Dummy

Autor Thema: .trk in .gpx umwandeln ?  (Gelesen 2725 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
.trk in .gpx umwandeln ?
« am: 24.05.2013, 20:12 »
hallo
hab mal spaßeshalber mit dem handy und apemap einen track aufgezeichnet .nur zeichnet das handy/apemap die tracks in . trk auf . die digitale kompasskarte auf dem pc will aber scheinbar .gpx zum anzeigen des tracks  . wie kann ich das format bitte umwandeln ?
danke und lg, michi

Offline Bernhard G.

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
Re: .trk in .gpx umwandeln ?
« Antwort #1 am: 24.05.2013, 21:17 »
gpsbabel kann das und vieles mehr:

http://www.gpsbabel.org/

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
Re: .trk in .gpx umwandeln ?
« Antwort #2 am: 25.05.2013, 17:52 »
hallo bernhard
danke für den tip ,hab auch schon ordentlich rumgespielt damit ,aber irgendwie hapert es . hab dir mal nen track per pn geschickt . magst du mal bitte dein glück versuchen ? entweder der track ist " kaputt " ,oder ich stell mich blöd an.
danke und lg ,michi

Offline Bernhard G.

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
Re: .trk in .gpx umwandeln ?
« Antwort #3 am: 25.05.2013, 21:46 »
Hallo Michi,

ich mal ein bißchen in den apemap-Foren gesucht. Leider ist das apemap-trk-Format nicht identisch mit dem verbreiteten trk-Format, das z.B. gpsbabel kennt, sondern was hauseigenes. Die gpx-Datei, die Du mir geschickt hast, ist leer (hat nur einen Header).

Hier gibt es ein perl-Skript, das die Konvertierung macht:

http://www.grobner.at/cgi-bin/waka.cgi?do=file&file=Public/PerlSnippets/trk2gpx

Ob es funktioniert, weiß ich nicht. Ich nutze apemap nicht und habe daher keine Testdatei.

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
Re: .trk in .gpx umwandeln ?
« Antwort #4 am: 26.05.2013, 11:55 »
hallo bernhard
danke für deine mühen ,ich wollte nicht daß es für dich richtig in arbeit ausartet. hab mich mal aufmerksam durchs apemap programm gewühlt und festgestellt ,daß man hier die hauseignene .trk in .gpx umwandeln kann . entschuldige bitte meinen voreiligen hilferuf .
der probe track scheint mit gbsbabel tatsächlich leer , bei apemap wird er dann aber korrekt umgewandelt und am pc einwandfrei dargestellt .
aber danke für deine hilfe und lg,michi