Auf dem Kalkstein


roBerge.de

Brünnstein ab Rosengasse

Reizvolle Hochwanderung

Eine sehr reizvolle Hochwanderung, gleichzeitig die kürzeste Wanderung zum Brünnsteinhaus. Landschaftlich äußerst reizvoll, besonders auch im Winter.


Auf dem Weg zum Brünnsteinhaus kommt man auch bei der Seeonalm vorbei.

Auf dem Weg zum Brünnsteinhaus kommt man auch bei der Seeonalm vorbei.

Brünnstein mit Brünnsteinhaus.

Brünnstein mit Brünnsteinhaus.


Kurzinfo:

Region:
Bayerische Voralpen
Tourenart:
Bergtour (mittel)
Erreichte Gipfel:
Brünnstein 1634 m
Dauer:
4 - 5 Stunden
Touristinfo:
Oberaudorf

Anforderung:

Höhenunterschied:
ca. 650 m (mit Gipfel)
Schwierigkeit:
mittel
Leichte Forststraßen und Bergwege. Der Aufstieg durch den Wald erfordert etwas Trittsicherheit.
Wer den Aufstieg vom Brünnsteinhaus zum Brünnsteingipfel mitnimmt, befindet sich jedoch auf einem (kleinen) Klettersteig - schwer.
Kinder:
Auch für kleinere Kinder geeignet (Kinder nicht zum Gipfel mitnehmen)

Einkehrmöglichkeit:

Rosengasse (Berggasthof):
ganzjährig geöffnet bis auf April und November. Von April-November Montag Ruhetag.   Hütten Info, hier klicken
Brünnsteinhaus:
Bis 10.03.2019 durchgehend geöffnet, 11.03.2019 - 18.04.2019 geschlossen, 19.04.2019 - 22.04.2019 geöffnet (Karfreitag - Ostermontag), 23.04.2019 - 30.04.2019 geschlossen, 01.05.2019 - 03.11.2019 durchgehend geöffnet.   Hütten Info, hier klicken

Start:


Gasthof Rosengasse 1088 m

GPS-Wegpunkt:
N47 39.583 E12 03.256 zu Google Maps

Mit dem Pkw:
Gasthof Rosengasse auf dem Sudelfeld.
Zum Tatzelwurm:
1) Über Inntalautobahn Ausfahrt Brannenburg, weiter nach Brannenburg, dort bei der Ampel geradeaus weiter Richtung Sudelfeld (Mautstraße).
2) Inntalautobahn Ausfahrt Oberaudorf, Richtung Oberaudorf, von hier rechts abbiegen Richtung Niederaudorf. Nach einer Brücke links abbiegen in Richtung Tatzelwurm / Sudelfeld.
Nach dem Tatzelwurm bei der ersten großen Kehre und dem Hinweisschild "Rosengasse" links abbiegen und von dort aus ca. 2,5 Kilometer fahren.
Der große Parkplatz gehört zum Gasthaus Rosengasse. Deshalb sollte man nach der Wanderung auch dort einkehren. Etwas weiter unten befindet sich rechts (von der Auffahrt her gesehen) alternativ in kleiner Wanderparkplatz für die Allgemeinheit.
Im Winter oft nur mit Ketten befahrbar.

Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.

  • Ab Rosenheim: 30 Km / 0:45 Std
  • Ab München: 85 Km / 1:05 Std
  • Ab Bad Tölz: 60 Km / 1:00 Std
  • Ab Salzburg: 100 Km / 1:15 Std

Mit dem Bike:
Von der Abzweigung zwischen Oberaudorf und Niederaudorf fährt man rund 600 Höhenmeter auf asphaltierter (öffentlicher) Straße.

Umweltfreundliche Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Zum Gasthof Rosengasse fahren keine öffentlichen Verkehrsmittel

Information:
Mit dem Wort "Rosengasse" wird auch eine anspruchsvolle Skiabfahrt im Sudelfeld-Gebiet verbunden. Der Startpunkt befindet sich oberhalb der Walleralm. Über 350 Höhenmeter rauscht man 1,4 Kilometer hinunter bis zum Gasthof Rosengasse.
Früher war die Rosengasse eine Gemeinschaftsalm von zwei Bauern. Sie wurde 1927 in die Untere und Obere Rosengasse (die ursprüngliche Rosengasse) aufgeteilt.

Tourenplaner / Online-Fahrpläne: hier klicken


Tourenbeschreibung:

Start: Gasthof Rosengasse

Rosengasse - Brünnsteinhaus:
leicht. Ca. 1,5 Stunden. Von der Rosengasse aus nach Osten dem Schild "Brünnstein" folgen. Zuerst bergauf durch einen Wald (ca. 1/2 Stunde), dann weiter ostwärts ziemlich eben durch Almwiesen und kleine Wälder. Der Traithen wird rechts gelassen.

Brünnsteinhaus - Gipfel:
ca. 1/2 Stunde. Der Dr.- Julius-Mayr-Klettersteig beginnt auf der Ostseite des Brünnsteinhauses. Nur für Geübte, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind Voraussetzung. Als Alternative bietet sich der Weg an, der an der Westseite des Hauses beginnt. Achtung: Auf dem Gipfelgrat fällt der Berg nach Norden fast senkrecht ab!

Rückweg: Brünnsteingipfel - Rosengasse:
leicht, ca. 1,5 Stunden. Der Gipfel wird bei der Kapelle westwärts verlassen. Hier ist zu Beginn Trittsicherheit erforderlich, da der Abstieg felsig ist und recht steil beginnt. Er ist teilweise durch Drahtseile gesichert. Nach ca. 15 Minuten gelangt man auf den Hinweg und kommt so zurück bis zum Berggasthof Rosengasse.

Webcams:

Aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km von Gasthof Rosengasse
  weitere Webcams findest du hier



Wendelstein "Gacher Blick"
(©www.foto-webcam.eu)

Pendlinghaus
(©Foto-Webcam.eu)

Pendlinghaus
(©Foto-Webcam.eu)

Literatur:

Karte

Alpenvereinskarte BY16
Bayerische Alpen Mangfallgebirge Ost: Wendelstein, Traithen
von Alpenverein,  zum Buch

Alpenvereinskarte BY16

Alpenvereinsführer

Alpenvereinsführer Bayerische Voralpen Ost
von Zebhauser, Marianne und Emmeram,  zum Buch

Alpenvereinsführer Bayerische Voralpen Ost

Erzählungen

Herzlich willkommen - eine Hüttenwirtin erzählt
von Schwenger, Viktoria,  zum Buch

Herzlich willkommen - eine Hüttenwirtin erzählt

Bildband

Land unter dem Wendelstein
von Eberhard, Robert,  zum Buch

Land unter dem Wendelstein

Galerie:


Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow