Dummy

Autor Thema: 1. Roberge Hüttentour Vorschlag...  (Gelesen 2949 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alibaba

  • roBergler
  • Beiträge: 176
  • Geschlecht: Männlich
1. Roberge Hüttentour Vorschlag...
« am: 17.08.2008, 07:55 »
Servus Leids,
nachdem wir ja vor fast einem Jahr erfolgreich den monatlichen Hüttenstammtisch ins Leben gerufen haben, wollt ich mal anfragen ob es Interesse für eine gemeinsame Hüttentour gibt?
Hier würde es sich natürlich anbieten das nicht im direkten Roberge gebiet zu machen, da man ja eh mehrer Tage unterwegs ist und hin und rückfahrt nicht am gleichen tag hat kann man ja auch mal weiter fahren und die umliegenden Alpengebiete kennenlernen.
Mein Vorschlag dazu wäre eine 2 Tagestour rund um die Gipfel der Landsberger Hütte im Tannheimer Tal.
Der Vorteil dieser Tour ist, das die Hauptstrecke jeder schaffen kann ist sowohl konditionell als auch technisch leicht bietet aber tolle Ausblicke. Aber auch wer es etwas anspruchsvoller mag kann die ca ein halbes dutzend Gipfel neben der Strecke mitmachen und kommt so auf seine Kosten.
Also 1. Tag wäre Anreise nach Tannheim, ort im Tannheimer Tal in Österreich liegt beim Ostallgäu.
Dann hochfahren mit der Bahn, (oder in 2h hochgehn) den Höhenweg gehen bis zur Landsberger Hütte ca 4-5 h je nachdem welchen der kleinern Gipfel man noch mitnimmt von der Landsberger Hütte dann eine Gipfelrundtour weiter auf die Rote Spitze (2130m ca 1h) dann auf Steinkarspitze (2067 ca 45 min) und wer dann noch nicht genug hat die Lachenspitze  ca 1,5 h zurück zur Landsberger Hütte dort übernachten
2. Tag : Weiterwanderung zum Schrecksee, (Abstecher zum Kastenkopf ) auf den Jubiläumswegs Abstieg nach Hinterstein....Evtl noch Auf das Gaishorn (auf 2247) ca 5-7 h je nachdem ob man die 2 Gipfel noch mitnimmt....

Den ersten teil hab ich schon mal als Tagestour gemacht vor ca 1,5 Jahren. war damals schon Ende Oktober und die Hütte hatte bereits zu. hab auch ein paar Fotos davon schaut doch mal durch vielleicht bekommt ihr dann Lust auf diese tolle Tour!

Also wer kommt mit?
Würde eins der nächsten Wochenenden vorschlagen...z.B. das erste September Woe


http://www.gmx.de/mc/FHPSKPCWBQ3Dzr1G6jTmERj7FMc3Uy

Dieser Gastzugang ist passwortgeschützt. Zum Starten ist die Eingabe
des folgenden Zugangs-Codes notwendig: roberge

Hinweis: Der Link für den Gastzugang zum GMX MediaCenter ist bis zum
26.8.2008 gültig.

Viele Grüße
Alibaba

roBerge.de

  •  
    •  
Anzeige
« am: 17.08.2008, 07:55 »

mrs.t.m

  • Gast
Re: 1. Roberge Hüttentour Vorschlag...
« Antwort #1 am: 02.09.2008, 23:06 »
Also 1. Tag wäre Anreise nach Tannheim, ort im Tannheimer Tal in Österreich liegt beim Ostallgäu.


Du meinst das Tannheim bei Reutte?
Das wären von Raubling aus ca. 2,5 Std. und von München aus ca. 2 Std. zu fahren, lt. Google Maps.
Und dann noch die ganze Tour die du da beschrieben hast am gleichen Tag?

Das wird dann aber nix mit bis 9 Uhr ...  ;)

Offline Alibaba

  • roBergler
  • Beiträge: 176
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. Roberge Hüttentour Vorschlag...
« Antwort #2 am: 03.09.2008, 09:04 »
so früh braucht ma da ned starten...vor 18 Uhr oder 19 Uhr braucht ma ja au ned auf der Hütte sein

und ich bin da schon ein paarmal hingefahrn, man braucht von München im schnitt 1h 45 min

Viele Grüße
Andi