Dummy

Autor Thema: Foto-Thema "Bergtiere"  (Gelesen 17048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Foto-Thema "Bergtiere"
« am: 25.07.2005, 18:58 »
Liebe Bergfreude,

heute stellen wir Euch das Montagsrätsel mal in völlig anderer Form dar.
Als erstes teilen wir Euch  mit, was man gewinnen kann. Der Gewinner hat die Auswahl zwischen drei echten Knallern:

1) Für die Mountainbiker unter Euch Bike Dreams auf fünf Kontinenten. Der wunderschöne Bildband von Norbert Eisele-Hein, erschienen im Verlag rosenheimer.

2) Für die Hochtouren-Freunde aus der Reihe Rother Selection der Führer Hochtouren Ostalpen - 90 Fels- und Eistouren von Edwin Schmitt und Wolfgang Pusch, erschienen im Rother-Verlag.

3) Für alle anderen der Bildband "Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel",, welcher neben den Informationen über Land und Leute auch Schmankerl-Rezepte von Alfons Schuhbeck enthält. Vorweg-Info  hier - eine ausführliche Buchbeschreibung des Buchs aus dem Rosenheimer Verlagshaus kurzfristig hier auf roBerge.

Anders ist diese Woche, dass die ganze Aktion 14 Tage läuft.

Und was müßt Ihr machen? Noch einmal geht es um Fotos: Wir bitten Euch um Einsendung von bis zu drei Fotos per Email, die sich dem Thema "Bergtiere" widmen. Anders als letztes Mal wollen wir anonym abstimmen, um jegliche Vorurteile auszuräumen.
Der Bezug zu den Bergen sollte vorhanden sein - bitte also keine Bilder aus dem Zoo. Wir werden diese Fotos sofort nach Eingang ohne Namensnennung in unserem Board "Bergfotografie" aufzeigen. Nach 14 Tagen werden wir Euch anonym abstimmen lassen. Aber keine Angst: In 14 Tagen gibt es dann bereits schon wieder neue Montagsrätsel - es wird also keine drei Wochen Pause geben.

Unseren Hannes wollen wir bitten, jeweils ein paar Kommentare zu den Fotos abzugeben. Nicht für alle Fotos, aber wenn ihm halt irgendwas besonderes auffällt.
Da die roBerge-Gemeinschaft abstimmt, dürfen übrigens auch alle roBerge-Mitarbeiter teilnehmen.
Die Mailadresse für die Fotos lautet roberge@gmx.de
Bitte höchstens 300 kb pro Foto.
Vergesst nicht Euren Namen unterzubringen und evtl.ein paar Anmerkungen zu den Bildern.
Die besten Fotos werden wir übrigens in der roBerge-Fotoshow unterbringen! Damit solltet Ihr einverstanden sein.

Und nun frohes Schaffen und viel Spaß!

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #1 am: 25.07.2005, 19:00 »
Das erste Foto haben wir bereits erhalten:
eine Eidechse, fotografiert direkt unter dem Gipfelkreuz des Pendling.

und wie gesagt:
Fotos einsenden an roberge@gmx.de - die Abstimmung erfolgt später!

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #2 am: 25.07.2005, 20:43 »
Bild Nummer 2:
Ein Schmetterling, fotographiert bei der Rampoldalm.
Der Name des Schmetterlings ist uns leider unbekannt, vielleicht weiss Thomas da mehr ...

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #3 am: 25.07.2005, 20:55 »
Bild Nummer 3:
Eine Libelle, die unser Fotograf am Oberen Arzmoos entdeckt hat.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #4 am: 25.07.2005, 21:00 »
Foto Nr. 4 - Ein Grashüpfer - entdeckt auf dem Hochfelln

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #5 am: 26.07.2005, 06:47 »
Foto Nr 5 - irgndwas auf irgendwas - fotografiert im Hochriesgebiet

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #6 am: 26.07.2005, 23:01 »
Foto Nr. 6 ist eingetroffen.
Wieder kein richtiges Bergtier ...
Aufgenommen am Basterkopf in den Chiemgauer Alpen

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #7 am: 26.07.2005, 23:20 »
Inzwischen können wir Euch auch den dritten Buchpreis vorstellen:
Ein schöner Bildbank mit Rezepten von Alfons Schuhbeck:
Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel - Land, Leute, Schmankerl von Schuhbeck, Standl, Zehringer
zur Buchbeschreibung

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #8 am: 29.07.2005, 17:35 »
Foto Nr. 7:
Invasion der Käfer auf einer Blume am Hochriesgipfel.

Wie gehabt:
Fotos einsenden an roberge@gmx.de - die Abstimmung erfolgt später!

