Bildinfo


roBerge.de

Höttinger Alm

»Almenrunde in der Nordkette«


In den unteren und mittleren Bereichen der Karwendel-Nordkette laden viele Almen zu Spaziergängen und Mountainbiketouren ein. Bei der hier vorstellten Tour werden gleich drei Almen angefahren, von denen eine jede einzelne den Wanderer mit ihren Schmankerl lockt.

Die Höttinger Alm ist das höchste Ziel dieser Biketour.


Kurzinfo:

Region:Karwendel
Tourenart:Mountainbike (mittel)  
Dauer:mit Umbrüggler Alm insgesamt ca. 2 Std. 30 Min.
Touristinfo:

Anforderung:

Höhenunterschied:ca. 850 hm
Streckenlänge:17,5 km
Schwierigkeit:mittel
gut befahrbare Forststraßen, gleich zu Beginn und auch später gelegentlich etwas steil
Kinder:Arzler und Umprüggler Alm sind auch für Kinder einfach und kurz erreichbar.
Kinderwagen geeignet:Nein

Einkehrmöglichkeit:

Höttinger Alm:
Ab Anfang Mai bis ca. Ende November, kein Ruhetag
Link zur Hütte ...mehr Info, hier klicken

Umbrüggler Alm:
Mi bis Mo, Di Ruhetag (außer Feiertag)
im Winter Mo und Di Ruhetag
Link zur Hütte ...mehr Info, hier klicken

Arzler Alm:
Bis ende November durchgehend, Mo Ruhetag (ausgenommen Feiertage)
Link zur Hütte ...mehr Info, hier klicken

Hinweis: Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).


Startpunkt:

Arzler Schießstand, 730m


GPS-Wegpunkt:

N47 17.341 E11 25.664  [@google-maps]

Mit dem Pkw:

Wir verlassen die Inntalautobahn bei der Ausfahrt Hall-West, fahren beim ersten Kreisverkehr Richtung Thaur. In Thaur angekommen, fahren wir links über die Dörferstraße durch Rum bis nach Arzl. Im Ortszentrum folgen wir der Beschilderung zum Arzler Schießstand. Direkt beim Schießstand gibt es genügend Parkgelegenheiten.


Ab Rosenheim: 110 Km / 1:20 Std
Ab München: 160 Km / 2:00 Std
Ab Bad Tölz: 90 Km / 1:20 Std
Ab Salzburg: 185 Km / 2:20 Std


Tourenplaner / Online-Fahrpläne:

hier klicken


Tourenbeschreibung:

Arzler Schießstand, 730m


Auffahrt:
Vom Parkplatz Arzler Schießstand folgen wir dem steilen Pumhofweg (asphaltiert) bis zu einer Wegekreuzung nach ca. 500 Metern. Dort und auch weiterhin folgen wir auf dem Rosnerweg immer den Wegweisern zur Arzler Alm. Unser Weg verläuft recht kurvig, bis sich schließlich der Wald lichtet und wir die Arzler Alm vor uns sehen. An dieser vorbei Richtung Höttinger Alm bis zu einer Gabelung. Hier halten wir uns dem Wegweiser Höttinger Alm entsprechend rechts (der linke Weg führt zur Umbrüggler Alm). Nach drei Kilometern stetiger Auffahrt, aber nie zu steil, erreichen wir schließlich die Höttinger Alm.
Umbrüggler Alm und Rückfahrt:
Zurück fahren wir bis zu der erwähnten Gabelung "Umbrüggler Alm". Falls wir diese Alm besuchen wollen, haben wir später auf dem gleichen Weg zurück einen Zwischenaufstieg von ca. 80 Metern zu berücksichtigen. Ansonsten fahren wir auf dem Auffahrtsweg über die Arzler Alm zurück zum Arzler Schießstand.


Literatur:

Wanderführer:Rund um Innsbruck
Karwendel - Sellrain - Tuxer Alpen
von Klier, Walter
Wanderführer:Tiroler Walking Handbuch
100 abwechslungsreiche Routen zum Wandern, Laufen und Nordic-Walken
von Capek-Zoller, Grit
Wanderführer:Die schönsten Almwanderungen in Tirol
101 Ausflugsziele vom Außerfern bis Osttirol
von Frey, Gerald / Hundertpfund, Alexander

GPS-Daten:

Um die Kartenansicht (Karte, Satellit, Gelände, etc.) zu wechseln, bitte auf der Karte oben rechts den entsprechende Menüpunkt auswählen. Bitte verwendet nie die Tracks ohne betreffendes Kartenmaterial für das dazugehörige Gebiet. Die GPS-Daten sollen nur als zusätzliche Unterstützung verwendet werden.

Download Bedingungen

Unsere GPS-Dateien dürfen kostenlos für die private Nutzung heruntergeladen werden. Veröffentlichung jeglicher Art und kommerzielle Nutzung nur mit vorheriger Genehmigung von roBerge.de. Die GPS-Daten wurden mit größter Sorgfalt aufbereitet. Trotzdem kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten gegeben werden. Sie können deshalb nur als Unterstützung bei der Wegfindung dienen. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der Daten auf eigene Verantwortung erfolgt und die Wegfindung nur aufgrund offizieller Karten erfolgen darauf. Die Benutzung privater Straßen und das Betreten privater Grundstücke kann gesetzlichen Beschränkungen unterliegen.


Zum Downloaden die Bedingungen akzeptieren.


Galerie:

Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow

Diashow:


 Autor: Reinhard Rolle   Autorenportrait