Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel Nr. 303  (Gelesen 44120 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #200 am: 22.05.2012, 13:39 »
1. Versuch:      <  @ # § | @ &  >

G13:  {@, #, €, §, &}
1. Versuch:      <  @  @   @  |  #   #  >      ->      1   0   4       (Brixentaler)
2. Versuch:      <  €   €   €  |   §   §  >      ->      1   2   2       (Brixentaler)
3. Versuch:      <  €   §   €  |  #   &  >      ->      2   2   1       (Brixentaler)
4. Versuch:      <  €   §   @  |  §   &  >      ->      1   3   1       (Brixentaler)
5. Versuch:      <  @  #   §  |  @   &  >      ->      0   3   2       (genie)


Bin dann leider erst heute Abend wieder online ...  ::)

 #bisbald#  Euer Bergfloh

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #200 am: 22.05.2012, 13:39 »

genie

  • *
  • Gast
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #201 am: 22.05.2012, 13:50 »
Servus beinand,

2. Versuch:      <  & § € | @ #  >

LG

Offline elsie

  • roBergler
  • Beiträge: 177
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #202 am: 22.05.2012, 15:57 »
Ich mach auch wieder mit!
§§€ l &#

Und bin schon aufs USO gespannt - im Gegensatz zu euch anderen hab ich leider immer noch keinen Schimmer.... ???
LG elsie

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #203 am: 22.05.2012, 17:47 »
2. Versuch:      <  & § € | @ #  >

Ich mach auch wieder mit!
§§€ l &#

G13:  {@, #, €, §, &}
1. Versuch:      <  @  @   @  |  #   #  >      ->      1   0   4       (Brixentaler)
2. Versuch:      <  €   €   €  |   §   §  >      ->      1   2   2       (Brixentaler)
3. Versuch:      <  €   §   €  |  #   &  >      ->      2   2   1       (Brixentaler)
4. Versuch:      <  €   §   @  |  §   &  >      ->      1   3   1       (Brixentaler)
5. Versuch:      <  @  #    §  |  @   &  >      ->      0   3   2       (genie)
6. Versuch:      <  &   §   €  |  @   #  >      ->      3   1   1       (genie)
7. Versuch:      <  §   §    €  |  &   #  >      ->      5   0   0       (elsie)          ->   VOLLTREFFER!

Herzlichen Glückwunsch, elsie!  :D

Dem USO wirst Du bestimmt ebenfalls noch auf die Schliche kommen!  ;)

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #204 am: 22.05.2012, 18:00 »
Und bin schon aufs USO gespannt - im Gegensatz zu euch anderen hab ich leider immer noch keinen Schimmer.... ???

Du darfst natürlich gerne noch weitere Fragen zum USO stellen, elsie!  ;)
Nur immer her damit ...  ::)

Und zweifelsohne werden Dir auch Deine beiden bis zuletzt verbliebenen Mitrater jetzt ganz fest die Daumen drücken ...  ;)  :D  #angel#

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #205 am: 22.05.2012, 21:35 »
Gipfel G13:  Auflösung der Zuordnungen "Symbol <-> Ziffer"
§   <->   2
@  <->   5
€   <->   6
#   <->   7
&   <->   9

Offline elsie

  • roBergler
  • Beiträge: 177
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #206 am: 22.05.2012, 22:30 »
So, nun habe ich - glaube ich - alle Gipfel erschlossen, aber das Wort bleibt mir ein Rätsel. Besonders die Andeutungen bzgl Felsen und Esoterik machen mich verrückt >:D
Daher nun eine ganz absichernde Frage: Liege ich schon richtig, wenn ich nur einen Vokal (den allerdings mehrfach) gefunden habe?
Eine zweite: Handelt es sich um ein Lebewesen?

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #207 am: 22.05.2012, 23:10 »
Daher nun eine ganz absichernde Frage: Liege ich schon richtig, wenn ich nur einen Vokal (den allerdings mehrfach) gefunden habe?
Eine zweite: Handelt es sich um ein Lebewesen?

