Dummy

Autor Thema: Filmtipp: 'Home' - Doku zum Zustand der Erde  (Gelesen 1180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lampi

  • roBergler
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
    • Lampi[tm]'s Touren
Filmtipp: 'Home' - Doku zum Zustand der Erde
« am: 12.06.2009, 12:44 »
Liebe Bergfreunde,

Auf Youtube wurde zeitgleich mit einem weltweiten Kinostart der nichtkommerzielle Film 'Home' veröffentlicht.

Er erinnert ein wenig an Koyanisquatsi, ist aber deutlich informativer. Der Kommentar mag anfangs sehr reisserisch wirken, beinhaltet aber einige wirklich fundamentale und IMHO auch neue Erkenntnisse zum Thema Klimakatastrophe. Ich finde ihn fast philosophisch.

In jedem Fall versucht der Film neben einer Billanz der Zerstörung auch für die Schönheit der Erde zu begeistern und Mut zu machen, etwas an unserem Verhalten zu ändern.


Eine Verbreitung ist ausdrücklich gewünscht. Bitte weist in Eurem Bekannten- und Freundeskreis darauf hin.

Danke!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.06.2009, 12:44 »

Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Re: Filmtipp: 'Home' - Doku zum Zustand der Erde
« Antwort #1 am: 12.06.2009, 13:42 »
Liebe Bergfreunde,

Auf Youtube wurde zeitgleich mit einem weltweiten Kinostart der nichtkommerzielle Film 'Home' veröffentlicht.

Er erinnert ein wenig an Koyanisquatsi, ist aber deutlich informativer. Der Kommentar mag anfangs sehr reisserisch wirken, beinhaltet aber einige wirklich fundamentale und IMHO auch neue Erkenntnisse zum Thema Klimakatastrophe. Ich finde ihn fast philosophisch.

In jedem Fall versucht der Film neben einer Billanz der Zerstörung auch für die Schönheit der Erde zu begeistern und Mut zu machen, etwas an unserem Verhalten zu ändern.

http://www.youtube.com/watch?v=IbDmOt-vIL8

Eine Verbreitung ist ausdrücklich gewünscht. Bitte weist in Eurem Bekannten- und Freundeskreis darauf hin.

Danke!


Sag mal gibts das auch auf Deutsch, denn mein Englisch ist nicht so gut?

Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Re: Filmtipp: 'Home' - Doku zum Zustand der Erde
« Antwort #2 am: 12.06.2009, 17:38 »
Wenn nicht auch nicht so schlimm, denn ich denke es wird jedem klar, worauf der Film abzieht. Traurig nur, dass ihn nur wieder die sehen, die sich schon lange Gedanken über den Zustand der Erde machen.
Vielleicht sollte man mal Aktionen machen, gezielte, zum Beispiel vor einem McDonnalds Laden oder so was. Was meint ihr dazu?

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Filmtipp: 'Home' - Doku zum Zustand der Erde
« Antwort #3 am: 12.06.2009, 20:14 »
Die ersten Minuten versprechen einen sehr schönen Film, den ich mir sicherlich bald ganz ansehen werde.
Ich glaube es ist wichtig, dass es den Menschen bewusst wird, wie empfindlich unsere Erde eigentlich ist. Auf die Dauer werden wir unsere Verhaltensweisen ändern und vor allem neue Lösungen für den Rohstoffengewinn finden müssen. Um das den Menschen deutlich zu machen, werden jedoch derartige Filme (davon gibt es ja bereits mehrere) meiner Einsicht nach häufig dramatisiert.
Trotzdem gut, sich das mal anzusehen. Aber wie Vmagnat schon erwähnte, wär' es besser, wenn sich diejenigen, die sich für diese Problematik durchaus nicht interessieren, diesen Film ansehen und etwas daraus lernen.