Hochalm

Autor Thema: Montagsrätsel 386

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
    (Aufrufe: 1193,  Antworten: 28)

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Montagsrätsel 386
« Antwort #0 am: Mo, 10. Jun 2019, 18:04 »
 #hallo#

 #neu# es Montagsrätsel (Nr. 386)  !  #gruebeln#

Ein neues Montagsrätsel war einzustellen....    meiner Vorstellung nach wird es leicht

1. damit viele mitmachen und
2. damit einige die Scheu vor einer MoRä-Gestaltung verlieren 
    (bei den letzten finalen Antworten hatte ich so das Gefühl, als ob hier einige #feigling# e wären.... ::)

Die Regeln:
unterschiedliche 6 Einzelrätsel, die sich am Schluß zu einer Lösung (natürlich ein roberge-Berg  #nasowas# ) verbinden...   alle Einzel-Lösungen sind in den robergen genauer gesagt in den Chiemgauer Alpen.

Rückfragen sind erlaubt (den Kenntnisstand der Rätsler in Relation zu meinen Tipps kann ich schlecht einschätzen)
aber bitte keine Einzel-Lösungen posten, dafür ist das Rätsel eigentlich zu leicht !

Folgende "tools" werden benötigt:
Bayern Atlas und Google-maps sowie Kenntnisse der Chiemgauer Berge und Phantasie

Heut abend geht´s los

RADI

roBerge.de

  • Werbung
    •  
Montagsrätsel 386
« am: Mo, 10. Jun 2019, 18:04 »
      


Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mo, 10. Jun 2019, 20:41 »
 #hallo#

unsere erste "location" betrifft ein Geburtstagskind, dieses Jahr wurde es 70   #gruebeln#
(eine Ü70-Runde gibt es im Forum ja noch nicht....)

Geboren andernorts, kann man doch sagen, gezeugt im Chiemgau ;)
gesucht ist der Ort der "Zeugung"

als Tipp ein Foto im Anhang...
(was mußte ich warten, bis ich einen Paraglider fand, der mir als Tippgeber half #nasowas# ...)

RADI

Offline sundance

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 86
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mo, 10. Jun 2019, 21:41 »
Servus,

das heißt, gesucht ist nicht die Hochries, sondern etwas im "Tale". Die Umschreibung finde ich sehr gelungen.

Sundance

Offline Zeitlassen

  • ...und immer schön zeitlassen...
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 463
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 09:54 »
Geboren als Achen in den Kitzbühelern, "gezeugt" in Seebruck beim Ausfluss aus dem Chiemsee als Alz - aber da passen die Paraglider gar nicht dazu #gruebeln#

Offline BFklaus

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 847
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 10:14 »
... bitte keine Einzel-Lösungen posten, dafür ist das Rätsel eigentlich zu leicht !

Das hab' ich gerade gelesen und deshalb meine "Einzellösung" zur 1. Frage wieder gelöscht  :-[

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 17:29 »
 #hallo#

scheint ja schwieriger zu sein als vermutet  :-\

das Geburtstagskind ist sächlichen Geschlechts
es ist eher virtuell: man kann es zwar anfassen, es lebt jedoch von seinem (geistigen) Inhalt
es hat viele (Halb-)Geschwister in vielen Ländern, die meisten sind aber weiblich (zumindest in deutscher Sprache)

es ist auch nicht das Geburtstagskind gesucht, sondern der Ort, an dem es entscheidend gestaltet wurde...
und da gibt einer der beiden Paraglider einen Hinweis.... ::)

RADI

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 17:42 »
 #hallo#

der Geburtstag des ominösen Kindes ist übrigens noch gar nicht so lange her, er fiel in die Vorbereitungszeit dieses Rätsels mit seinem Bezug zum Chiemgau, drum hab´ ich den Burschen auch hier eingebaut

RADI

Offline BFklaus

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 847
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 18:06 »
Alles klar, RADI!

Ich weiß auch die Lösung und mit mir vermutlich noch gaaanz viele robergler  #hihi#
Man soll aber doch keine Einzellösungen posten, oder hab' ich da was falsch verstanden?

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 20:01 »
 #victory#

Sicher habt Ihr schon alle erraten, wer oder was heuer den 70. Geburtstag hatte, schließlich sind wir alle davon irgendwie beeinflußt,   gebt der location bitte den BuchstabenP
doch nun kommt Kandidat 2:

 vier Berge sind in der Auswahl (nicht DSDS GNTM o.ä. sondern WPNR)

WPNR bedeutet "Wer passt nicht rein?"
Sie haben zwar alle eine Gemeinsamkeit (Hahaha  #hihi#)
aber einer von de Viere scheidet aus, er hat was nicht, was die andern 3 im Namen haben

den brauch´ma   (Nummer B1)

RADI

Offline almrausch

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 353
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Di, 11. Jun 2019, 23:18 »
 #nasowas# P? Zwar kann ich mir schon denken wer das Geburtstagskind ist und der Ort ja einiges zu bieten auch wenn es kein Berg ist, aber das mir dem Buchstaben kapier ich nicht. Die vier Berge sind alle im Chiemgau?  Zu Einem ist der Reinhard vor kurzem nur bis zu der bewirtschafteten Alm im Norden hoch gestiegen ?
Almrausch

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mi, 12. Jun 2019, 16:59 »
 #hallo#

@Almrausch:  Schreib einfach zu dem ersten Wort/Ort den Buchstaben P daneben, (kannst auch als 1 oder A benennen, ich tue mir halt leichter, wenn ich am Schluß die Einzel-Lösungen zum "Schluß-Akkord" zusammenführe....)
Reinhard war m.W. am Riesenkopf, Mangfallgebirge, Mein 2. Ort bzw meine 4 Berge sind in den Chiemgauern....

