Dummy

Autor Thema: Silvester 17/18  (Gelesen 866 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eichkatz

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 2
Silvester 17/18
« am: 01.09.2017, 21:13 »
Liebe alle!

Den Jahreswechsel 17/18 will ich dieses Jahr mit ein paar Freunden auf einer Berghütte/in einer Selbstversorgerhütte in den Voralpen verbringen. Mein Favorit wäre das Brünnsteinhaus gewesen, jetzt bin ich auf der Suche nach Alternativen. Die Recherche ist allerdings schwieriger als gedacht...

Ideal wäre:
- Hütte nur zu Fuß erreichbar
- Platz für 4-8 Personen
- es muss nicht eine ganze Woche gebucht werden
- 20-30€ p.P./Nacht

Vielleicht habt ihr ein paar Tipps? Freue mich über jeden Hinweis!

Sonnige Grüße,
Anna

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 01.09.2017, 21:13 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4807
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Silvester 17/18
« Antwort #1 am: 01.09.2017, 22:43 »
Hallo Anna,

schau mal in unseren Hüttenguide http://www.roberge.de/huettenguide.php und und dort unter "externe Links". Dort haben wir ein paar Möglichkeiten aufgeführt.

Vermutlich aber bist Du für Silvester 2017 zu spät dran, meist sind die Hütten schon 2 - 3 Jahre vorher ausgebucht.

Das Brünnsteinhaus ist übrigens keine Selbstversorgerhütte.

Trotzdem viel Glück bei der Suche, vielleicht haben ja unsere User noch einen guten Tipp.

Offline Eichkatz

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 2
Re: Silvester 17/18
« Antwort #2 am: 05.09.2017, 13:12 »
Vielen Dank, die Linktipps helfen mir schon sehr viel weiter!

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1086
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Silvester 17/18
« Antwort #3 am: 06.09.2017, 20:56 »
Hallo Eichkatz

Wenn Du den angegebenen Link aufmachst, kannst Du vielleicht noch Glück haben:

www.davplus.de/#horizontalTab2

Viel Erfolg, KaPa