Dummy

Autor Thema: Walchseer Heuberg  (Gelesen 1832 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline finch

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Männlich
Walchseer Heuberg
« am: 27.07.2005, 11:03 »
Hallo Ro-Forum,

hab´ mal eine Frage zum Walchseer Heuberg.
Und zwar sind die normalen Wanderwege auf den Heuberg ja allgemein bekannt, also der Weg übers Winklkar und die Jöchlalm, sowie der Weg vom "Lippenalm"-Parkplatz und Hageralm.
Jetzt hab ich allerdings irgendwann einmal im Heuberger Gipfelbuch gelesen, dass man auch über den "Ostgrat", d.h. also offenbar nicht über die Hageralm, sondern direkt von der Wolfingeralm auf den Gipfel kommt. Ein "offizieller" Weg oder Steig kann das sicherlich nicht sein, jedenfalls sieht man da nix. Weiß jemand, ob man da tatsächlich hochkommt, oder ist das ein Schmarrn.

An offensichtliche Hindernisse, wie steile Felsabbrüche o.ä., kann ich mich jetzt nicht erinnern...

Weiß jemand mehr?


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 27.07.2005, 11:03 »

Offline emmceepee

  • roBergler
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
  • Das wichtigste ist eine gscheite Planung!
Re: Walchseer Heuberg
« Antwort #1 am: 05.10.2005, 15:19 »
Servus,

dein Eintrag ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht bist du ja trotzdem noch interessiert.

Ich bin mal letztes Jahr im September morgens in der Früh als es noch relativ dunkel war bei der Wolfinger Alm vom Weg abgekommen und habe mich dann durch den Wald und auf vermeintlichen Spuren vom Osten auf den Walchseer Heuberg genähert. Das müßte so ziemlich der Ostgrat sein. Machbar aber definitiv kein normaler Weg vorhanden; aber auch nicht schwierig aus meiner Sicht.

Grüße
Peter

Offline finch

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Männlich
Re: Walchseer Heuberg
« Antwort #2 am: 06.10.2005, 10:01 »
Hallo Peter,

dank Dir fuer Deine Antwort!
Klingt ja interessant...war aber wahrscheinlich nicht sonderlich angenehm zu gehen, oder?

Aber...komm schon...sei ehrlich: "Vom Wege abgekommen am Heuberg..." - Du wolltest einfach mal was neues ausprobieren, stimmt's...  ;)


Gruss

Finch

Offline emmceepee

  • roBergler
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
  • Das wichtigste ist eine gscheite Planung!
Re: Walchseer Heuberg
« Antwort #3 am: 06.10.2005, 17:20 »
Hallo Finch,

nein, was neues ausprobieren wollte ich eigentlich nicht - ich war da noch nie und es war wirklich noch recht dunkel. Ich war relativ in Eile, weil ich so um 7.30 wieder unten sein mußte (war arbeitsmäßig in Walchsee und ich wollte halt in der Früh eine kleine Tour machen) und dann bin ich da halt auf der Wiese bei der Wolfinger Alm erst ein paar Spuren gefolgt, die sich dann aber verloren; und dann wollte ich nicht wieder umkehren, wie das oft so ist. Würde aber nicht noch einmal diese Variante wählen. ;D

Grüße
Peter  :)