Bildinfo


roBerge.de

Bayerns Skitouren-Berge

»50 Klassiker zwischen Bodensee und Königssee«


Autor / Autoren:

»Winter, Stefan und Bodenbender, Jörg (Luftbilder)«


Buchbild

Beschreibung:

Auf geht’s ins weißblaue Skitouren-Abenteuer!

Skitourengehen liegt im Trend. Immer mehr Wintersportler kehren dem Rummel der präparierten Pisten den Rücken und genießen Aufstiege aus eigener Kraft in großartiger Landschaft, gefolgt von endlosen Abfahrten in möglichst unberührtem Pulverschnee. Wer einmal von der Faszination dieser ursprünglichsten Form des Skifahrens bezaubert ist, die Natur- und Sporterlebnis kombiniert, der wird immer neue schöne und interessante Touren suchen.

Und wie so oft liegt das Gute so nah: "Bayerns Skitouren-Berge“ (BLV Buchverlag) stellt die 50 schönsten Ski- und Freeridingtouren zwischen Bodensee und Königssee vor. Stefan Winter, staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, hat die Touren zusammengestellt, allesamt Klassiker, die ins Tourenbuch jedes passionierten Tourengehers gehören, weil sie überragende Landschaftseindrücke und ungetrübten Genuss am Skifahren garantieren. Die präzisen Routenbeschreibungen sind ergänzt durch fantastische Luftaufnahmen des Profifotografen Jörg Bodenbender, die den Tourenverlauf aus der Vogelperspektive zeigen, ergänzt durch Detailfotos und Kartenskizzen.

Die einzelnen Tourensteckbriefe enthalten alle wesentlichen Informationen, die lebendig geschriebenen Texte vermitteln darüber hinaus auch Geschichten und Hintergrundwissen, die das Besondere und Eigentümliche eines Berges oder einer Landschaft beleuchten. Knapp und übersichtlich sind die Kapitel zu Tourenplanung, Risikomanagement und dem richtigen Verhalten in Notfällen sowie einer umweltfreundlichen, naturverträglichen Tourenplanung gehalten. Ein einzigartiger Führer, unverzichtbar für alle, die ungetrübte Skitouren-Freude erleben möchten!


Inhaltsverzeichnis:

Inhalt:

Schwierigkeiten und Informationen
Übersichtskarte
Auf in Bayerns Skitouren-Berge
Ausrüstung
Tourenplanung und Risikomanagement
Verhalten im Notfall
Skibergsteigen umweltfreundlich
Gefahrenstufen
Schwierigkeiten und Anforderungen

Allgäuer Alpen
Nagelfluhkette (Hochgrat)
Hehlekopf
Güntlespitze
Große Hörnertour (Riedbergerhorn)
Ochsenloch
Schochen
Großer Daumen
Großer Wilder
Wertacher Hörnle
Ponten
Schönkahler

Ammergauer Alpen
Ammergauer Hochplatte
Scheinbergspitze
Kreuzspitze
Hörnle-Reib’n (Hinteres Hörnle)

Wettersteingebirge
Schneefernerkopf
Alpspitze
Leutascher Dreitorspitze
Wank

Karwendelgebirge
Herzogstand
Heimgarten
Nördliche Linderspitze (Dammkar)
Soiernspitze
Torscharte
Schafreuter
Karwendel-Reib’n (Birkkarspitze)
Grubenkarspitze
Falkenkar
Gamsjoch
Westliche Hochglückscharte

Bayerische Voralpen
Schönberg
Hirschberg
Plankenstein-Reib’n (Wallberg)
Schinder
Rotwand-Reib’n (Rotwand)
Breitenstein
Lacherspitz
Großer Traithen

Chiemgauer Alpen
Hochries
Geigelstein
Kampenwand
Hochfelln
Dürrnbachhorn
Sonntagshorn

Berchtesgadener Alpen
Hocheisspitze
Ofentalhörnl
Watzmannkar (Skischarte)
Hoher Göll
Kleine Reib’n (Schneibstein)
Große Reib’n


Aus dem Inhalt: