Dummy

Autor Thema: neue AV-Karte «Chiemgauer Alpen West - Hochries, Geigelstein»  (Gelesen 6453 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Nach ca. dreijähriger Vorarbeit mit Verbänden, AV-Sektionen, Politikern, Naturschutzbehörden der Landratsämter, Jägern, Touristenvereinen, Buchautoren, den Medien (auch ein Vertreter von roBerge.de durfte bei den Gesprächen und Exkursionen am Geigelstein dabei sein dabei sein) und weiteren Teilnehmern wurde nun Ende 2009 die Änderung der Schutzgebietsverordnung am Geigenstein veranlasst.

Im Zuge dieser mehrjährigen Gespräche hat der Deutsche Alpenverein, hier unter Leitung von Manfred Scheuermann, eine neue Karte im Maßstab 1:25.000 herausgegeben. Der Titel ist:
Alpenvereinskarte Bayerische Alpen BY 17: Chiemgauer Alpen West - Hochries, Geigelstein

Auf dieser Karte werden nicht die erlaubten Skitouren ausgewiesen, sondern alle gesperrten Flächen für Sommer und Winter. Die wichtigsten Bereiche der Karte sind neben dem Geigelstein das Kampenwand- und das Hochries-Gebiet.

Die Karte gibt es vorerst nur in Papierform, sie wird jedoch künftig auf der digitalen Form enthalten sein.

Wir werden die Karte in den nächsten Tagen auf roBerge.de ausführlicher darstellen. Wenn alles klappt, erhalten wir auch ein Exemplar zur Verlosung für unser Montagsrätsel!  :)

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 23.12.2009, 07:43 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Inzwischen haben wir ein Kartenexemplar zur Verlosung erhalten. Wir werden die Karte demjenigen schenken, der uns im Zeitraum von jetzt bis 31.1.2010 eine neue Tourenbeschreibung aus dem Kartenbereich mit Hilfe unsere TourenManagementSystems erstellt und freigibt.

Voraussetzung ist, dass die Tour aus dem Kartenbereich stammt: Es kommen also Samerberg, Hochries, Heuberg, Kranzhorn, Spitzstein, Kampenwand, Hochplatte oder Geigelsteingebiet in Frage. Es kann sich um eine Ski-, Rodel-. Schneeschuh-, MTB- oder Bergwandertour handeln.

Sollten wir bis zu diesem Zeitpunkt keine neue Tour erhalten, dann fällt die Karte in die Gewinne für das Montagsrätsel.

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Servus Reinhard,

hab`die neue AV -Karte auch, hab`aber gleich dazu eine Frage: Kann es sein, dass die Wildbichleralm falsch eingezeichnet ist? Sie würde ja nach der Einzeichnung auf deutschem Gebiet liegen, zu weit westlich,zu tief!
Mir fehlen auch in diesem Tourenbereich z.B. die Einzeichnung vom Moarwirt in der Walchseer Schwemm (von da starte  ich oft meine Wandbergtouren im Winter) ; die "Schöne Aussicht" ist auch nicht mehr vertreten.
Gut auf jeden Fall die klare Kennzeichnung der Schutzgebiete.

Gruß Michael

Offline Isentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
Servus beinand,
das mit der Wildbichler Alm habe ich mir auch schon gedacht als ich mir die Karte angeschaut habe. Bin ebenfalls der Meinung von eli daß das nicht ganz korrekt sein kann.
Hätte aber auch noch eine Frage zu den eingezeichneten Wald-Wild-Schongebieten. Kann mir jemand sagen für welchen Zeitraum die gelten? Bei den Wildschutzgebieten bzw. Naturschutzgebiet Geigelstein ist ja ein Datum angegeben, aber bei den Schongebieten ist mir nichts aufgefallen und in der Legende steht auch nichts. Weiß jemand mehr darüber?

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Ich mache mich mal schlau und versuche, in Kürze alles zu klären!

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Habe heute die Antwort vom DAV erhalten. Die Karte wird entsprechend berichtigt.
Die Änderung kann allerdings erst bei einer Neuauflage umgesetzt werden.

Das Ressort Kartographie/GIS dankt Euch für die Hinweise!