Auf Deine erste  Frage ein ganz klares JA!  :)
Auf Deine zweite  Frage ein ebenso klares NEIN.  :(

So, nun habe ich - glaube ich - alle Gipfel erschlossen, aber das Wort bleibt mir ein Rätsel. Besonders die Andeutungen bzgl Felsen und Esoterik machen mich verrückt >:D

Lass Dich durch den esoterischen Exkurs nicht vom eigentlichen Charakter des USOs ablenken, elsie ... denn der ist wahrhaft edel und dabei doch auch gleichzeitig steinhart.  ;)

Das USO besitzt übrigens eine ganz  charakteristische  Färbung ...   ;D

Viel Erfolg beim Rätseln!

Bergfloh  :D

Offline elsie

  • roBergler
  • Beiträge: 177
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #208 am: 22.05.2012, 23:33 »
Ich glaub nun tatsächlich, dass ichs hab!!!!
SENSATION!!!
Soll ich das jetzt gleich posten? Oder den anderen, dies wohl viel schneller wussten, eine Chance geben?
Ich bin auf jeden Fall sehr stolz auf mich!!!
 ;D

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #209 am: 22.05.2012, 23:34 »
Ich glaub nun tatsächlich, dass ichs hab!!!!
SENSATION!!!
Soll ich das jetzt gleich posten? Oder den anderen, dies wohl viel schneller wussten, eine Chance geben?
Ich bin auf jeden Fall sehr stolz auf mich!!!
 ;D

UNBEDINGT SOFORT POSTEN!  :D

genie

  • *
  • Gast
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #210 am: 22.05.2012, 23:35 »
Hallo elsie,

Ich glaub nun tatsächlich, dass ichs hab!!!!
SENSATION!!!
Soll ich das jetzt gleich posten? Oder den anderen, dies wohl viel schneller wussten, eine Chance geben?
Ich bin auf jeden Fall sehr stolz auf mich!!!
 ;D

posten, posten ,posten  #cheesy#

LG genie

Offline elsie

  • roBergler
  • Beiträge: 177
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #211 am: 22.05.2012, 23:37 »
Ich hab’s; Das Lösungswort ist: Habachtal-Smaragd
Die Gipfel:
G1 Birkarspitze
G2 Torsäule
G3 Totenkirchl
G4 Birnhorn
G5 Lamsenspitze
G6 Christaturm
G7 Stadelhorn
G8 Wildalmkirchl
G9 Watzmann
G10 Predigtstuhl
G11 Kahlersberg
G12 Hocheisspitze
G13 Tuxeck




HURRA!!!! ;D

genie

  • *
  • Gast
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #212 am: 22.05.2012, 23:44 »
Herzlichen Glückwunsch elsie,

wie schon Marilyn Monroe es besungen hat: Diamonds Are a Girl's Best Friend.

In diesem Sinn: Ich freu mich schon auf dein Montagsrätsel #cheesy#

LG
genie



Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #213 am: 22.05.2012, 23:45 »
Und damit ist es vollbracht ...  ;D


Die Gewinnerin des MR 303 ist unsere ... elsie!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Offline elsie

  • roBergler
  • Beiträge: 177
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #214 am: 22.05.2012, 23:51 »
Wie machen´s die Oskar-Gewinner immer:
"Oh my God!!!! (schluchz, schluchz)... :'(
Ich danke euch allen!!!!! Ich danke besonders den wunderbaren Mitspielern, ohne die ich manche Nuss nicht geknackt hätte! Und ich danke dem Menschen, der all dies erst möglich gemacht hat: dem Bergfloh!!!"
 :D

Vielen Dank - das mein ich jetzt aber auch ganz ehrlich so!!