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #9 am: 29.07.2005, 22:41 »
Und hier das Foto Nummer 8: Gamserl

Der Einsender gab folgenden Text dazu:

Hallo liebe Ro-Bergler,
bei so vielen echt schönen Bildern zum Thema "Bergtiere" ist es schwer dabei mit zu halten, aber ich schicke mein "Gamserl" mit ins Rennen. Ist zwar noch eine "Frühlingsaufnahme" ist aber ganz purzelig geworden!

Offline Hannes

  • roBergler
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Motive gibt's immer
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #10 am: 31.07.2005, 20:50 »
Bild Nummer 2:
Ein Schmetterling, fotographiert bei der Rampoldalm.
Der Name des Schmetterlings ist uns leider unbekannt, vielleicht weiss Thomas da mehr ...

Servus zusammen,
nach meinem Schmetterlingsbuch müsste es sich um einen "Schwarzbraunen Bläuling" (Aricia eumedon) handeln.
Viele Grüsse Hannes

Offline Hannes

  • roBergler
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Motive gibt's immer
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #11 am: 31.07.2005, 20:59 »
Servus wandernde Fotografen und fotografierende Wanderer,
bis jetzt habt ihr euch bei den "Bergtieren" aber nicht mit Ruhm bekleckert,
nahezu alle Tiere können ebenso im Garten fotografiert worden sein.
Packt doch endlich eure Steinböcke, Auerhähne, Murmeltiere, Schneehühner und -hasen,
Steinadler und Gänsegeier aus und stellt sie ins Forum.
Ich hoffe wir kommen noch aus der "niederen" Ebene heraus.
Viele Grüsse
Hannes

Offline Goldi

  • Team
  • *
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #12 am: 01.08.2005, 08:09 »
Hallo Hannes,
vielleicht könnte uns der Thomas oder jeder andere von Euch, der sich damit auskennt, mitteilen, welchen der abgebidleten Tiere nur in den Bergen vorkommen?

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #13 am: 01.08.2005, 14:43 »
.....die besten Bergtier-Fotos sind leider schon unter dem Thema "heimische Fauna" abgelegt!  ::)
Gruss.
Christian

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #14 am: 01.08.2005, 14:56 »
Und wir nicht Profis haben halt selten ein Tele dabei, was man im Grunde dafür braucht (außer, man versucht den Auerhahn zu streicheln, wie der Kollege neulich  ;))
Bei meinen meisten Gemsen-Fotos muss man den Betrachter schon dazu sagen, wo da die Gemse ist...
Schönen Gruß, Faxe

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #15 am: 01.08.2005, 16:10 »
Ich versuchs mal mit Wolpertingern, die rennen wenigsten nicht weg, bis ich mein 1000mm Tele von der Krax'n herunter habe  ;D
Klaus

Offline Hannes

  • roBergler
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Motive gibt's immer
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #16 am: 02.08.2005, 15:10 »
Wir könnten ja auch die KUH als das Bergtier des Jahres küren! Und dann das beste Kuh-Bild prämieren!  ;D
Gruss.
Christian

Hallo Christian,
Dein Vorschlag ist (glaub' ich) gar nicht so schlecht, denn Gemsenbilder mit Hinweispfeil wo sie sind oder diese ganzen Krabbel- und Hüpftierbilder sind in meinen Augen nicht so ganz das was wir erhofft hatten. Da ist ein schönes ("Berg-") Kuhbild mit imposanter oder einfach nur schöner Kulisse vielleicht etwas leichter und auch fotografisch hochwertiger umzusetzen.
ALSO HER MIT EUREN BERGKUH-BILDERN.

Viele Grüsse
Hannes

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #17 am: 02.08.2005, 18:39 »
Und weiter gehts mit Foto Nr. 9:

Dieses schöne, edle, und äusserst nützliche "Bergtier" bewacht sehr dominierend die Alm!   :) Hier wagt keiner einen mutigen Schritt über die Schwelle, 100 %ig!
Zum Spass könnte man nun auch noch fragen: Auf welcher Alm steht diese Hütte und um welche Berge handelt es sich rechts hinten neben der Hütte. Preis gibt es aber leider keinen...

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #18 am: 02.08.2005, 18:51 »
Foto Nr. 10:

Eine Gämse im Wendelsteingebiet!

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4831
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Foto-Thema "Bergtiere" (Montagsrätsel 77)
« Antwort #19 am: 02.08.2005, 18:55 »
Foto Nr. 11:

Die bettelnde Dohle wurde bei einer Skitour am Wildalpjoch bei Gegenlicht fotografiert.