Hochalm

Autor Thema: Montagsrätsel 384

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 2331,  Antworten: 74)

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 13:17 »
Lieber Wanderfreak, da hast du Recht mit dem Fluss von Kloster zu Kloster. Aber auch ein berühmter Mann war da zugange, nach dem ein Weg benannt wurde - und der auch an der Stelle A vorbei gekommen ist...  #hihi#

@Bergonkel: Das wäre Kloster Andechs  ;)

roBerge.de

  • Werbung
    •  
Re.: Montagsrätsel 384
« Antwort #40 am: Mi, 20. Mär 2019, 13:17 »
      


Bergonkel

Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 14:33 »
Ist der König-Ludwig-Weg gesucht?

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 15:34 »
Lieber Bergonkel,
dann wäre Andechs ja durchaus möglich gewesen.
Mein gesuchter Weg liegt aber nicht so weit westlich, auch die Tipps mit Arzbach und Reutberg waren schon weitab vom Schuss...
Also schön weiter
 #gruebel# #gruebel# #gruebel#

Offline geroldh

  • "Berg ist niemals Alltag"
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 745
    • climbing Chulu Far East (6059m), Annapurna Himalaya, Nepal (Okt.2007)
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 19:25 »
Zitat von: elsie
...
Heute geht's wieder mit einem richtigen historischen Paten los.
Der Standort A ist vermutlich eher schwierig und schaut heute auch nimmer ganz so aus (das vordere Haus ist schon nicht mehr existent).
B ist doch ein ganzes Stück davon entfernt - Zeichen dafür, dass man diesen Weg auch meist per Fahrrad genießt.  :)


Servus zusammen,
Bild (5) B  ist Rott am Inn (Rokokokirche) - Blick vmtl. vom Inn-Radweg (530 km lang vom Engadin nach Passau).  #biken2#
Aber hier lt. Homepage: "Liegt Rott auch direkt am Jakobsweg, der von Böhmen über Altötting nach Tirol zum fernen Spanien führt.#biken#  #sonne6#

PS:
Bergonkel, AÖ ist richtig, und der Jakobsweg - der wäre ja jetzt da fast zu einfach gewesen... Aber wer weiß, vielleicht kommt er ja noch...  ;) 

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 20:14 »
Ja, lieber geroldh, der Jakobsweg kommt ja vielleicht wirklich noch....

Heute ist er´s nicht - meine Angabe, dass der Weg-Pate da mal vorbeigekommen ist, wäre dann ja auch bissl seltsam  #hihi# #hihi# #hihi#

Sorry, da müsst ihr weiterraten.

Und gibt es eigentlich Kenner von Bild A?

Ganz nebenbei: B ist jetzt auch ganz offiziell erraten. Wenn es nach der Homepage des gesuchten Weges geht, befinden wir uns bei Bild B, wo man Rott da so schön liegen sieht, in Etappe 10, bei A in Etappe 13.

Offline almrausch

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 353
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 21:28 »
Jetzt wirds aber schwierig ! Mozart Radweg ? Aber wo dieser Kieshügel liegt ?
Almrausch

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Mi, 20. Mär 2019, 22:11 »
wow, almrausch, genau: der Mozart-Radweg war gesucht.  #gutgemacht#

Ich denk, den "Kieshügel" kann vielleicht dann doch noch wer lokalisieren, der schon mal auf den Spuren vom Wolferl geradelt ist... drum verrat ichs mal no ned, wo genau er liegt.

Gute Nacht allerseits - morgen gehts weiter!

 :)

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 08:30 »
Guten Morgen, liebe MontagsrätslerInnen,
heute wird es wieder einfacher, davon bin ich überzeugt.

