Dummy

Autor Thema: Heissenplatte am 05.05.2016  (Gelesen 1075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4780
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Heissenplatte am 05.05.2016
« am: 06.05.2016, 08:37 »
Gestern der zweite Versuch auf die Heissenplatte. Diesmal über die Geitaualm. Von der anderen Seite her scheint es immer noch zu viel Schnee zu geben (1. Versuch).

Ich bin das erste mal zur Geitaualm gewandert. Der Weg ist zwar durchgehend Forststraße, doch für Mountainbiker eindeutig zu steil.

Weiter ging es dann von der Almhütte in Richtung Aiplspitz. Oben auf dem Kamm, wo es dann links zur Aiplspitz geht, bin ich dann rechts Richtung Heißenplatte. Diese Gratwanderung erfolgt in der ersten Hälfte durch ein sehr dichtes Latschenfeld, der Weg ist teilweise schlecht bis gar nicht erkennbar, ab und zu geht es mal wieder über Zwischenanstiege bergab und man muss auch mal unter den Latschen durchkriechen. In der zweiten Hälfte wurde der Grat latschenfrei und bis zum Gipfelkreuz recht angenehm.

Runter bin ich dann über den grasigen Wiesenhang, der von Gipfel südöstlich bis zur Alm verläuft (auf der Karte gelb). Auch hier teilweise wegfrei, nach unten hin ist ein schwacher Pfad vorhanden.

Da die Tour in die roBerge-Datenbank soll, wäre es schön wenn jemand, der den erwähnten Abstiegsweg schon mal gegangen ist und die dazugehörige GPS-Datei besitzt, diese mir zukommen lassen würde.

Ich war übrigens der einzige Mensch auf dem Weg zwischen Alm und Gipfel.
Das Kar zwischen Alm und Abzweigung zur Aiplspitz weist noch ein paar vernachlässigbare Schneefelder auf.
Die Hütte macht in Kürze auf, sie wird schon vorbereitet. Käse konnte man gestern schon kaufen.

Insgesamt eine schöne, mittelschwere Tour auf einen einsamen Gipfel. Leicht, wenn man direkt die gelbe Markierung rauf und runter geht und die erste Hälfte der Gratwanderung auslässt.

Fotos:
Die letzten Meter zum Gipfel
Blick Richtung Norden - Wendelstein.
Karte urheberrechtefrei von https://geo.dianacht.de/topo/

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 06.05.2016, 08:37 »

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4780
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Heissenplatte
« Antwort #1 am: 16.05.2016, 21:57 »
Seit heute befindet sich die Wanderung auf die Heißenplatte auch in der roBerge-Datenbank.

Heißenplatte - Über die Geitauer Alm

 #secret#