Bildinfo

Aktuelle Rodelbahnverhältnisse

  • 78 Antworten
  • 25366 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #60 am: So, 07. Jan 2018, 20:23 »
War gestern bei der Wildbichler Alm. Es geht hier nur noch teilweise zum Rodeln. Momentan nicht zu empfehlen.

Viele Grüße
Schorsche

Offline Samerbergradler

  • *****
  • 508
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #61 am: Sa, 20. Jan 2018, 20:07 »
Heute nachmittag ging´s vom Parkplatz Schweiber mal wieder kurz rauf zu den Heubergalmen:
Am Parkplatz war der Matsch schon mal teilweise knöchelhoch, so dass ich erstmal zweifelte, ob es überhaupt sinnvoll ist, den Schlitten da raufzuschleppen. :-\
Aber ich muss sagen, es ging dann insgesamt doch besser als gedacht!
Von ganz oben bis kurz vor das lange Steilstück war´s wirklich sehr gut. Ab dort dann teilweise ziemlich eisig, aber am Rand konnte man noch halbwegs gut fahren. Die letzten Kurven vor dem Parkplatz waren dann schon ziemlich übel, teilweise fuhr man quasi auf dem Mittelstreifen - das war allerdings eine ziemlich kufenmordende Angelegenheit. :(

Ich muss mich da leider selber zitieren:
Fazit: die ideale Grundlage wäre bereits da, jetzt muss es nur mal wieder draufschneien!

Da soll ja noch was kommen in den nächste Stunden....

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #62 am: Sa, 20. Jan 2018, 20:43 »
Die kurze Rodelbahn vom Waldparkplatz Gammern zur Wagneralm!
Es hatte draufgeschneit, Pulverschnee, zwar geräumt, aber gut zu fahren. Mehrmals kurz Schneeglätte, einmal kurz Bodenkontakt, ansonsten ok. Wenige Leute unterwegs, die Radler, Skifahrer und Wanderer hielten sich in Grenzen. Habe nicht mehr als 16 -18 Leute angetroffen. Wagneralm geöffnet.



Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #63 am: So, 21. Jan 2018, 17:35 »
 #rodel1# zur Frasdorfer Hütte  nicht gut da ein Traktor mit Schneepflug den Schnee zu stark weggeschoben hat. Viele Steine und überraschend viele Leute unterwegs.  Trotzdem nette Rodelstrecke und gutes Essen auf der Hütte
Almrausch

Offline Samerbergradler

  • *****
  • 508
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #64 am: So, 21. Jan 2018, 20:05 »
Das Wetter war heute ja nicht gerade einladend, weit fahren wollte ich auch nicht, also bin ich heute nachmittag rauf zur Breitenberghütte.

Los gegangen bin ich am Bildungszentrum in Brannenburg - bis zur Schranke war Schlittentragen angesagt. Ab da setzte dann auch starker Schneefall ein, so dass bei der Ankunft bei der Hütte etliche Zentimeter Schnee auf dem Schlitten lagen.

Einkehr war natürlich obligatorisch.  #lecker#

Die Abfahrt war einfach traumhaft, erst kurz vor der Schranke war der Untergrund etwas holprig und einzelne Steine kamen am Schluß noch zum Vorschein. Der vorherige Schneefall war auch ganz sicherlich von Vorteil.

Eigentlich wäre jetzt alles perfekt, aber leider soll ja in den nächsten Tagen Tauwetter einsetzen...  :'(

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Rodeln Wagneralm
« Antwort #65 am: So, 21. Jan 2018, 21:31 »
Die kurze Rodelbahn vom Waldparkplatz Gammern zur Wagneralm!


Wir haben die Rodelbahn heute in die roBerge-Tourendatenbank aufgenommen.
Mit Anfahrt, Karte, Kurzbeschreibung, Hütteninfo etc.

mehr

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #66 am: Mi, 24. Jan 2018, 19:23 »
Heute fand sich Zeit für eine Rodelpartie vom Aschenbrenner. Nach zwei schmackhaften Spinatknödeln ging es um ca. 14 Uhr rasant 5,3 km ohne Unterbrechung hinunter nach Kufstein.

Schnee: Unterhalb der Waldkapelle weich, aber nicht matschig und apere Stellen, an denen man aber heute noch durch seitliches Ausweichen vorbeifahrten konnte. Oberhalb der Waldkapelle meist harter, durchgehender und zum Rodeln gut geeigneter Schnee. Dazwischen öfters mal Buckel, bis auf einige Teile unterhalb der Waldkapelle kein Bodenkontakt. Keine Gehstellen, kein Eis, keine Schneeglätte.

