Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel 391  (Gelesen 2893 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #40 am: 25.03.2020, 06:49 »
Guten Morgen zusammen,

für den heutigen Tag gilt:
"Finde den Fehler" und "Newcomer haben Vorrang", soll heißen es dürfen heute nur User mitraten, die noch nie etwas gewonnen haben beim Montagsrätsel. Ich hoffe, es beteiligen sich einige  :)  Dies gilt bis 19 Uhr, falls bis dahin die heutige Lösung nicht genannt wurde, ist wieder für alle geöffnet.

Es geht um einen kleinen Fehler, der sich im roBerge "Mountainbike"-Forum eingeschlichen hat.
Dieses Forum besteht aus 1829 Beiträgen in 453 Themen (falls ich das richtig recherchiert habe  ;))

Da wurde in einem Beitrag etwas verwechselt - aber was??
Gesucht ist der Begriff, der eigentlich in dem Text stehen sollte (anstatt des Falschen)!
Ein Tipp vorab: das ist schon einige Jahre her  ;)

Fragen an mich sind erlaubt...

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #40 am: 25.03.2020, 06:49 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4722
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #41 am: 25.03.2020, 11:08 »
...   soll heißen es dürfen heute nur User mitraten, die noch nie etwas gewonnen haben beim Montagsrätsel.

Also - Newcomer vor !!!! Es gibt ja auch einen tollen Preis nur für Euch zu gewinnen!
Bin nur gespannt, um welchen Fehler es sich handelt  #gruebel#

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #42 am: 25.03.2020, 13:02 »
Mahlzeit allerseits!

Um es etwas zu erleichtern, grenze ich die Forenbeiträge von 2004 bis 2008 ein, wo der Fehler zu finden ist.
Es ist ein sachlicher Fehler in einem Beitrag, der ziemlich offensichtlich ist, wenn man sich bissl in den roBergen auskennt.
Kein Rechtschreibfehler!  8)


Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #43 am: 25.03.2020, 19:58 »
So, alle dürfen wieder mitmachen.

Nachdem sich nichts getan hat bisher, vermute ich die Aufgabe ist zu schwierig bzw. zu aufwendig.

Deshalb verrate ich jetzt, daß der gesuchte Beitrag aus dem Jahr 2006 stammt in diesem Unterforum:
 https://www.roberge.de/index.php/board,10.0.html

Jetzt aber...  :)

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 973
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #44 am: 25.03.2020, 21:23 »
Also ich denke es ist der Bericht von der Torres: "Noppenberg bei uns?"
Kenn ich nicht,  hab ich auch noch nie gehört.

Haltet durch und viele Grüße,  Kalapatar

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #45 am: 25.03.2020, 22:09 »
Das ist leider nicht gesucht, Kalapatar.

Nächster Tipp. Der Thread wurde im ersten Halbjahr 2006 gestartet!

Weiter geht's ...

Gut Nacht
Martl

Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #46 am: 25.03.2020, 22:20 »
Ich hab jetzt fast alles durchforstet und hab da auch was gefunden:
Ist ein Beitrag von Reinhard vom 06.05.2006
Zitat
Feichteck: Waren heute zu Fuß droben, über Walleralm. Ab der Asphaltstrecke oberhalb der Genossenschaftsalm auf dem Auffahrtsweg durchgehende Schneedecke!

Im Samerberggebiet gibt´s doch keine Walleralm, oder?
Ich kenne zwei Almen mit diesem Namen, aber die sind ganz woanders.
Falls es am Samerberg doch eine Walleralm gebe sollte, wäre mir das jetzt ausgesprochen peinlich. #hihi#


Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #47 am: 25.03.2020, 22:27 »
Ah, du suchst ja das richtige Wort: ich nehme an, das soll die Wagneralm sein.

