Dummy

Autor Thema: Teufelshörner Überschreitung?  (Gelesen 2789 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rorü

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
Teufelshörner Überschreitung?
« am: 19.09.2005, 16:32 »
Hallo zusammen,
wer ist die Überschreitung der Teufelhörner (Hagengebirge) schon gegangen? Ist das länger IIer Kletterei oder nur einzelne Stellen? Wenn man nur einen Gipfel besteigen will, besser aufs Gr. oder aufs Kl. Teufelshorn? Richtung der Überschreitung: erst das kl., dann das Gr.T.Horn?
Bergheil

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 19.09.2005, 16:32 »

Offline Rorü

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
Re: Teufelshörner Überschreitung?
« Antwort #1 am: 04.10.2005, 14:30 »
Hallo Sven,
danke für deine Antwort. Ich werde mir die Hörner auch mal aus der Nähe angucken.
Vor kurzem ist ja dort ein 19-Jähriger Alleingeher vermisst gewesen. Ich weiß nicht, ob er noch/schon gefunden wurde.
Wahrscheinlich spare ich mir das Teufelshorn bis zum nächsten Jahr auf. Relativ anspruchsvoll ist auch der Funtenseetauern von der Wasseralm!
Bergheil
Rolf