Frozen Church

Autor Thema: MR 380

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 1819,  Antworten: 52)

Offline bergsepp

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 57
MR 380
« Antwort #0 am: Sa, 13. Okt 2018, 23:24 »
Hawedere miteinander,

mal so zur Info, um das Rätsel zu lösen braucht Ihr die Kompasskarte NR.8 Tegernsee, Schliersee, Wendelstein 1:50000 und einen Taschenrechner  #hihi#
Gesucht wird eine Geheimzahl und ein Zielort mit Höhenmeterangabe!!!
Wer dise 3 Punkte als erster findet ist der Sieger MR 380!
Ihr müßt aber vorher 12 Berge (Gipfel mit Höhenmeter) auf der Karte finden.
Auch die Gesamthöhenmeter der 12 Berge zusammengerechnet braucht man.
Die gesuchten 12 Berge müßen der Reihe nach auf der Karte verbunden werden, also NR.1 mit 2,NR.2 mit 3,3 mit 4,4mit 5 usw. und das ergibt dann mit etwas EITELKEIT die sogenannte GEHEIMZAHL (bitte aber erst am Ende mit der Lösung angeben)!
Weitere Info zur Lösung der 12 Berge gibt es dann am Montag,
die anderen Lösungsschritte für den Zielort natürlich erst später ;D 8)

bis bald,
euer bergsepp


Offline Bergautist

  • Bergsport ohne Bergmord
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 87
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 06:42 »
um das Rätsel zu lösen braucht Ihr die Kompasskarte NR.8 Tegernsee, Schliersee, Wendelstein 1:50000

Bei den Kompasskarten hat es bei mir nur zur Nummer 9 gereicht. :-[

Ginge denn auch das hier?:

http://www.kompass.de/touren-und-regionen/wanderkarte/

Offline bergsepp

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 57
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 09:26 »
Servus Bergautist,

die NR. 9 geht leider nicht, es muß schon die 8er sein.
Ich dachte das die NR. 8 fast jeder hat , sorry tut mir echt leid, schade.
Vielleicht kennst Du jemanden der dir die Karte ausleiht?

Am besten gehts wenn man eine Folie über die Karte legt und dann die gesuchten Berge verbindet.

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 14:22 »

Ginge denn auch das hier?:

http://www.kompass.de/touren-und-regionen/wanderkarte/

Ganz bestimmt, die ist ja sogar detaillierter als die Papierkarte 1:50.000.

Offline Brixentaler

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 1681
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 14:30 »
...
Ginge denn auch das hier?:

http://www.kompass.de/touren-und-regionen/wanderkarte/


Damit kann man zwar alle Kompass-Karten ansehen, jedoch ist eine Bearbeitung wie das Zeichnen von Verbindungslinien u.dgl. nicht ohne weiteres möglich.

Damit der Rätselspaß deswegen nicht beeinträchtigt wird (und damit auch niemand einen Grund hat, nicht teilnehmen zu können ;)), habe ich deshalb für alle Montagsrätsler eine digitale Abbildung der erforderlichen Karte zusammengestellt und HIER zum Download bereitgestellt - NUR für den Zweck dieses Montagsrätsels und nur 1 Woche zugänglich. Quelle: kompass.de.

Beste Grüße,
Brixentaler

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 14:45 »
 #danke1#, Brixi!

Die heruntergeladene Bilddatei kann ich jetzt mit einem Bildbearbeitungsprogramm (ich selbst nehme dazu bevorzugt das beliebte Freeware-Programm IrfanView her) öffnen und beliebig viele Linien ziehen, ohne das Display meines Notebooks zu verschmieren.   

#super1#

Offline bergsepp

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 57
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 16:44 »
Danke Brixentaler  #weissbier# #danke1#
Eine Woche müßte reichen.

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4195
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 17:16 »
 #welcome# bergsepp

im erlauchten Kreise der MontagsrätslerInnen. Echt toll, dass du dich gleich mit einem eigenen MR 380 vorstellst.  #danke1# Mal sehen, ob ich dem Reinhard in den nächsten Tagen einen Buchpreis für den oder die Siegerin aus dem Kreuz leiern kann?  ;D


Damit der Rätselspaß deswegen nicht beeinträchtigt wird (und damit auch niemand einen Grund hat, nicht teilnehmen zu können ;)), habe ich deshalb für alle Montagsrätsler eine digitale Abbildung der erforderlichen Karte zusammengestellt

Und unser Brixentaler hat gleich für eine virtuelle 8er - Kompass - Karte  und damit auch noch zusätzlich für eine rege Beteiligung gesorgt. echt Klasse!  #dankeschoen#

Die 8 er - Karte habe ich zwar, aber ich bin eh gesperrt, ich verfolge den Ablauf ganz entspannt in meinem Lehnstuhl.  #urlaub#

Hawedere und viel Erfolg,

eli

Offline Bergautist

  • Bergsport ohne Bergmord
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 87
Re.: MR 380
« am: So, 14. Okt 2018, 18:51 »
Damit der Rätselspaß deswegen nicht beeinträchtigt wird (und damit auch niemand einen Grund hat, nicht teilnehmen zu können ;)), habe ich deshalb für alle Montagsrätsler eine digitale Abbildung der erforderlichen Karte zusammengestellt und HIER zum Download bereitgestellt - NUR für den Zweck dieses Montagsrätsels und nur 1 Woche zugänglich. Quelle: kompass.de.


