Dummy

Autor Thema: Kulinarische MTB Runde über die Wirtsalm nach Elbach  (Gelesen 351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Diese MTB Runde (normaler Weise über die Tregler Alm) ist hinreichend bekannt . Kalapatar ist sie bestimmt schon  zig Mal gefahren und auch für mich ist das neben der Irschenberg, Seehamer See , Frauenried Runde meine Standard MTB Route von Bad Aibling. Das Besondere sind aber die sehr netten und  #lecker#  Einkehrmöglichkeiten auf der Strecke.  Während die Tregleralm, nicht nur an schönen Tagen überrannt wird, bietet die Wirtsalm einen authentischen Rastplatz mit schönen Blick in den östlichen Wendelstein/Breitensteinkessel und das wunderschön angerichtete Gartenbrot ist fast ein kleines liebevoll gestaltetes Kunstwerk.  Wenn man dann nach der schweißtreibenden Weiterfahrt zum höchsten Punkt unterhalb des Eibelkopfes und  einer spritzigen Abwärtsstrecke, kurz vor dem Katzenköpfl nicht wieder kurz bergauf weiter Richtung Tregler Alm fährt, sondern nach Elbach abbiegt und dort bei der Kirche oder beim Schmiedwirt entlang des Elbaches über eine schöne Wiese fährt, kommt man direkt zur Leizach nach Oberachau. Dann einfach vor der Leizach rechts nach Achau abbiegen . Dort befindet sich das Hofcafe beim Melcher, welches nur in den Sommermonaten und am Freitag/Wochenende geöffnet hat. Man sitzt wunderschön neben der Leizach und der hausgemachte   #essen2# ist wirklich der Traum .  An Sonn- und Feiertagen gibt es Mittags auch eine kleine Speisekarte mit warmen Gerichten  #essen1#.
https://www.beim-melchern.de/
Wenn man die Sache noch toppen will, kann man in Au in der Cafe Alm vorbeischauen. Hier ist der Sitzplatz draussen an der Straße nicht ganz so idylisch, aber die Innenräume sind angenehm modern. Vor allen Dingen ist der Kuchen (zwar nicht ganz billig) sehr lecker. Die kleine Speiskarte bietet  frisch zubereitet Gerichte, die sich sonst nicht auf bayrischen Standardspeisekarten befinden, wie Flammkuchen, Tai-Curry, Salate.
Almrausch

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1099
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re.: Kulinarische MTB Runde über die Wirtsalm nach Elbach
« Antwort #1 am: 25.06.2019, 19:09 »
Hallo Almrausch

Diese Alternative zur "Tregler Alm Runde" kenne ich natürlich. Beim Melcher eine "kleine" Erfrischung (hopfig) ist dann angesagt. Ich ģenehmige mir am Schluss immer ein Eis in Bad Feilnbach.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Re.: Kulinarische MTB Runde über die Wirtsalm nach Elbach
« Antwort #2 am: 25.06.2019, 21:51 »
Ja das Eiscafe in Bad Feilnbach kann ich auch wärmstens empfehlen.  Das Café wird nun seit einem Jahr vom Inhaber selbst betrieben und nicht mehr verpachtet. Er hat extra einige Eismacher-Kurse besucht und besonderen Wert wird auf hochwertige Zutaten gelegt und das schmeckt man auch.
Almrausch