Tendenz: Wird wohl lange nicht mehr gehen, wenn das angekündigte Tauwetter kommt.

Momentan kann man vom Aschenbrenner nur mit dem eigenen Schlitten rodeln.

Foto: Blick vom Aschenbrenner zum Wilden Kaiser.

Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #67 am: So, 28. Jan 2018, 14:12 »
Wir waren heute Vormittag mal wieder auf dem Bodenschneid Haus von Neuhaus zum  #rodel1#. Immer noch super viel Schnee aber da so gut geräumt wurde gibt es schon viele apere Stellen mit Steinen. Trotzdem war die Abfahrt Klasse und man konnte den Schlitten super laufen lassen. Ich weiß schon warum ich die Bahn so gerne mag nicht zu steil und aber auch nicht zu flach nur ganz kurze Abschnitte wo man schieben muss und ein kleines Stück im Wald welches nicht geräumt ist lässt sich doch befahren wenn der Schnee so wie heute gut verdichtet ist. Ausserdem hat es im Dürnbachtal wesentlich mehr Schnee als z.B auf der Strecke zur Frasdorfer Hütte und schön und auch nicht zu weit ist der Aufstieg noch dazu.  Jetzt soll es nächste Woche nach dem sonnigen und warmen Montag wieder Schnee geben mal schauen wie sich dann die Verhältnisse entwickeln.

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #68 am: So, 04. Feb 2018, 18:50 »
Nach dem Neuschnee heute im oberen Bereich (bei der Wagneralm) sehr gute Verhältnisse, viel Schnee, in der unteren Hälfte einige Male Bodenkontakt, aber trotzdem bis zum Waldparkplatz befahrbar. Wenn das Wetter wie vorhergesagt so bleibt, dürfte sich an den Verhältnissen nicht viel ändern.
Die Wagneralm hatte geöffnet und wurde nur von Rodlern und Wanderern besucht.
Wetter: Mittag Schneefall, später einige Aufheiterungen.

Offline -fra

  • ****
  • 30
  • Über den Wolken
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #69 am: So, 04. Feb 2018, 20:18 »
Wir waren heute auf dem Aschenbrenner. Es war eine angenehme und ruhige Tour. Die Gaststätte war belebt aber nicht überbesetzt - das Essen wie immer sehr gut.
Leider verleiht der Wirt in dieser Saison keine Rodel #rodel1#. Wir hatten deshalb unsere eigenen Schlitten dabei. Die Abfahrt ist so gut wie Eis- und Matschfrei und geht bis zur Waldkapelle sehr gut, wird aber aufgrund der Schneequalität nicht schnell. Ab Waldkapelle ist rodeln nur noch partiell möglich. Für uns war es ein echt schöner Tag mit einer gemütlichen Abfahrt.
Servus
-fra

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #70 am: Di, 06. Feb 2018, 15:37 »
Wagneralm:

Rodeln ab der Wagneralm ist bis zum Waldparkplatz möglich, unterbrochen von zwei oder drei kurzen Schiebestrecken ohne Schneeauflage.
Schneelage besser als vorgestern (siehe Beitrag vom 4.2.2018, 18:50 Uhr).
Tendenz: Wird wohl noch einige Tage so bleiben.
Wagneralm nur am Wochenende geöffnet!

Foto entstand 20 Meter nach dem Waldparkplatz.

Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #71 am: Di, 06. Feb 2018, 18:55 »
Heute gegen 16 Uhr von Sachrang die Rodelbahn rauf in Richtung Priener Hütte (bis zu diesem schönen Haus): ein Traum!!!
Kein Eis, keine aperen Stellen, keine Steine, griffiger Schnee, sehr flotte Piste  #rodel1#! Und auch hier wird's sicher noch länger gehen.

P.S.: Loipen natürlich auch perfekt!

Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #72 am: Di, 06. Feb 2018, 20:34 »
Heute gegen 16 Uhr von Sachrang die Rodelbahn rauf in Richtung Priener Hütte (bis zu diesem schönen Haus): ein Traum!!!
Kein Eis, keine aperen Stellen, keine Steine, griffiger Schnee, sehr flotte Piste  #rodel1#! Und auch hier wird's sicher noch länger gehen.

P.S.: Loipen natürlich auch perfekt!

