Dummy

Autor Thema: Zahmer Kaiser  (Gelesen 1394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline flachland

  • roBergler
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
Zahmer Kaiser
« am: 09.05.2010, 21:13 »
Servus

War jemand in letzter Zeit schon im Zahmen Kaiser unterwegs und kann was über die Schneelage berichten?

Dank schön
flachland

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 09.05.2010, 21:13 »

Offline Hawkeye

  • roBergler
  • Beiträge: 107
  • Geschlecht: Männlich
  • Der mit dem süssen Schwarzen Vogel
Re: Zahmer Kaiser
« Antwort #1 am: 09.05.2010, 21:34 »
Jaaaaaaaaaaa.....
Guckst Du mal hier


Offline flachland

  • roBergler
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zahmer Kaiser
« Antwort #2 am: 10.05.2010, 09:10 »
Servus

Okay, ich hätte mich besser ausdrücken sollen...
Am Heuberg war ich selbst das letzte Wochenende. Da ist ja eigentlich nix mehr mit Schnee.
Aber wenn man den Blick nach oben schweifen lässt, so den Grat entlang (Pyramidenspitz), liegt ja doch noch etwas weiße Pracht herum.
Wir sahen auch eine kleine Lawine ins Winkelkar abgehen.
Weiß also jemand wie es Zwischen Naunspitze und Pyramidenspitze aussieht?

Gruß
flachalnd

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zahmer Kaiser
« Antwort #3 am: 10.05.2010, 11:38 »
Weiß also jemand wie es Zwischen Naunspitze und Pyramidenspitze aussieht?

Ich zitiere mal aus einem anderen Forum:

Zitat
... über den Plateau-Weg zur Naunspitze, zum Petersköpfel und schließlich zur Pyramidenspitze. Bis hier war alles unproblematisch zu gehen, besonders auf dem Plateau liegen noch viele Altschneefelder, man bricht aber kaum ein, die Gamaschen haben wir im Rucksack lassen können.

Die waren am Samstag, 08.05.2010, unterwegs ... Verhältnisse können sich momentan aber täglich ändern.



Gruß. Tom.