Dummy

Autor Thema: Loipenbericht Kössen  (Gelesen 970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4800
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Loipenbericht Kössen
« am: 11.02.2017, 22:05 »
Mit einem Freund ging es heute zum Langlaufen nach Walchsee. Es ist ein echtes Langlaufparadies - es gibt viele Loipen fast rund um den Ort Walchsee. Eine der Loipen führt auch rund um den See. Nachdem wir letztes Wochenende ein paar kleinere Runden gedreht hatten, ging es heute rund um den Miesberg. Das Gelände ist teilweise recht wellig. Die Loipenbeschaffenheit war ok, wenn auch einige Stellen leicht vereist waren und dort, wo die Sonne länger hin scheint, der Schnee schon sehr aufweichte. Geht sicher noch länger, Neuschnee wäre aber trotzdem angebracht. Kurz vor Ende der Tour gabe es dann Kaffee und Kuchen im Ort.

Eine Tourenbeschreibung auf roBerge.de gibt es auch schon:
Miesberg-Runde

Loipenübersicht auf der Homepage von Walchsee

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 11.02.2017, 22:05 »

Offline abi

  • roBergler
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Männlich
Heute gings von Gasteig (Parkplatz Kramerhof) zum oberen Teil der "Höhenloipe Gasteig" und danach über die "Griesenauer Loipe" zur "Kaiserbachtalloipe" und zurück. Gute 20km mit 350 Höhenmeter.

Das Wetter und der Schnee war besser wie gedacht. Im Schatten war die Loipe hart und etwas eisig. Sobald die Sonne rauskam wurde es dort sulzig. Die "Höhenloipe Gasteig" war gut gespurt, die "Griesenauer Loipe" brauchbar und die "Kaiserbachtalloipe" war seit der letzten Loipenpräparation stellenweise durch Fußgänger zertrampelt und da hartgefroren nicht so toll beim Runterfahren. Brotzeit gabs in der Fischbachalm.

Die "Kaiserbachtalloipe" geht auch nicht mehr ganz bis zur Griesneralm, sondern nur noch bis zur Mautstraße, d.h. die Loipe ist ca. 500m kürzer und die Straße zum Parkplatz ist jetzt geräumt. 

Bei der "Griesenauer Loipe" kam an ganz wenigen Stellen etwas der Untergrund durch.
Die Loipenverbindung nach Schwendt ist aktuell schneemangelbedingt nicht mehr möglich.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4800
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Abi hat uns freundlicherweise wieder alle Texte und Infos dieser beiden Loipen zur Verfügung gestellt.  #danke1#

Deshalb ab heute in der roBerge-Tourendatenbank:
Loipen in der Griesenau: Griesenauer- und Kaiserbachtalloipe

Natürlich mit genauer Anfahrtsbeschreibung, GPX-Datei, Karte und weiteren Infos. Auch der Ausdruck ist möglich.
Viel Spaß, der Schnee ist ja momentan wieder im Kommen ...