Dummy

Autor Thema: Loiple Winklmoosalm vom 9.3.2019 (Chiemgauer Alpen)  (Gelesen 535 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline abi

  • roBergler
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Heute gings nochmal mit den Langlaufski nach Seegatterl. Ziel war diesmal das Heutal über die Winklmoosalm.

Wegverlauf: Zur Winklmoosalm rauf über die "Aufstiegsloipe Winklmoosalm", dann zur "Grenzland-Loipe" und bei der Kreuzbrücke runter an der Herbstalm vorbei nach Heutal über die "Winklmoos Loipe". In Heutal muss man dann 330m die Ski auf der Straße bis zur "Heutal Loipe" tragen. Darauf gings weiter zur Skatingloipe "Verbindung Moarlack". Über die Skatingloipe wieder rauf zur Moarlack und zur Winklmoosalm zurück. Einkehr war dort beim Berggasthaus Almstüberl und danach gings über die "Aufstiegsloipe Winklmoosalm" wieder zum Parkplatz zurück.

Die Temperatur war mild und somit Loipen weich, aber so gut wie möglich präpariert. Ich fand es klassisch gut zu fahren. Das Wetter war bei Start um 08:30 Uhr bewölkt, aber trocken. Ab 10:00 Uhr begann es auf der Winklmoosalm zu schneien und ab 11:30 Uhr kam dann die Sonne raus, die bis zur Rückkehr am Parkplatz blieb.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 09.03.2019, 19:29 »

Offline abi

  • roBergler
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re.: Loipe Winklmoosalm vom 9.3.2019 (Chiemgauer Alpen)
« Antwort #1 am: 23.03.2019, 18:26 »
Update von heute (23.3.): Es geht immer noch unverändert gut. In der Früh war die Aufstiegsloipe etwas eisig. In der Sonne wurde die Loipe weich, aber klassisch gut zu fahren.