Dummy

PDF 

roBerge.de

Hochalm

Rodelgaudi unterm Sonntagshorn

Eine leichte und recht beliebte Rodelbahn auf dem Aufstiegsweg zum Sonntagshorn, dem höchsten Gipfel der Chiemgauer Alpen. Die Abfahrt ab der gemütlichen Hochalm ist nicht zu steil und enthält nur drei Kehren. Die Rodelbahn gewährt tolle Ausblicke auf Reiteralm und Loferer Steinberge.


Abfahrt mit Blick auf die Reiteralpe.

Abfahrt mit Blick auf die Reiteralpe.


Kurzinfo:

Region:
Chiemgauer Alpen
Tourenart:
Rodeln (leicht)
Dauer:
Aufstieg 1,5 Std.
Einkehrmöglichkeiten:
  • Hochalm  geöffnet ganzjährig ohne Ruhetag, außer November bis Weihnachten, im Winter zeitweise nur am Wochenende bzw. an schönen Tagen.

Anforderung:

Höhenunterschied:
450 m
Streckenlänge:
3,5 km im Aufstieg
Schwierigkeit:
mittel
Kinder:
für Kinder gut geeignet!

Start:


Parkplatz P1 im Heutal 1050 m

GPS-Wegpunkt:
N47 39.157 E12 40.969 zu Google Maps

Mit dem Pkw:
Autobahn München - Salzburg Ausfahrt Siegsdorf. Über Inzell weiter Richtung Lofer. Nach der Staatsgrenze rechts in Richtung Unken fahren. Wenn man von Unken ins Heutal fährt ist der P1 anzusteuern. Kurz nach der letzten grossen Kurve vor dem Heutal. Siehe auch Karte gleich nach Hausruck.

  • Ab Rosenheim: 85 Km / 1:10 Std
  • Ab München: 145 Km / 1:35 Std
  • Ab Bad Tölz: 130 Km / 1:40 Std
  • Ab Salzburg: 40 Km / 0:45 Std

Tourenplaner / Online-Fahrpläne: hier klicken

Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.

Tourenbeschreibung:

Start: Parkplatz P1 im Heutal

Wir folgen ab dem Parkplatz dem Wegweiser zur Hochalm und bleiben dabei immer auf der Forststraße. Vorsicht auf entgegenkommende Rodler!
Die Abfahrt erfolgt auf dem gleichen Weg.

GPS-Daten:


GPX-Tracks sind oft ungenau. Die angezeigten Daten können (insbesondere zur Höhe und Steigung) falsch sein. Daher verwendet bitte nie die Tracks ohne betreffendes Kartenmaterial für das dazugehörige Gebiet. Die GPS-Daten sollen nur als zusätzliche Unterstützung verwendet werden. Auf der Karte lässt sich rechts oben in die Kartengrundlage OpenTopomap umschalten (OpenTopoMap ist nicht immer sofort verfügbar). Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.


Download Bedingungen

Unsere GPS-Dateien dürfen kostenlos für die private Nutzung heruntergeladen werden. Veröffentlichung jeglicher Art und kommerzielle Nutzung nur mit vorheriger Genehmigung von roBerge.de. Die GPS-Daten wurden mit größter Sorgfalt aufbereitet. Trotzdem kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten gegeben werden. Sie können deshalb nur als Unterstützung bei der Wegfindung dienen. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der Daten auf eigene Verantwortung erfolgt und die Wegfindung nur aufgrund offizieller Karten erfolgen darauf. Die Benutzung privater Straßen und das Betreten privater Grundstücke kann gesetzlichen Beschränkungen unterliegen.

Ich akzeptiere die obigen genannten Bedingungen.



Webcams:

Aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom Ausgangspunkt.
  weitere Webcams findest du hier



Reichenhaller Haus (Hochstaufen)
(www.foto-webcam.eu)

Reichenhaller Haus (Hochstaufen)
(www.foto-webcam.eu)

Vorderloiplsau
(www.foto-webcam.eu)

Literatur:

Führer

Winterwandern Berchtesgaden – Chiemgau – Salzburg
50 Wander- und Schneeschuhtouren
von Strauß, Andrea und Andreas
Infos: Führer

Winterwandern Berchtesgaden – Chiemgau – Salzburg

Galerie:


Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow

Diashow:

Das Sonntagshorn im Schatten der HochalmJausenstation Hochalm