Dummy

Autor Thema: Sonntagshorn am 29.03.2013  (Gelesen 1327 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Sonntagshorn am 29.03.2013
« am: 29.03.2013, 10:32 »
Heute ging's bei schönstem Wetter auf das Sonntagshorn. Ausgangspunkt war das Heutal in Unken. Vom Parkplatz P2 ging es  der Straße folgend bis zur Reichenhaller Hütte. Im Scheitelpunkt der Straße verlässt man diese und wandert gerade aus über den Sommerweg hinauf zu den Hochalmen. Von den Almen aus kann man den Weiterweg durch die Einsattelung zum Gipfel des Sonntagshorn sehr gut einsehen. Dank des schönen Wetters war es sehr warm,was auch eine Vielzahl an Tourengehern anlockte, ohnehin wird man auf dem Sonntagshorn nicht leicht Bergeinsamkeit vorfinden. Auch lässt sich diese Tour noch leicht zum Peitlingköpfl ausdehnen, hierfür biegt man im Sattel rechts ab Richtung Peitlingköpfl ( Wegweiser fast eingeschneit hinter einem Baum ). Über einen schöne Gratwanderung erreicht man vom Sattel aus in ca 40 min das Peitlingköpfl ( Bild 3 ). Beim Abstieg kehrten wir noch  an der geöffneten Jausensation bei den Hochalmen ein.

Grüße Ameranger


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 29.03.2013, 10:32 »