@alle anderen Rätsler: Ort Nr. 2 klar ? habt Ihr alle 4 erkannt und den unpassenden rausgepickt ?
                               keine Hilfe mehr nötig ?

RADI

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mi, 12. Jun 2019, 17:03 »
 #hallo#

locker die Hürde der 3+1 Berge genommen  #mountain# nun zu location 3  (auch a oida Chiemgauer)

Meiner Kenntnis nach gab´s hier noch kein Rebus

allzu schwierig dürfte es nicht werden

Bild 1 + Bild 2a (nur ohne gestrichene Buchstaben Bild 2b) + Bild 3

Offline Kalapatar

  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 747
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mi, 12. Jun 2019, 17:59 »
Also dar war ich bestimmt schon zig Mal oben. Ich bin aber nicht musikalisch.  #musik2# #musik2#

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Do, 13. Jun 2019, 19:19 »
 #hallo#

alles klar
ach ja, dem "musikalischen Berg" bitte B2 zuordnen

doch nun die nächste locationB3

ein Angeber, Hochstapler und Aufschneider
a Bergerl des von sich behauptet unheimlich groß und voluminös zu sein und is in Wirklichkeit a kloan´s schmächtig´s Vorbergerl, das sogar ohne Aufwind risikolos von Paraglidern überflogen werden kann.....    ::) ::) ::)

RADI

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Fr, 14. Jun 2019, 16:31 »
 #hallo#

der Zwerg-Berg ist wohl gut erdacht   - dann habt Ihr alles #gutgemacht#

als nächstel Kniffel wartet dann    -  das Rätsel mit der Sesselbahn   #warnurspass#

allzuviel festgeklemmte Sessellifte gibt´s ja nimmer in der roberge-Welt
gesucht ist die Talstation des bis heute noch fahrenden "Schwebeliftes"  B4 

RADI


Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Fr, 14. Jun 2019, 16:36 »
 #hallo#

Morgen kommt dann das letzte Einzelrätsel,
dann habt Ihr Zeit zum  #gruebeln#
Am Sonntag mögliche letzte Rückfragen
Am Montag dann gegen 7 Uhr abends dann die Bastelanleitung für das Lösungswort  #hechel# 
und wer dann als Erster das richtige Lösungswort postet, hat gewonnen  #victory# #weissbier#

RADI

Online Reinhard

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4481
    • Hüttenwandern
Re.: Montagsrätsel 386 - Gewinn
« am: Sa, 15. Jun 2019, 16:12 »
Ein Novum!
Der Sieger dieses Montagsrätsels Nr. 385 kann sich ein Buch aussuchen, und zwar aus dem Verlagsprogramm des Berg-und-Tal-Verlags!

Allerdings nicht aus dem kompletten Programm. Heinrich Bauregger, Inhaber des Verlags und vielen roBerglern sicher als renommierter Buchautor bekannt, wird uns in Kürze die entsprechende Liste übermitteln. Es kann sein, dass wir die Liste erst nach Beendigung des Rätsels erhalten, ggf. ist also ein wenig Geduld gefragt.

Wer will, kann schon mal in das Verlagsprogramm hineinschnuppern.

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Sa, 15. Jun 2019, 21:06 »
alles was bisher zu erraten war, gehört zum ersten Teil der Lösung (das Rezept dazu übermorgen...)

doch nun zum zweiten Teil des Lösungswortes ( gesuchter Berg)

mit Kurz-Rezeptur:
Ihr braucht die google-maps in einer entsprechenden Auflösung, in der man Detail-Hinweise (wie Berghütten, Gasthöfe, Unternehmen etc. )  sehen kann
in den "Chiemgauer Alpen" war einer so begeistert vom kostenlosen Parkplatz (vielleicht a Schwab), so daß er sich zu einer folgenschweren Willlensäußerung hinreißen ließ  #gruebeln#

Tu felix Austria nube  ;)

der zugehörige Berg (Hütte gleichnamig) ist gesucht, markieren/merken bitte mit z.B. S2

RADI

Offline RADI

  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *****
  • 635
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mo, 17. Jun 2019, 14:49 »
 #hallo#

Ich glaube, es lohnt sich heute abend um etwa 7 Uhr mit dabeizusein, wenn´s um die Wurst bzw. den Rätselgewinn geht:

Zitat
Der Sieger dieses Montagsrätsels Nr. 385 kann sich ein Buch aussuchen

Ihr seid Euch sicher, alle 6 locations genau zu wissen, denn heut´Abend geht´s dann Schlag auf Schlag
 #muassweg#   
RADI

Offline eli

  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
  • Ultra-roBergler (ab 50 Beiträge)
  • *
  • 4422
Re.: Montagsrätsel 386
« am: Mo, 17. Jun 2019, 15:08 »
#hallo# RADI,

na da bin ich ja gerade noch rechtzeitig aus dem Urlaub zurück gekommen!  #lacher# Natürlich mit Null Chancen, habe gerade erst deine 6 geheimnisvollen Chiemgauer begrüßt. Aber eines konnte ich schon feststellen: Wie immer ein phantasievoll - kreatives Montagsrätsel!  #danke1#

Na dann, auf geht`s mit der Alpensinfonie!

Hawedere

eli