, Brandknabenkraut
Fellhorn - Bärtige Glockenblume, Rostblättrige Alpenrose
Hoher Ifen - Purpur-Enzian, Wundklee
Brauneck / Latschenkopf - Gelber Enzian, Ungarischer Enzian
Murnauer Moos - Rundblättriger Sonnentau

August
Torkopf - Wolfs-Eisenhut, Edelweiß
Wendelstein - Bittere Schafgarbe
Ettaler Weidmoos - Moorenzian
Hohe Asten - Großblütriger Fingerhut, Klebriger Salbei
Feichteck - Moschus-Salve
Heidachstellwand - Silberdistel, Deutscher Fransenenzian

September / Oktober
Stolzenberg - Schwalbenwurz-Enzian
Röhrmoos - Herbstzeitlose
Blaser - Heidekraut
Hohes Brett - Gewöhnlicher Fransenenzian


Aus dem Inhalt:


Tourenübersicht (1)

 


Tourenübersicht (2)

 


Jedes Kapitel enthält neben der ausführlichen Beschreibung der Wanderung eine Karte, Fotos und viele interessante Einzelheiten zu den anzutreffenden Pflanzen.

 


Weiterführende Links:

Verlag:frischluft-edition, D-83629 Neukirchen bei Weyarn
Autor:Reimer, Michael
Amazon:Bestell-und Preis-Information