Danke, Brixentaler!

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Montagsrätsel Nr. 380 ?
« am: Mo, 15. Okt 2018, 00:33 »
Ist das nicht eigentlich das Montagsrätsel Nr. 381 ?

Almrausch hat ihrem Montagsrätsel zwar keine Nummer gegeben, aber eigentlich war ihr Rätsel bereits die Nr. 380. Ich wollte nur kurz darauf hinweisen, bevor die Montagsrätsel-Statistik Probleme bekommt.  ;)


Anmerkung von roberge.de:
380 stimmt. Denn was man als 379 sieht, war kein neues Rätsel, sondern nur eine Ankündigung.
Bin auch zuerst selbst darüber gefallen ...



Offline Martl

  • schee is do herom
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 977
Re.: Montagsrätsel Nr. 380 ?
« am: Mo, 15. Okt 2018, 17:38 »
Zitat
Anmerkung von roberge.de:
380 stimmt. Denn was man als 379 sieht, war kein neues Rätsel, sondern nur eine Ankündigung.
Bin auch zuerst selbst darüber gefallen ...


Servus Reinhard,
um diesen "Nebenthema" abzuschließen, wäre es da nicht das Beste, die beiden Themen von Eli und almrausch in ein Thema zusammenzuführen und mit "MR 379 - Die Roberge im Spannungsfeld zwis.Kommerz/Naturschutz u.lebendiger Gebirgskultur" zu benennen?  ;)


Gruß
Martl

Offline bergsepp

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 57
Re.: MR 380
« am: Mo, 15. Okt 2018, 20:09 »
jetzt gehts los,
nun die 12 Berge mit Höhenmetern finden, die Gesamthöhenmeter der 12 Berge ausrechnen und dann durch die
Geheimzahl die sich mit etwas Eitelkeit beim verbinden der Berge ergibt teilen !!! Berge der Reihe nach verbinden 1 mit 2, 2mit 3, 3mit 4 usw. dann habt ihr ein Zwischenergebnis, dass ihr später noch braucht um das
Suchrätsel zu lößen.
Bitte die Geheimzahl und das Zwischenergebnis noch für euch behalten!
Es darf sich natürlich jeder hier melden wie weit er schon ist, wäre schön  8)

jetzt ein Beispiel, _rü_ _ _t_ _ n   1_ _4 Hm  Antwort ist Brünnstein 1634 Hm

NR. 1.   S_ _z_ _ _g_ _h_ _ _d     1_ _7 Hm
NR. 2.   _o_ h_ _e_ _                   1_ _7
NR. 3.   _ _ _w_ _ _ls_ _t_           _5_8
NR. 4.   _r_n_ _ö_ _ _                  1_o_
NR. 5.   B_ _e_ _o_h                     _ _13
NR. 6.   _l_ _n_i_ _ _n_                _6_6
NR. 7.   B_ _ _t_ _ _e_g               1_1_
NR. 8.   _ _ _e_ _p_ _z                 _0_2
NR. 9.   G_ _ _e_   B_ _ _             _ _80
NR. 10.  _ _d_ _                          _ _03
NR. 11.  _ _h_ _ _ _rg                  _62_
NR. 12.  _o_ _o_h                        1_ _1

Die Berge werden so wie sie in der Karte stehen geschrieben.
Beim teilen der Höhenmeter durch die Geheimzahl die Kommastelle bitte abrunden.
Auf einer älteren Karte kann es bei den Höhenmetern zu leichten Abweichungen kommen ca. 1-3 Hm hintenraus, ist aber nicht so schlimm, kann etwas verwirren :-\

und nun viel Spas beim suchen, Donnerstag gibt es dann weitere Info  ;D

Gruß
bergsepp

Offline Samerbergradler

  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 517
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 00:38 »
Zitat
Es darf sich natürlich jeder hier melden wie weit er schon ist, wäre schön  8)

Dann bin ich mal so frei ;D

Neun Berge samt Höhenangabe hab ich beinander. Einer ist ja fast vor meiner Haustür!
An der Nummer 7 beiße ich mir irgendwie die Zähne aus. Ich hab zwar einen Bergnamen, aber die Höhe passt nicht....
Ansonsten hab ich von vielen der Bergnamen noch nie was gehört. Na, da hast ja nicht gerade die bekanntesten rausgesucht. >:D

Dank des Kartenausschnitts von Brixentaler ist das Rätsel wirklich gut machbar. Mit Landkarte und Lupe wäre ich wahrscheinlich dran verzweifelt.