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Servus Reinhard,

danke für Deinen Einsatz; offensichtlich hast Du einen guten Draht nach "oben"  :D Ich denke, ich finde in der Zwischenzeit die Wildbichleralm aber auch so,
 dauert ja bloß ein paar Jährchen bis zur Neuauflage  ;D

hawedere, Michael

Offline Isentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
Ein Danke auch von mir Reinhard.
Trotzdem nochmal die Frage zu den Wald-Wild-Schongebieten, für welchen Zeitraum diese zu beachten sind, daß ist mir leider nicht ganz klar bzw. offensichtlich bei der Karte. Vielleicht kannst du hierzu auch etwas in Erfahrung bringen oder eventuell weiß ein anderes Forumsmitglied dazu noch etwas.

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
servus,
hab mir heute auch endlich die neuen karten in münchen gekauf. darunter auch die vom geigelstein. bisschen tricky die geschäftsstelle zu finden. aber dank kompetenter begleitung hier aus dem forum klappte es glatt beim 2. anlauf  ;)

... Trotzdem nochmal die Frage zu den Wald-Wild-Schongebieten, für welchen Zeitraum diese zu beachten sind, daß ist mir leider nicht ganz klar ...
der zeitraum müsste eigentlich klar sein: die zeit, in der schnee liegt. außerhalb dieser sind ja weniger schneeschuh- oder tourengeher unterwegs, die in der legende explizit angesprochen werden.  >:D

außer der wildbichleralm sind aber auch einige andere fehlerchen in der karte. für den DAV vor einer evtl neuauflage eher interessant.
die bergwachthütte oberhalb der priener hütte ist falsch eingezeichnet (beschriftet). die talalm ist nicht mehr benannt, obwohl sie in jedem führer erwähnt wird. dafür unzählige "verfallene". südlich von aschau, beim kleinen ortsteil einfang, gibts auch ein schutzgebiet mit temporärer wegsperrung.

insgesamt vermehren sich die schutz- und schongebiete ja fast inflationär. und wie werden die außer über die karte kommuniziert? da sind im bereich aschau / sachrang doch einige gebiete, durch die beliebte winterwanderwege oder routen laufen. ich denke, das ist für die zonen nicht ganz so dolle (leider).

aber insgesamt echt gut, dass mal wieder ein neues, ordentliches, kartenwerk vom deutschen alpengebiet aufgelegt wurde. war auch an der zeit ...

sachranger


Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
dank kompetenter begleitung hier aus dem forum klappte es glatt beim 2. anlauf  ;)

... lag wohl daran, dass ich auch kein Kaffee bekommen hab  ;)


Tom

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
... lag wohl daran, dass ich auch kein Kaffee bekommen hab  ;)

okay, ich geb zu, das war alles in allem keine einfache mittagspause. aber mit dem kaffee bin ich ja nicht alleine schuld. du hast vor der spielhölle gekniffen und ich vor dem laden für bedürftige ... den hast du ausgesucht  >:D.

ich klär das mit dem kaffee in den nächsten 24 stunden - versprochen!  ;)

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not

WAS  ??? Tom hat vor einer Spielhölle und Du vor eine Laden für Bedürftige gekifft.  #peace#  Da habts ja Glück gehabt, dass Euch die Polizei ned erwischt hat  :D

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
AV-Karte «Chiemgauer Alpen West - Hochries, Geigelstein»
« Antwort #12 am: 27.12.2012, 22:46 »
Die AV-Karte BY 17 “Chiemgauer Alpen West, Hochries, Geigelstein“ bildet im Bereich der Wandberg-Südseite eine Skiroute ab, die nicht nutzbar ist!
Es handelt sich dabei um den Abschnitt zwischen der Harlander Alm und der Aufinger Alm (s. Kartenausschnitt).
In diesem Abschnitt, der durch ein enges, stark von Erosion betroffenes Seitental verläuft, besteht Absturzgefahr! Schilder weisen vor Ort auf die Gefahrenstelle hin.
 
Die korrigierte Neuauflage der AV-Karte BY 17 erscheint 2013.

Originalinfo des Alpenvereins