Bildinfo


roBerge.de

Vergessene Pfade um den Königssee

»32 außergewöhnliche Touren abseits des Trubels«


Autor / Autoren:

»Burghardt, Joachim«


Buchbild

Beschreibung:

Orte der Stille - und das am Königssee, dessen berühmtes Echo vor der Prachtkulisse der Watzmann-Ostwand alljährlich Besucherscharen aus aller Welt anlockt? Oftmals sind es die immer gleichen Postkartenmotive und Ganghofer-Zitate, die allmählich zerredeten Volkssagen und die altbekannten Normalwege zu den Gipfeln der Berchtesgadener Alpen, welche unser Bild von diesem einzigartigen Gebirge prägen. Zeit, etwas Neues zu wagen und hinter die Kulissen des Königsseetourismus zu blicken!

Es gibt sie nämlich noch, die alten Alm- und Jägerpfade, die verfallenen Hütten und selten betretenen Gipfel, an denen die Erschließungsmaschinerie gänzlich vorübergegangen ist - großartige Orte einer beinahe vergessenen Welt. In mehrjähriger Recherche- und Begehungsarbeit und mit Hilfe von rund 100 alten Karten und Büchern hat Gebietskenner Joachim Burghardt eine Auswahl von 32 Touren auf teils noch nie beschriebenen Routen und mit vielen Hintergrundinformationen zusammengestellt; er schildert Wege, die in die Einsamkeit führen, betrachtet Wohlbekanntes neu - und wagt damit eine etwas andere Annäherung an ein literarisch nahezu zerschriebenes und bergtouristisch stark kanalisiertes Gebirge.

Ob es nun auf einem vergessenen historischen Weg über den Kehlriedel zum Kehlstein geht oder auf einer langen, einsamen Tour am Schneibstein-Ostgrat durchs Hagengebirge oder man gar die berühmte Watzmann-Überschreitung einmal von Süd nach Nord wagen will - dieses Buch ist ein alpiner Genuss für alle Wanderer und Bergsteiger, die die Berchtesgadener Alpen einmal auf weniger bekannten Pfaden abseits des Rummels erkunden wollen.


Inhaltsverzeichnis:

Berchtesgaden und die Schönheit
Wege und andere menschliche Spuren
Die Königsseer Berge und ihre Namen

Anforderungen
Tourenplanung
Führer, Karten, Literatur
Wissenswertes zur Geographie
Anreise


Tourenteil:

Das andere Bild des Königssees
Das ganze Tal von Berchtesgaden bis zum Röthbachfall

Eisbachtal und Eiskapelle
Ein Spaziergang zum Fuß der Watzmann-Ostwand

Malerwinkel und Rabenwand
Zwei wunderschöne Aussichtspunkte am Königssee

Der Rauhe Kopf
Ein unscheinbarer Aussichtsberg über dem Berchtesgadener Tal

Auf die Kneifelspitze
Einsame Pfade am beliebten Aussichtshügel

Lockstein, Kälberstein, Baderlehenkopf
Eine Überschreitung der drei Berchtesgadener Hügel

Weitwandern im Berchtesgadener Tal
An einem Tag von der Almbachklamm bis in die Ramsau

Der alpine Steig am Zinkenkopf
Ein wenig bekannter Pfad abseits des Rummels

Der Hintere Brandkopf
Chancen und Risiken eines 10-Minuten-Hügels

Über den Kehlriedel zum Kehlstein
Der vergessene historische Weg am Touristenberg

Rotspielscheibe und Fagstein
Zwei wunderschöne Gipfel abseits des Trubels

Der Schneibstein-Ostgrat
Eine lange, einsame Überschreitung im Hagengebirge

Vorderschlumsee und Angeralm
Stille Orte in einem fast vergessenen Gebirge

Kaunersteig und Hochlafeld
Unterwegs in den südlichen Gotzenbergen

Der Kahlersberg und vier weitere Grenzgipfel
Eine herrliche Dreitagestour im westlichen Hagengebirge

Einsame Hüttenwanderungen im Steinernen Meer
Unterwegs zwischen Wasseralm, Wildalmkirchl und Riemannhaus

Durch die Saugasse zum Funtensee
Der bekannte Weg und seine verborgenen Hintergründe

Über den Stuhljochgrat zum Funtenseetauern
Der Traumgrat am größten Bergmassiv des Steinernen Meers

Über die Sagereckwand zum Funtensee
Der klassische Steilaufstieg aufs Steinerne Meer

Brandenberg und Schottmalhorn
Zwei Felsberge voller Gegensätze

Rotwandl und Viehkogel
Zwei »kleine« Gipfel des Steinernen Meers

Zwei Wege durchs Steinerne Meer
Ein beeindruckendes Wandererlebnis abseits des Trubels

Schöneck-Südgrat und Wurmkopf
Ein wenig bekannter Steilaufstieg auf das Steinerne Meer

Breithorn, Mitterhorn, Äulhorn, Achselhorn
Ein herrlicher Höhenweg von Gipfel zu Gipfel

Der unbekannte Schartenkopf
Von der Peter-Wiechenthaler-Hütte auf das Steinerne Meer

Touren rund ums Ingolstädter Haus
Der wilde Nordwestteil des Steinernen Meers und der Dießbachsteig

Sigeretplatte, Trischübel und Hundstodgatterl
Ein weiter Weg durch stille Landschaften

Durchs Wimbachtal zum Seehorn
Eine Urlandschaft aus Sandflüssen, Felstürmen und Baumruinen

Auf die Hirschwiese
Vom grauen Wimbachtal ins blau-grüne Königsseetal

Die Watzmann-Überschreitung von Süd nach Nord
Die berühmte Tour neu betrachtet

Mooslahnerkopf und Watzmannfrau
Stille Wege an einem wilden Berg

Schapbachriedel und Grünstein
Ein unbekannter Hügel und sein beliebter Nachbar


Aus dem Inhalt:


Die Tourenbeschreibungen enthalten alles, was für Planung und Durchführung wichtig ist:
Einen Infokasten mit Anfahrtsbeschreibung, Gehzeiten, Einkehrmöglichkeiten und Kartenhinweis, den Texthauptteil sowie Fotos und eine Tourenkarte.

 


Weiterführende Links: