Bildinfo


roBerge.de

Kaiserniederalm

»Von Gasteig zum östlichen Ende des Wilden Kaisers«


Eine im Gegensatz zu den Hochburgen der Mountainbiker recht ruhige Auffahrt, die jedoch als offizielle MTB-Strecke freigegeben ist. Sie hat ihre Reize, denn sie führt durch schöne Wald- und Almpassagen zu der lieblichen Alm zwischen Maukspitze und Niederkaiser.

Die Kaiser-Niederalm mit der Maukspitze - links der Aufstieg zur Kaierhochalm.


Kurzinfo:

Region:Kaisergebirge
Tourenart:Mountainbike (mittel)  
Dauer:Auffahrt ca. 1 - 1,5 Std.
Fahrbahnbeschaffenheit:Gut befahrbare Forststraßen und teils steiniger Almweg
Gehstellen:keine
Touristinfo:Kössen

Anforderung:

Höhenunterschied:580 m
Streckenlänge:Einfach 6,1 km
Schwierigkeit:mittel
mittelschwer, Kondition erforderlich, besonders im obersten Bereich vor der Alm ist die Straße sehr steinig und erfordert entsprechende Fahrtechnik

Einkehrmöglichkeit:

Kaiserniederalm:
In den Sommermonaten
Link zur Hütte ...mehr Info, hier klicken

Hinweis: Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).


Startpunkt:

Gasteig - Parkplatz am Kramerhof, 755m


GPS-Wegpunkt:

N47 37.692 E12 23.489  [@google-maps]

Umweltfreundliche Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Busverbindungen über Kufstein, Kössen und Kitzbühel

Mit dem Pkw:

Inntalautobahn Ausfahrt Oberaudorf: Über Walchsee nach Kössen und von dort in Richtung St. Johann. Man sucht sich in der Nähe der Brücke (auch hinter ihr) oder beim Gasthof Kramerhof (Schwendter Straße 73, gratis) eine Parkgelegenheit. Dort sind im Winter zusätzliche Flächen vorbereitet.
Informationen nur für Mountainbiker: Alternativer Standort ist die Touristinformation in Kirchdorf.


Ab Rosenheim: 60 Km / 1:00 Std
Ab München: 120 Km / 1:20 Std
Ab Bad Tölz: 100 Km / 1:30 Std
Ab Salzburg: 65 Km / 1:10 Std


Tourenplaner / Online-Fahrpläne:

hier klicken


Tourenbeschreibung:

Gasteig - Parkplatz am Kramerhof, 755m


Auffahrt:
Gegenüber vom Gasthof Mitterjager beginnt die Tour bei der Brücke. Ab hier folgt man einfach der guten Beschilderung. Zuerst geradeaus bis zu einem großen Platz, wo sich am Bach mehrere Wege treffen. Hier geradeaus bleiben und in das schmale Tal des Luigambaches einfahren. Man kommt bei leichtem Anstieg an einem kleinen Steinbruch (?) vorbei, quert eine Furt und biegt bei der nächsten Abzweigung rechts ab. Nun durch Wald- und Wiesenpassagen vorbei an der Hackeralm, bis man nach einem steileren Waldstück eine Weggabelung erreicht. Hier links halten und in wenigen Minuten über groben Schotter und Steine zur Kaiser-Niederalm.

Abfahrt:
Der Rückweg erfolgt auf der gleichen Strecke.


Literatur:



Profil:


Galerie:

Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow

Diashow:

Panorama:


Ins Bild klicken zur Panorama Ansicht