aktuelle Sperrungen

Begonnen von Infothek, 20.09.2016, 12:42

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MANAL

Seit gestern gibt es wegen Gleisarbeiten nur Schienenersatzverkehr zwischen Schliersee und Bayrischzell. Wie lange das anhält ist aktuell nicht bekannt.

https://www.merkur.de/lokales/region-miesbach/schliersee-ort29415/brb-strecke-schliersee-bayrischzell-vollstaendig-gesperrt-91708584.html

Infothek

Zillertaler Alpen

Der Abschnitt von Weg Nr. 1 zwischen Hochfeilerhütte und unterer Weißzintscharte/Edelrauthütte muss vorübergehend gesperrt werden. Der Übergang über den Gliderferner ist in der aktuellen Situation (starke Ausaperung, große Randspalte, instabiles Moränengelände, Steinschlag...) sehr gefährlich.
Stand 05.09.2022 noch gesperrt.

Quelle

Stand 28.09.2022 noch gesperrt

Infothek

Der gesamte Hörndlinger Graben (zwischen Hochfilzen und Saalbach-Hinterglemm) ist aufgrund von Unwettern gesperrt. Alle Wander- und Radstrecken ab dem Gasthof Eiserne Hand sind davon betroffen. Es gibt keine Umleitung oder Umgehung.
Stand 05.09.2022 immer noch gesperrt.

Quelle

Stand 28.09.2022 noch gesperrt

Martl

Zitat von: Powerlokomotive am 04.08.2022, 18:38
Zitat von: Infothek am 11.07.2022, 21:12Wegen Bauarbeiten ist die Forststraße zwischen Parkplatz Sagbruck bis zur Schlipfgrubalm komplett gesperrt. An Samstag und Sonntag ist die Straße frei. Und heute war sie auch nach Ende der täglichen Bauarbeiten ab ca. 17 Uhr frei.
Wanderer können über die beiden Steige ab der Brücke vor und nach der Brücke ausweichen, siehe Foto.

Mountainbiker gehen leider leer aus, außer man versucht es nach ca. 17 Uhr (am besten bei der Alm anrufen).

Der Ausbau des Forstweges zur Schlipfgrubalm dauert länger als geplant. Die Straße ab dem Wanderparkplatz Sagbruck bleibt bis Ende August für den gesamten Verkehr gesperrt. Fußgänger erreichen die Schlipfgrubalm über den Wanderweg ,,Nummer 0" - so berichtete es heute das OVB.
Unter der Woche weiterhin gesperrt, geplant bis 31.08.22
Am Wochenende begeh- und befahrbar mit bike
Anbei ein Bild des "Baufortschrittes"

tramp20

Zitat von: tramp20 am 25.08.2022, 04:15Forststrasse Trockenbachtal - Spitzsteinhaus

gesperrt wegen Holzfällerarbeiten an etwa 10 verschiedenen Stellen (keine Seilbahn!).
Keine Ahnung wie lange noch.
Seit dem Wochenende 27/28.08.22 (angeblich) wieder frei.

Helixstone

Zitat von: Powerlokomotive am 04.08.2022, 18:38
Zitat von: Infothek am 11.07.2022, 21:12Wegen Bauarbeiten ist die Forststraße zwischen Parkplatz Sagbruck bis zur Schlipfgrubalm komplett gesperrt. An Samstag und Sonntag ist die Straße frei. Und heute war sie auch nach Ende der täglichen Bauarbeiten ab ca. 17 Uhr frei.
Wanderer können über die beiden Steige ab der Brücke vor und nach der Brücke ausweichen, siehe Foto.

Mountainbiker gehen leider leer aus, außer man versucht es nach ca. 17 Uhr (am besten bei der Alm anrufen).

Der Ausbau des Forstweges zur Schlipfgrubalm dauert länger als geplant. Die Straße ab dem Wanderparkplatz Sagbruck bleibt bis Ende August für den gesamten Verkehr gesperrt. Fußgänger erreichen die Schlipfgrubalm über den Wanderweg ,,Nummer 0" - so berichtete es heute das OVB.
Unter der Woche weiterhin gesperrt, geplant bis 31.08.22
Am Wochenende begeh- und befahrbar mit bike

MANAL

Es ist zwar noch ewig hin, aber ich notiere hier mal für zukünftige Tourenplanungen die Gefahr von weiträumigen Sperrungen im Bereich Ötztal-Kühtai-Brenner-Jaufenpass-Timmelsjoch wegen des Ötztal Radmarathons am Sonntag 9. Juli 2023.

ZitatAb 2023 wird der Ötztaler Radmarathon zum Sommerstart ausgetragen. "Damit wird den Wünschen unserer Partner in Nord- und Südtirol entsprochen. Künftig findet der Ötztaler Radmarathon immer am zweiten Sonntag im Juli statt", erläutert Dominic Kuen. Für die 42. Auflage steht der Termin schon fest: Sonntag, 9. Juli 2023.
https://www.eurosport.de/radsport/otztaler-radmarathon-2022-live-im-ticker-liveticker-solden-otztal_sto9098458/story.shtml

Hintergrund dieser Warnung:
Am vergangenen Sonntag ist ein Teil unserer Gruppe wegen dieser Veranstaltung gerade nicht mehr die Brennerbundesstraße hochgekommen und musste mehrere Stunden(!!!) bis Mittag warten um von der Autobahn in die Täler zu kommen. Drei Autos haben es gerade noch vor der Sperre geschafft über die Brenner-Bundesstraße ins Valsertal zu kommen, eines eben nicht. Die sind dann mittags den kürzeren Weg durch's Venntal aufgestiegen.