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #48 am: 26.03.2020, 06:39 »
Guten Morgen,

ja da schau her, der Samerbergradler hat es gestern noch geschafft, spitze  :)
Der gesuchte Beitrag (am 06.05.06 vom Reinhard) hat sich im Thema "Mountainbike-Saison 2006" versteckt
https://www.roberge.de/index.php/topic,1081.0.html
Der "Flüchtigkeitsfehler" damals war der Begriff "Walleralm" anstatt  "Wagneralm" auf dem Weg zum Feichteck.

Die Wagneralm ist also das richtige Lösungswort.
Das ist schönes MTB-Tourenziel oder Zwischenziel zu anderen Zielen wie Feichteckalm oder auch Spitzsteinhaus.
Ich fahre gerne vom Inntal über Nußdorf, Mühlthal, Jägerhäusl und Duftbräu da hinauf.

Bitte merkt euch den 2., 3. und 4. Buchstaben

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #49 am: 26.03.2020, 07:18 »
Nächste Aufgabe:

was ist heute das Tourenziel?

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #50 am: 26.03.2020, 10:12 »
Wir sind nach wie vor im roBerge Kerngebiet  ;)

Offline sundance

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 93
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #51 am: 26.03.2020, 11:05 »
Sind wir in der Nähe des Schliersees?

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #52 am: 26.03.2020, 11:33 »
nein, mal wieder östlich vom Inn

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 973
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #53 am: 26.03.2020, 14:14 »
Servus Martl

Zeigt der Bildausschnitt den Heuberg?
Hast Du Dich etwa mit dem Radl zur Hohen Asten getraut?

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #54 am: 26.03.2020, 14:52 »
leider weder, noch.

Wir sind östlich vom Chiemg. Heuberg  #schild1# unterwegs....

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4599
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #55 am: 26.03.2020, 16:21 »
Oiso Martl,

um das Gebiet etwas einzugrenzen, hab` ich mich  gedanklich mal ins Tiroler Achental gebeamt, starte in Mühlau mit dem Radl und strampele , immer dem Dalsenbach folgend, rauf zur Hinteren Dalsenalm. Im Rückblick sehe ich dann das Ramseneck.

Volltreffer #hund7#

Na hawedere

eli

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #56 am: 26.03.2020, 16:29 »
Servus eli,

Volltreffer noch nicht, aber scho bessa.

Hier ein größerer Ausschnitt...

Offline Zwerch

  • roBergler
  • Beiträge: 297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #57 am: 26.03.2020, 17:10 »
Servus Martl,
schaut fast so aus, als wärst grad bei der Schlechtenberger Kapelle stehen geblieben?
Ziel mit dem Radl war dann sicher die Steinlingalm. Oder bist gar zu Fuß noch rauf zur Kampenwand?

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1113
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #58 am: 26.03.2020, 21:38 »
Hallo Zwerch,

du hast eindeutig ins schwarze getroffen, die Steinlingalm ist richtig!!  #guteidee#2

Das ist eine schöne Biketour z.B. ab Aschau oder Hintergschwendt, die man beliebig auch verkürzen (Gorialm) oder verlängern (zu Fuß noch weiter zum Gipfel) kann. Wird im Sommer natürlich auch oft als Abendtour gemacht.

Bitte den 4. und 9. Buchstaben aufschreiben.
edit: der 3. + 9. Buchstabe bitte!!

bis morgen...

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 973
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 391
« Antwort #59 am: 26.03.2020, 22:22 »
Also ich kann nur sagen: Grosser Respekt!!!

Ich weiß zwar nicht wie Ihr da drauf gekommen seid.?
Ich war da ja auch schon öfters mit dem Radl. Und vor der Gori Alm - hab' mich gern! Das ist schon sakrisch (zumindest für mich)  steil, und wenn dann die Biker von der Terrasse zusehen.......

Ein e-Bike kann ich mir im Moment eh nicht kaufen!

Trotzdem Danke an den Martl, aber leicht ist es dieses Mal nicht.  #gruebel# #gruebel# #gruebel#