Die Kiesgrube enthülle ich heute Abend, wenn sich bis dahin kein Profi aus euren Reihen gefunden hat  #hihi# ;)

So, aber jetzt schaut mal:

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4422
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 09:14 »
Servus elsie,

wird langsam Zeit, dass ich mich hier bei deinem schönen Montagsrätsel beteilige, aber ich war einige Tage "verreist" und bin gerade eben erst zurück gekommen. Vielen Dank für dein attraktives MR  384.  #danke1#
 Dein heutiges zweites  Bild kenne ich natürlich besonders gut  ;) , es ist Burg Mariastein ( Bez. Kufstein, Tirol ) mit alter Wallfahrtsstätte.
Da bekommst du aber gleich von mir auch eine kleine Hausaufgabe. In welchen Bergen war ich denn unterwegs?

Hawedere

eli

Offline almrausch

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 353
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 10:51 »
Das erste Bild ist ganz in der Nähe von meinen Wohnort aufgenommen worden, nähmlich in Weihenlinden.
Sind wir nun auf dem Jakobsweg unterwegs ? Etappen Kufstein - Wörgl/Glatzham und Jakobsweg Etappe 16 - Von Tuntenhausen zu den Bergen im Mangfalltal

Almrausch

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 439
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 10:54 »
Sind wir diesmal auf dem Südostbayerischen Jakobsweg?

Offline Zeitlassen

  • ...und immer schön zeitlassen...
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 463
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 12:30 »
In welchen Bergen war ich denn unterwegs?
eli
Servus eli,
Südtirol: Überetsch oder Eisacktal?

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 13:57 »
Weihenlinden, Mariastein und der Jakobsweg (endlich!!!) - alles richtig!

Da muss ich gleich nachlegen und den nächsten Wegpaten raten lassen:  ;)

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 14:01 »

Da bekommst du aber gleich von mir auch eine kleine Hausaufgabe. In welchen Bergen war ich denn unterwegs?

eli

Hallo eli - mei, die Via Romea ist lang....
Schaut nach Weinanbaugebiet aus, das kann aber trotzdem vom schönen Frankenland bis runter in Latium alles sein. Oder hat Zeitlassen schon Recht?
Gib halt noch an anderen Tipp! ;)

Offline schneerose

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 861
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 14:09 »
Bild a schaut nach Burghausen aus

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 633
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 14:35 »
 #gruebel# könnte der Benediktweg gesucht sein ?

RADI

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 14:41 »
hm, und was wäre dann bild b??

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4422
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 15:17 »
Südtirol: Überetsch oder Eisacktal?

 Traminer, auch kein schlechtes Tröpfchen, Zeitlassen!   Diesmal aber waren andere Berge mein Ziel.  #prost#

Hallo eli - mei, die Via Romea ist lang....
Schaut nach Weinanbaugebiet aus, das kann aber trotzdem vom schönen Frankenland bis runter in Latium alles sein. Oder hat Zeitlassen schon Recht?
Gib halt noch an anderen Tipp! ;)

eli an elsie: So ist es, 2200 km lang! https://www.viaromea.de/pilgerweg/

Mit sicherem Gespür hast du mich in den Weinbergen des Fränkischen Weinlandes erwischt!   :)  #prost# #prost#

Na hawedere, eli

 
Pilgerweg b.jpg
,






Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4422
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 15:24 »
Servus elsie,

denke mal, das Bild b zeigt das Kloster Gars am Inn, auch am Benediktweg.

eli

Offline elsie

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 169
Re.: Montagsrätsel 384
« am: Do, 21. Mär 2019, 18:19 »
Ihr seids echt gut, Leute! Gars und Burghausen am Benediktweg - damit wäre der nächste Wegpate, unser bayrischer papa emeritus, auch gefunden.

Vielleicht geht noch einer, der letzte Weg der "Vorrunde"?

Hätte den Vorteil, dass ich morgen schon den Rest des Rätsels erklären könnte - am Wochenende bin ich nämlich unterwegs  #winterlang#, und zwar ohne Chance auf Internet (aber nicht in Franken  #hihi# #hihi# #hihi#).

Also - geht da heut oder morgen früh noch der letzte Pate her?