Es schaut auf den ersten Blick schwerer aus als es ist. Also, auf gehts!


Offline Bergautist

  • Bergsport ohne Bergmord
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 87
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 10:34 »
An der Nummer 7 beiße ich mir irgendwie die Zähne aus. Ich hab zwar einen Bergnamen, aber die Höhe passt nicht....
Den Hügel Nr. 7 habe ich gleich 3 mal auf der Karte gefunden, bei einem passt sogar die Höhe! Also nicht verzweifeln!
Ansonsten sehe ich jetzt, was ich bisher alles verpasst habe. Von den 7 bislang gefundenen habe ich mal gerade einen bestiegen.   #mitleid#

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 13:26 »
Ach da schau her. Unter der Nr. 7 bin ich erst vor einem knappen Monat vorbeigewandert (vom Taferlmoos kommend).  :)

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 17:27 »
Auf einer älteren Karte kann es bei den Höhenmetern zu leichten Abweichungen kommen ca. 1-3 Hm hintenraus, ist aber nicht so schlimm, kann etwas verwirren :-\

Bei der Nr. 9 sind es sogar 5 Höhenmeter weniger, wenn man die Kompasskarte von 2003 hat. Aber auf der Brixi-Karte (nochmals danke!) passt es.

Offline Samerbergradler

  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 517
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 18:24 »
Den Hügel Nr. 7 habe ich gleich 3 mal auf der Karte gefunden, bei einem passt sogar die Höhe!

Jetzt hab ich ihn auch! :)
Da war ich also doch richtig gelegen, was den Namen betrifft. Erwähnenswerte Berge mit diesem Namen gibt´s im deutschsprachigen Alpenraum lt. Wikipedia allein schon fünf mal. Plus den drei Hügeln in unserem Kartenausschnitt. Kein Wunder bei diesem geradezu trivialen Namen für einen Berg. ;)

Bei Berg Nummer 9 ist mir sofort einer eingefallen, aber der liegt gleich ganz wo anders. Es war für mich gar nicht so leicht, von der eingefahrenen Meinung wegzukommen, was den ersten Teil des Namens betrifft. Aber nach einigem Suchen bin ich dann auf den richtigen Berg gestoßen. Hab ich zuvor auch noch nie gehört..... :-\

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 18:30 »
Zitat
Es darf sich natürlich jeder hier melden wie weit er schon ist, wäre schön  8)

Dann bin ich mal so frei ;D

Neun Berge samt Höhenangabe hab ich beinander.

#respekt# #respekt# Ich hab gerade erst mal sechs Berge mit Müh und Not geschafft.  #schwitz#

Die Nr. 1 fehlt übrigens mit dieser Bezeichnung auf meiner Kompasskarte von 2003 völlig, nur ohne die letzte Silbe und mit drei Meter mehr ist sie dort zu finden. Was tät ich bloß ohne den Brixi ...

Offline bergsepp

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 57
Re.: MR 380
« am: Di, 16. Okt 2018, 19:38 »
Griaß eich,

Ich hab jetzt auf einer sehr alten Karte nachgeschaut und gebe euch hier die Höhenabweichungen bekannt.
Berg NR. 1. da fehlt die letzte Silbe und 3 Hm mehr,
NR. 3.  1 Hm weniger, NR. 4.  3 Hm mehr, NR. 6.  10 Hm ! mehr, NR. 8.  4 Hm weniger, NR. 9.  5 Hm weniger,
NR. 11.  1 Hm mehr.
Also insgesamt 7 Hm mehr auf der alten Karte.
Diese 7 Hm von den Gesamthöhenmetern abziehen!!! falls jemand eine alte Karte verwendet.

Nun lasse ich euch bis Freitag  zeit zum suchen und dann gibt es neue Hinweise. ;D

Offline Wanderfreak

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 361
Re.: MR 380
« am: Mi, 17. Okt 2018, 10:06 »
Griaß Di Bergsepp,

ich hoffe, Du hast meine Beiträge nicht als Kritik aufgefasst. Schließlich kannst Du am wenigsten dafür, dass in den älteren Kompasskarten unterschiedliche Höhenangaben und Bergnamen verzeichnet sind. Meine Beiträge waren lediglich als Hinweise für Mitrater gedacht, die vielleicht auch eine ältere Kompasskarte haben.