Leider war mir diese Veranstaltung nicht bekannt und ich habe leider nirgends Warnungen davor mitbekommen, sonst wären wir sicher noch früher losgefahren damit alle sicher davor durchkommen.

Da an dem betreffenden Tag in der gesamten Region mit teils längeren Sperren zu rechnen ist sollte man auf jedem Fall die Tourenplanung anpassen. Ist die Autobahn die einzige Alternative wird man natürlich mit den Mautgebühren abgezockt. War diese Veranstaltung bisher immer im Spätsommer wird sie künftig am zweiten Sonntag im Juli stattfinden.

Also Vorsicht mit Touren an diesem Termin in der Region zwischen Wipptal und Ötztal!

MANAL

Eine weitere seit längeren gültige Sperrung besteht bei Landeck auf der Bundesstraße Richtung Oberinntal. Dort wird vsl. bis in den Oktober noch an der Galerie gebaut. Die Bundesstraße ist hierbei in südlicher Richtung gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Tunnel Landeck. Für diesen gilt jedoch im Gegensatz zu den Vorjahren Vignettenpflicht!!! D.h. perfekte Wegelagerei, man kann nur über die Pillerhöhe fahren will man nicht abgezockt werden. Aus meiner Sicht eine absolute Frechheit. Die Nebenstraße auf der Westseite des Inns ist für den Durchgangsverkehr laut Berichten gesperrt.

In nördlicher Richtung ist die Baustelle an der Galerie befahrbar und eine Vignette nicht notwendig:
https://www.oeamtc.at/news/tirol/landecker-strasse-l76-einbahnregelung-richtung-norden-23233103

tramp20

Zitat von: tramp20 am 18.08.2022, 15:11Forststrasse Eibeleck -> Tregler Alm immer noch (teilweise) gesperrt:

bis Abzweig Elbach frei, danach abgesperrt (viele Motorsägen hörbar).
Ab Abzweig Elbach immer noch gesperrt.

Infothek

Die Holzbrücke zu den unteren Tatzelwurm Wasserfällen ist bis auf weiteres aus Sicherheitsgründen gesperrt!

Quelle

MANAL

https://tirol.orf.at/stories/3172992/

ZitatWegen der Bauarbeiten für das Kraftwerk Sellrain wird die Landesstraße zwischen Kematen und Sellrain von Montag, den 12. September, bis Freitag, den 30. September, komplett gesperrt. Der Verkehr soll dann taleinwärts über Oberperfuss, talauswärts über Grinzens geführt werden, auf engen Gemeindestraßen, die direkt durch die Ortschaften führen.
ZitatVom 3. Oktober bis zum 25. November soll sie dann nur mehr an Werktagen von 8.00 bis 16.00 Uhr gelten.

MANAL

Staugefahr am Fernpass:

https://tirol.orf.at/stories/3173611/

ZitatFernpass tagelang nur einspurig passierbar

Die Fernpassstraße ist seit Mittwochnachmittag zwischen Nassereith und dem Pass nur mehr einspurig passierbar. Auslöser ist ein Riss in einer Stützmauer auf der Talseite der Fahrbahn, der sich zuletzt vergrößert hat. Die Sanierungsarbeiten haben bereits begonnen.

Wim43

Die Benutzung der Forststraße vom P Sagbruck zur Schlipfgrubalm ist vom 19. bis voraussichtlich 23. September erneut nicht möglich.
Eine Umleitung über den Sulzberg ist ausgeschildert. Man kann aber auch vor der 1. Brücke rechts am Kirchbach hochgehen und kommt da zur Schlipfgrubalm (witterungsbedingt etwas rutschig

P1030804.JPG#RO.JPG 


Infothek

Ramseider Steig zum Riemannhaus gesperrt

Der Weg 413 zum Riemannhaus ist ab dem Fürstenbründl, aufgrund von drei Hangrutschungen, wo kein Durchgang möglich ist, gesperrt. Wann der Steig wieder begehbar sein wird ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle: AlpenvereinaktivStand 28.09.2022 noch gesperrt

Infothek

Thiersee: Forstarbeiten am Veitsberg

Der Weg von der Grabenbergalm bis zum Gipfel des Veitsberg ist wegen Holzarbeiten von Mittwoch, den 28.09.2022 bis Donnerstag, den 13.10.2022 gesperrt. Der Gipfel ist über die Riedebenalm erreichbar.

Quelle

tramp20

Umleitung Innradweg West und Ost zwischen Nussdorf und Niederndorf

von Ende September bis Ende Januar 2023

https://www.outdooractive.com/de/condition/chiemgauer-alpen/umleitung-innradweg-west-und-ost/801274340/





Werbung ausschalten