Dummy

Autor Thema: E-Shoes im Kaiser?  (Gelesen 954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bernhard G.

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
E-Shoes im Kaiser?
« am: 12.08.2013, 09:47 »
Ich war gestern ein bisschen im Kaiser unterwegs. Und da konnte ich die neuesten Bergsporttrends bewundern. Der Kaiser wird zur Zeit fast durchgehend elektrifiziert. Überall, wo Felswände an die Wege angrenzen sind Stromleitungen verlegt worden. Die Leute haben so Stromabnehmer dabei, ähnlich wie man das von der Eisenbahn kennt. Ich vermute, daß sie Schuhe mit Elektroantrieb haben, die darüber mit Strom versorgt werden. Aber so ganz ausgereift scheint die Technik noch nicht zu sein, da sie nur sehr langsam vorankamen. Ich war mit althergebrachten Schuhen unterwegs und wurde von diesen Elektrojüngern ordentlich ausgebremst. Außerdem scheint die Technik nicht sehr bequem zu sein - es war ein Schnaufen und Stöhnen wie bei der Synchronisation eines Films für ein Bahnhofskino zu hören. Vorallem eine Gruppe Holländer war besonders eifrig bei der Sache.

Weitere Sonderbarkeiten, die ich entdeckt habe: Klettern am Parkplatz - oder um genauer zu sein: den ganzen Tag in Kletterausrüstung am Parkplatz vor dem geparkten Auto rumliegen. Ob die Mädels wohl darauf gewartet haben, daß eine geeignete Felswand vorbeikommt?

 

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.08.2013, 09:47 »

Offline Hawkeye

  • roBergler
  • Beiträge: 107
  • Geschlecht: Männlich
  • Der mit dem süssen Schwarzen Vogel
Re: E-Shoes im Kaiser?
« Antwort #1 am: 12.08.2013, 21:43 »
Weitere Sonderbarkeiten, die ich entdeckt habe: Klettern am Parkplatz - oder um genauer zu sein: den ganzen Tag in Kletterausrüstung am Parkplatz vor dem geparkten Auto rumliegen. Ob die Mädels wohl darauf gewartet haben, daß eine geeignete Felswand vorbeikommt?

 #secret#   Das ist Vorglühen für die Alpin-Disco.
Zutritt nur in entsprechnder Ausrüstung.  >:D ;D