Da sind wir uns vllt über den Weg gelaufen
War um kurz nach 4 wieder am Parkplatz in Sachrang unten.
Ja die Bahn ist zur Zeit wirklich perfekt :-)

Offline wim43

  • *****
  • 217
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #73 am: Di, 13. Feb 2018, 16:46 »
Wildbichler Alm: Praktisch (noch) durchgängig gute Schneeauflage, nur an einigen wenigen Stellen im unteren Teil hat die Sonne schon sehr schnell den Schnee etwas weggeschleckt, aber man kann noch gut daran vorbei rodeln.

Tipp: Es lohnt sich, an der Alm vorbei noch weiter auf der Almstrasse hochzusteigen (Richtung Karspitz) bis zum Abzweig, wo es flach wird und rüber zu den Rettenbach Almen geht. Von dort beste Schnee-/Rodelbedingungen und nur das kurze flache Stück vor der Wildbichler Alm muß man absteigen.

Und dann die schwierigste Entscheidung: Süßes oder Deftiges, bei der Einkehr in die Alm kann man eigentlich nichts verkehrt , am besten Beides ;).

Offline Samerbergradler

  • *****
  • 508
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #74 am: Di, 13. Feb 2018, 22:43 »
Ich bin heute nachmittag wieder mal ;) vom Parkplatz Schweiber noch schnell rauf zu den Heubergalmen.

Recht wenig los und allerbeste Bahnverhältnisse - weiche Schneeauflage auf hartem Untergrund. Sogar das längere Steilstück war gut beherrschbar.
Weiter unten lagen einzelne Steine auf der Bahn (wo kommen die eigentlich her?), aber die haben nicht gestört. Abfahrt bis kurz vor´s Auto 8).

Hat wirklich viel Spaß gemacht heute, wirklich schade, dass die Abfahrt bis Nußdorf nicht möglich ist. :-[

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #75 am: Mi, 14. Feb 2018, 14:36 »
Die Rodelbahn hat zwischen dem Brünnsteinhaus und der Rechenau Dank der Neuschneeauflage der letzten Tage derzeit super Bedingungen. Schlitten können am Brünnsteinhaus ausgeliehen werden.

(Text und Foto: Brünnsteinhaus)

Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #76 am: Mi, 14. Feb 2018, 17:59 »
 #rodel1# #sonne5# #sonne4# #schnee1# Die Rodelbahn am Rotwand Haus ist ebenfalls in super Zustand.  Heute war wirklich ein Traumtag und trotz der propevollen Parkplätze rund um den Spitzingsee war es angenehm ruhig auf der Strecke uns in der Hütte. Abfahrt bis zur Bergwacht Hütte möglich.  Dann wegen privatem Autoverkehr leider geräumt und blanker Teer. Man kann den Schlitten aber am Rand ziehen. An Schnee mangelt es ja nicht. Der Küche des Rotwand Hauses gebührt ein extra Lob. Die ausgezeichnete Bio Lammhaxe hat nur 14,50 gekostet und hervorragend geschmeckt.  Auch für  die anderen Gerichte sind die Zutaten Regional bzw teilweise Bio.
Almrausch

Offline Reinhard

  • *
  • 3859
    • Hüttenwandern
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #77 am: Do, 22. Feb 2018, 18:53 »
Rodelbahn Doaglalm:

Die gesamte Bahn ist gut präpariert, allerdings ist mehrmals die Schneedecke sehr gering, dann kurzfristig Bodenkontakt (Steine).
Insgesamt angenehmer Rodelschnee, kein Eis.
Der Waldweg zwischen der oberen und unteren Teilstrecke hat so viel Schnee, dass es auch hier Rodelspuren gibt. Am Ende dieses Waldstücks ca. 10 m Tragestrecke.


Offline Martl

  • *****
  • 936
  • schee is do herom
Re: Aktuelle Rodelbahnverhältnisse
« Antwort #78 am: Mi, 21. Mär 2018, 07:35 »
Rodeln Hohe Asten:

war gestern Abend zu Fuß oben, hatte (leider) keinen Schlitten dabei.
Es war sehr wenig los, ein Rodler ist uns im Aufstieg aber entgegen gekommen.
Abfahrt wäre fast durchgängig möglich gewesen. Natürlich fehlen die seitlichen Schneewände,
deshalb vorsichtig sein.

Also wer Zeit & (noch) Lust hat, auf geht's...  #rodel1#  ;)


Gruß
Martl