Dummy


roBerge.de

Rund um Innsbruck

Karwendel - Sellrain - Tuxer Alpen

Autor / Autoren:

»Klier, Walter«

Buchbild

Beschreibung:


Innsbruck, die Metropole im Herzen Tirols, bietet die Möglichkeit, aus der Stadtmitte in einer knappen Stunde hinaus in die umliegende Bergwelt zu wandern, nicht zu reden von der »Nordkettenbahn«, mit der man in kürzester Zeit auf 2.500 Meter Seehöhe schweben kann. Die Region rund um die Stadt wird noch weit mehr als die übrigen Gegenden Tirols von den starken Gegensätzen älterer und neuerer Lebensformen geprägt: Hier finden sich neben Seilbahnen aus jüngster Vergangenheit hundert Jahre alte Ausflugsgaststätten, Schlösser aus dem 17. und Kirchen aus dem 14. Jahrhundert, Almen und Großhotels, Autobahnen und Hohlwege ... und meistens trifft man all das innerhalb eines Wandertages an.

Walter Klier, Innsbrucker Poet und erfahrener Führerautor bereits in zweiter Generation, hat aus der schier unermesslichen Fülle von Wandermöglichkeiten die 50 lohnendsten Unternehmungen ausgewählt. Die Palette reicht dabei vom gemütlichen Talspaziergang über aussichtsreiche Höhenwege an den sonnigen Abhängen des Karwendel bis hin zur interessanten, aber unschwierigen Besteigung so manchen hohen Gipfels in den Stubaier und Tuxer Alpen.
Tourensteckbriefe und kurzgefasste, aber präzise Wegbeschreibungen sowie farbige Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile erleichtern dem Wanderer die Planung und die Durchführung seiner Exkursionen. Zahlreiche Fotos, viele Tipps und Informationen zu Ausflugszielen und Naturschönheiten sowie Hinweise auf kulturelle Sehenswürdigkeiten erweitern diesen Rother Wanderführer zu einem attraktiven Urlaubsbegleiter für die ganze Familie.

Inhaltsverzeichnis:


Der Norden – Karwendelgebirge

1 Seefelder Spitze, 2221 m, und Reither Spitze, 2374 m
2 Erlspitze, 2405 m
3 Hechenberg, 1912 m
4 Rauschbrunnen, 1088 m
5 Vorderes Brandjoch, 2559 m
6 Bodensteinalm, 1661 m, Höttinger Alm, 1487 m, Arzler Alm, 1067 m
7 Goetheweg
8 Von der Hungerburg nach Thaur
9 Kaisersäule, 1700 m
10 Speckkarspitze, 2621 m
11 Bettelwurfhütte, 2079 m
12 Hinterhornalm, 1522 m
13 Hundskopf, 2243 m
14 Vomper Loch
15 Vomper Joch, 1913 m
16 Kaserjoch, 2076 m


Der Südwesten – Stubaier Alpen

17 Oberalpl, 2613 m
18 Rauher Kopf, 2302 m
19 Peter-Anich-Weg
20 Rangger Köpfl, 1939 m, und Inzinger Alm, 1641 m
21 Roßkogel, 2646 m
22 Sellrainer Sonnberg, 2195 m
23 Pirchkogel, 2828 m
24 Faltegartenköpfl, 2184 m
25 Gaiskogel, 2820 m
26 Kraspessee, 2549 m
27 Neue Pforzheimer Hütte, 2310 m
28 Gallwieser Hochleger, 2098 m
29 Westfalenhaus, 2273 m
30 Potsdamer Hütte, 2009 m
31 Schafleger, 2405 m
32 Salfeins, 2000 m
33 Sendersjöchl, 2477 m, und Seejöchl, 2518 m
34 Kleine und Große Ochsenwand, 2700 m
35 Eichhof, 841 m, und Natterer See, 826 m
36 Götzner Alm, 1542 m, und Adelshof, 1315 m
37 Hochtennspitze, 2549 m
38 Saile (Nockspitze), 2403 m


Der Südosten – Tuxer Voralpen

39 Lanser Köpfe, 930 m
40 Von Sistrans nach Rinn
41 Patscherkofelhaus, 1964 m
42 Geschriebener Stein, 2190 m
43 Der Zirbenweg
44 Glungezer, 2678 m
45 Voldertal
46 Hippoldspitze, 2643 m
47 Klammspitze, 2515 m
48 Halslspitze, 2574 m
49 Gilfert, 2506 m
50 Kellerjoch, 2344 m

Aus dem Inhalt:

Die Übersichtskarte

Die Übersichtskarte

Der Einführungsteil enthält u. a. eine Aufstellung der <b>Top-Touren</b> rund um Innsbruck.

Der Einführungsteil enthält u. a. eine Aufstellung der Top-Touren rund um Innsbruck.

Für alle Touren stellt der Bergverlag Rother GSP-Daten bereit. Diese können auf der Verlags-Webseite abgerufen werden. Die erforderlichen Zugangsdaten (Name und Passwort) sind im Buch angegeben.

Weiterführende Links:

Verlag
Bergverlag RotherD-82041 Oberhaching
Autor:
Klier, Walter
Amazon:
Bestell-und Preis-Information

Tourentipps:


  Höttinger Alm
zur Tour
Almenrunde in der Nordkette
Schwierigkeit: mittel
  Hüttenschmankerl Herbst 2012
zur Tour
Spagetti a la Kathmandu
Schwierigkeit: mittel
  Speckkarspitze
zur Tour
Anspruchsvoller Felsgipfel über dem Halltal
Schwierigkeit: schwer
  Speckkarspitze und Halleranger
zur Tour
Mit Übernachtung im Halleranger
Schwierigkeit: schwer
  Viggarspitze über Meissner Haus
zur Tour
Lange Wanderung durch das Viggartal
Schwierigkeit: leicht
  Zirbenweg
zur Tour
Wanderung durch ein Meer von Zirben, Latschen und Almrosen
Schwierigkeit: leicht