Dummy

Autor Thema: Suche Tipps für eine Tour  (Gelesen 1427 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rennschnecke

  • roBergler
  • Beiträge: 651
  • Geschlecht: Männlich
Suche Tipps für eine Tour
« am: 08.09.2008, 19:24 »
Hallo zusammen,

ich habe diese Woche wirklich mal genug Zeit für eine anständige Tagestour und konnte mich sogar durchringen, mal das Bike mit dem Bergschuh zu tauschen.
Aslo bin ich hier auf die Suche nach ein paar Anregungen gegangen und auf den ersten Blick  auch fündig geworden: Die Kreuzspitze im Ötztal hätte es mir angetan. Aber leider ist mir eigentlich die Anfahrt von Rosenheim zu lange (und dann natürlich auch die Rückfahrt am gleichen Tag) und jetzt suche ich ungefähr im gleichen Stil eine Tour etwas näher am oder im
roberge-Kerngebiet.
Wer kann mir da vergleichbares empfehlen ? ???
Für nähere Details zu meinen Wünschen wenn ich schon mal das Bike mit den Schuhen tausche stehe ich natürlich gerne zur Verfügung. ;D
Falls was zusammen geht, könnte sich der eine oder andere gerne anschließen, Wenn mir die bisherigen "mündlichen Zusagen" nicht wieder abspringen, wären wir bereits zu dritt.

Viele Grüße und schon mal herzlichen Dank im voraus

rennschnecke

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.09.2008, 19:24 »

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1062
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Tipps für eine Tour
« Antwort #1 am: 08.09.2008, 19:42 »
Auch gut mit dem MTB zu kombinieren sind Touren ab dem Karwendelhaus (Birkkarspitze, Ödkarspitzen, östl. Karwendelspitze,...) ab Hinterriß oder Scharnitz.
Allgemein sind sehr viele schöne Bike&Hike-Touren ab Scharnitz ins Hinterautal möglich. Hab da z.B. letztes Jahr mal den Hohen Gleiersch gemacht. Auch ganz nett war mal eine Tour auf den Großen Galtenberg, bis zur irgendeiner Hütte mit dem MTB und dann zu Fuß weiter.

Offline rennschnecke

  • roBergler
  • Beiträge: 651
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Tipps für eine Tour
« Antwort #2 am: 08.09.2008, 20:05 »
@ MANAL,
werde ich mir mal ansehen.

Es müsste aber nicht unbedingt eine kombinierte Tour sein, (ausnahmsweise) geht es auch mal ohne Bike  ;D.

Viele Grüße

rennschnecke

Bernhard

  • *
  • Gast
Re: Suche Tipps für eine Tour
« Antwort #3 am: 08.09.2008, 21:52 »
Servus rennschnecke,

ev. die Kitzbühler:

Torhelm
http://www.roberge.de/tour.php?id=430

oder Großer Beil usw.

Bernhard

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1062
  • Geschlecht: Männlich
Re: Suche Tipps für eine Tour
« Antwort #4 am: 09.09.2008, 00:26 »
Wenn es ohne Radl geht kann ich Dir das Ulrichshorn in den Loferern absolut empfehlen. Es ist eine ordentliche Tour mit wunderschöner Aussicht. Beschreibung findet sich hier auf dieser Seite unter "Weitere Gebiete". Nach dem Heimkehrerkreuz kommen auch ein paar schöne und nicht zu schwere Kraxeleinlagen mit Sicherungen. Und wenn man noch Luft hat kann man auch noch ein Stück weiter den Nurracher Höhenweg gehen, da kommen noch ein paar weitere schöne Kraxelstellen und aussichtsreiche Passagen. Wer es ganz hart mag kann natürlich weiter zum Rothörndl und dann auch noch weiter zum Großen Rothorn auf das Mitterhorn/Hinterhorn und von dort über das Lastal absteigen. Dann hat man den kompletten Höhenweg durchgezogen, erfordert aber VIEL Ausdauer, Kondition, Wasser (KEINE Möglichkeiten Wasser nachzufassen und keine Hütten), Zeit (gesamt je nach Geschwindigkeit ca. 10-12 Stunden) und schönes Wetter. Man wird aber durch einen unbeschreiblich schönen Höhenweg in atemberaubender Landschaft mit herrlicher Aussicht entschädigt. Für mich einfach die schönste Berggruppe überhaupt.