Dummy

Autor Thema: Neureut und Gindelalm am 03.03.2012  (Gelesen 1207 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Männlich
Neureut und Gindelalm am 03.03.2012
« am: 03.03.2012, 22:25 »
Beginn der Bergsaison für mich. Dieser herrliche Tag musste einfach genutzt werden. Vom Parkplatz gleich oberhalb vom Bahnhof Tegernsee über den "Bayernweg" rauf zur Neureut. Anfangs noch völlig schneefrei wurde der Schnee dann langsam immer mehr. Den Eisplatten auf dem Weg im Wald konnte man einigermaßen ausweichen. Ab der großen Wiesenfläche dann Tiefschnee der zum Glück begehbar war. Zumindest da wo die vielen Leute schon drübergegangen sind. Weicht man jedoch nur wenige Zentimeter davon ab steckte man teilweise bis zu den Oberschenkel im nassen Tiefschnee...

Auf der Neureut ziemlich viel los, danach wurde es ruhiger. Der Weg blieb mehr oder weniger gut begehbar, je nachdem ob man auf dem festgetretenen oder lockeren Untergrund unterwegs war. An der noch geschlossenen Gindelalm konnte man sich auf den Bänken in der warmen Sonne wunderbar erholen. Ein weiterer Aufstieg zur Gindelalmschneid haben wir bleiben lassen weil da nur ein paar Trampelpfade hochgingen und es wohl eher eine üblie Wühlerei im Schnee geworden wäre.

Absolut herrliche Einstiegstour für 2012!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 03.03.2012, 22:25 »