Dummy

Autor Thema: Rund um den Hirschberg (wieder tolle Orchideen)  (Gelesen 758 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1088
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Hallo zusammen

Musste nach dem langen Fußball Abend gestern etwas tun -  auch wenn es erst am späten Vormittag losging. Da ist die MTB Runde um den Hirschberg genau richtig. Start am Söllbach Parkplatz nahe Bad Wiessee. Hier immer dem Bach folgend, mit sehr leichter Steigung. Nur kurz vor der Schwarzentenn Alm wird es einmal etwas steiler. Aber die dort angegebenen 20% stimmen nie und nimmer. Dann aber runter zur Alm. Ich war mal wieder überrascht von den vielen Orchideen. Es sind aber auch bevorzugt feuchte Wiesen, also ein ideales Biotop. Da habe ich wohl dieses Jahr echt Glück - ist mir noch nie so aufgefallen. Nach einem Kaffee mit Kuchen ging es abwärts zur Winterstube, man überquert die Bundesstrasse (hier geht es zum Schildenstein weg), dann nach links Richtung Kreuth. Ich bin noch zu den Siebenhütten (ein WB mußte dann doch sein) und über Wildbad Kreuth (ehem. CSU Refugium) nach Rottach und zurück zum Ausgangsparkplatz.
Eine recht einfache Tour (habe ich ja schon öfters gemacht), die dieses Mal von der Blumenpracht gelebt hat: ca. 30km, ca. 400Hm.

Viele Grüße, KaPa