Dummy

PDF 

roBerge.de

Dalsenalmen

Feierabendtour ab Schleching

Wenn im Frühjahr der Schnee über tausend Meter hinaufschmilzt, oder auch im Herbst wenn die Tage schon kürzer werden, hat man oft Lust auf eine kleine Halbtagestour, zu Fuß oder auch mit dem Bike. Dann ist dieser Tourenvorschlag gerade recht. Von Schleching herauf, immer am plätschernden Bach entlang, hat man die Dalsenalmen schnell erreicht.


Vorwort Bild 1

Kurzinfo:

Region:
Chiemgauer Alpen
Tourenart:
Mountainbike (leicht)
Dauer:
ca. 1,5 Stunden
Wegzustand:
Schotter (zu Beginn einige 100 Meter Asphalt)'
Einkehrmöglichkeiten:
Touristinfo:
Aschau
Marquartstein
Schleching

Anforderung:

Höhenunterschied:
Schleching 569 m, Mühlau 594 m, Vordere Dalsenalm 946 m
Hintere Dalsenalm 1040 m
insgesamt 446 m
Steigung:
nur leichte Steigungen
Streckenlänge:
Gesamtlänge ca. 14 Kilometer, davon bergauf 7 Kilometer
Schwierigkeit:
leicht

Start:


Wanderparkplatz am Beginn des Dalsenbachtals bei Mühlau 623 m

GPS-Wegpunkt:
N47 43.744 E12 23.509 zu Google Maps

Umweltfreundliche Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit der Bahn bis nach Schleching, Busverbindung in Richtung Mettenham bis kurz vor Mühlau, danach ca. 20 Minuten zu Fuß auf der Kampenwandstraße und Dalsenstraße bis zum Wanderparkplatz.
Von Prien mit dem Bus Richtung Reit im Winkl, Umsteigen in Marquartstein Richtung Schleching.

Mit dem Pkw:
Autobahn München Salzburg, von München kommend Ausfahrt Bernau, von Salzburg kommend Ausfahrt Grabenstätt. Weiter über Grassau nach Marquartstein und von hier aus in Richtung Schleching (nicht Reit im Winkl). Noch vor Schleching, nach Mettenham, am Schild "Mühlau 1 km" rechts ab. Durch den Ort (auch hier Parkplätze) und an der Gabelung rechts auf der Dalsenstrasse ins Tal zu den Parkplätzen.

  • Ab Rosenheim: 45 Km / 0:45 Std
  • Ab München: 105 Km / 1:10 Std
  • Ab Bad Tölz: 90 Km / 1:15 Std
  • Ab Salzburg: 65 Km / 0:50 Std

Mit dem Bike:
Ab Autobahnausfahrt Bernau ca. 20,5 km, Höhenunterschied ca. 120 m

Tourenplaner / Online-Fahrpläne: hier klicken

Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.

Tourenbeschreibung:

Start: Wanderparkplatz am Beginn des Dalsenbachtals bei Mühlau

Auffahrt:
Von Schleching zum Ortsteil Mühlau abbiegen (bei der Sparkasse). Am westlichen Ortsende von Mühlau: ab hier auf einer gut sandgebundenen Straße immer am Dalsenbach entlang .
Die Fahrbahn wechselt bald in Schotter über und führt steig leicht bergauf in westlicher Richtung. An einer Abzweigung verläuft der rechte Weg zur Vorderen Dalsenalm, unser Weg führt links weiter. In zwei Kehren hinauf zu einer Kreuzung.
Bei der Einmündung in eine Straße nach rechts fahren.
Kurze Zeit später öffnet sich der Wald und man hat bereits das Gebiet der Hinteren Dalsenalm vor sich liegen.

Abfahrt:
Die Abfahrt nach Schleching erfolgt analog.

Webcams:

Aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom Ausgangspunkt.
  weitere Webcams findest du hier



Marquartstein
(www.foto-webcam.eu)

Kircherl unterhalb des Schnappenbergs
(©foto-webcam.eu)

Sachrang
(Terra-HD)

Literatur:

Mountainbike-Führer

Moser Bike Guide Band 4 - Chiemgauer Alpen, Berchtesgaden
von Moser, Elmar
Infos: Mountainbike-Führer

Moser Bike Guide Band 4 - Chiemgauer Alpen, Berchtesgaden

Bildband

Chiemgauer Alpen
Wasser - Moore - Wälder - Felsen
von Zebhauser, Helmuth
Infos: Bildband

Chiemgauer Alpen

Karte

Alpenvereinskarte BY17
Chiemgauer Alpen West: Hochries, Geigelstein
von Alpenverein
Infos: Karte

Alpenvereinskarte BY17

Profil:

Profil

Galerie:


Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow

Diashow:

Von Schleching zum Ortsteil Mühlau abbiegen (bei der Sparkasse). Am westlichen Ortsende von Mühlau: ab hier auf einer gut sandgebunden Straße am Dalsenbach entlang.Die Fahrbahn wechselt bald in Schotter über und führt steig leicht bergauf in westlicher Richtung. An dieser Abzweigung verläuft der rechte Weg zur Vorderen Dalsenalm, unser Weg führt links weiter. In zwei Kehren hinauf zu einer Kreuzung.WegweiserBei der Kreuzung nach rechts fahren.Kurze Zeit später öffnet sich der Wald und man hat bereits das Gebiet der Hinteren Dalsenalm vor sich liegen. Die Abfahrt nach Schleching erfolgt analog.