Hirscheckblitz

Begonnen von Bergmeister, 14.01.2012, 13:58

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bergmeister

Servus,

hat von euch schon jemand den HIRSCHECKBLITZ :o getestet?
lt. beschreibung verkürzt sich die strecke von ca 3 auf 2 km. bei gleich vielen hm!

Thomas

Bergmeister

na dann teste ich eben selber.
die rodelbahn (kreuzt mehrmals den lift) hats in sich. 400hm mit 2 steilstücken(20%) und vielen kurven. allerdings war sie gestern ab ca. mittag in grund und boden gefahren.
bei ordentlich andrang wurden die buckel und dellen immer tiefer. die 5te abfahrt ging dann über die alte strecke, die um 15h noch in perfektem zustand war(sie wurde so gut wie nicht benutzt).

thomas

Jonne

Servus Bergmeister

Ich habe den Hirscheckblitz selber noch nicht getestet da ich derzeit leider nicht in Berchtesgaden verweile. Aber die alte Strecke ist auch sehr gut, die hat einige gefährliche Stellen. Und wenn der Hirscheckblitz so stark befahren ist und die Strecke auch in keinem guten Zustand mehr ist, hat dies ja auch keinen Sinn. Auf jedenfall werde ich den selebr mal ausprobieren wenn ich wieder unten bin.

Servus vom Jo

Reinhard


Reinhard

Inzwischen haben wir den Toten Mann / Hirscheckblitz auch als Tourenbeschreibung bereit gestellt:
Tourenbeschreibung Hirscheckblitz

Dürfte dieses Wochenende noch gehen, besser aber vorher den Zustandsbericht auf der Homepage anschauen (Link siehe Tourenbeschreibung)



[Werbung ausschalten]