Mal sehen, ob ich auch so ein tolles Montagsrätsel hinkrieg - ich fang morgen schon zum Denken an...  ;)

Gute Nacht - elsie

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #215 am: 23.05.2012, 07:17 »
Und damit ist es vollbracht ...  ;D


Die Gewinnerin des MR 303 ist unsere ... elsie!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

na endlich ...
sachranger

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #216 am: 23.05.2012, 16:28 »
Gratulation an elsie, das Lösungswort zu finden war aufgrund der Länge keine leichte Aufgabe!

Kann ich das USO nicht doch   auch  im Wasser finden?


Servus genie,
ich habe mich soeben im Internet a bisserl schlauer gemacht ... und muss gestehen:  #schaem#

Das USO kann sich - zumindest in gewissen Kreisen - auch im Wasser befinden!   :o
...


Bezüglich des Wassers wollte ich noch erwähnen, dass die bekannteste Fundstelle von Smaragden im Habachtal die

Leckbachrinne, ein Bachbett bzw. eine Geröllhalde ist!
Smaragde werden aber nicht aus dem Bachsediment "gewaschen" wie z.B. Gold, sondern müssen minutiös ausgegraben und aus dem Dreck herausgesucht werden, weil die Dichte ungefähr der von Quartz (Sand & Kies) entspricht.

...
na endlich ...
sachranger


 ???

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #217 am: 24.05.2012, 13:46 »
Ich bin auf jeden Fall sehr stolz auf mich!!!
 ;D


Das kannst Du auch wirklich sein, elsie!  :D
... Und ebenso Deine beiden Miträtsler Brixentaler und genie.  ;)

Da hat sich im Verlauf des Rätsels aus Euch ja ein richtiges Dreamteam herauskristallisiert.   ;D

Auf die richtige Lösung (das USO und die 13 Gipfelnamen) seid Ihr dann sogar alle drei  - unabhängig voneinander - gekommen.
Ganz gentleman-like haben Dir die beiden Herren schließlich den Vortritt gelassen ...   ::)  #angel#

Zur Lösung des MR 303 brauchte es ja nun wahrlich eine gehörige Portion Durchhaltevermögen. Den nötigen Biss habt Ihr allemal bewiesen!  8)

Mein herzlicher Dank geht an Euch und natürlich auch an die übrigen Miträtsler wie RADI sowie diejenigen, die es vorzogen, inkognito dabei zu sein.

#dankeschön#
Wer Interesse hat ... ein paar weitere Infos zum  HABACHTAL-SMARAGD  nebst Fundstellen gibt's u. a. noch  hier  und  hier  ...  #int#

Viele Grüße
Euer Bergfloh  :D

genie

  • *
  • Gast
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #218 am: 24.05.2012, 17:57 »
Servus Bergfloh,

Wer Interesse hat ... ein paar weitere Infos zum  HABACHTAL-SMARAGD  nebst Fundstellen gibt's u. a. noch  hier  und  hier  ...  #int#


Sag mal, hast Du dort schon selbst gegraben? Wenn ja: Auch was gefunden. ;D

LG
genie

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 303
« Antwort #219 am: 24.05.2012, 19:32 »
Sag mal, hast Du dort schon selbst gegraben? Wenn ja: Auch was gefunden. ;D

Servus genie!

Nein ... bislang war ich selbst noch nicht im Habachtal.  :(

Allerdings hat mein Schwager dort im letzten Jahr mal ein paar Tage lang gesucht und dabei u. a. mehrere - kleinere (!) - Smaragdsplitter gefunden.  :)

Ganz aussichtslos ist es also wohl nicht  ::)  ... wobei Insider-Kenntnisse a la Brixi bestimmt von Vorteil wären, um auch tatsächlich in den richtigen
- smaragdführenden - Gesteinsschichten zu suchen.  ;)

Nach dem Murenabgang in der Leckbachrinne vor einigen Jahren sollen die Fundmöglichkeiten ja sogar wieder etwas gestiegen sein.
  #secret#

Also ... Glück auf!  :D

Bergfloh