Dummy

PDF 

roBerge.de

Kaiser-Hochalm

Kaisergebirge

Huetteninfo:

Nächster Gipfel:
Sonneck
Zustieg:
Die Kaiser-Hochalm befindet sich auf dem Wanderweg vom Sonnensteinkar (von der Kopfkraxen bzw. Sonneck kommend) und Scheffau. Vor der Hütte befindet sich Brunnen mit Trinkwasser. Die Alm bietet sich als willkommene Unterbrechung auf dem Weg von bzw. nach Scheffau an, da man hier praktisch die ganze Saison hindurch und zu jeder Tageszeit seine Trinkwasservorräte auffüllen kann.
Sonstiges:
nicht bewirtschaftete Alm, aber Brunnen mit Trinkwasser vorhanden. Nordöstlich der Jausenstation befindet sich der 1714 m hohe Sonnenstein.
Höhe:
1470 m
Hunde erlaubt:
nicht bekannt
Übernachtungsmöglichkeit:
nein
Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).

GPS-Wegpunkt:

N47 32.997 E12 22.330  zu Google Maps

Webcams:

aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom GPS-Wegpunkt
  weitere Webcams findest du hier



Pendlinghaus
(©Foto-Webcam.eu)

Pendlinghaus
(©Foto-Webcam.eu)

Grat zwischen der Seilbahn-Bergstation und dem Gipfel der Kampenwand
(www.foto-webcam.eu)

Tourentipps:

Sonneck-Überschreitung
zur Tour
von Hinterbärenbad zum Hintersteiner See
Bergtour. Schwierigkeit: (schwer)
Sonnenstein
zur Tour
Auf der Sonnenseite des Wilden Kaisers
Bergtour. Schwierigkeit: (mittel)
Überschreitung der Hackenköpfe
zur Tour
Schöne Kletterei über den Kamm zwischen Scheffauer und Sonneck
Bergtour. Schwierigkeit: (schwer)