Dummy

       ⇒ Amazon     ⇒ die roBerge-Partner

Autor Thema: Rampoldplatte (Bay. Voralpen) am 30.03.2021  (Gelesen 358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4986
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Rampoldplatte (Bay. Voralpen) am 30.03.2021
« am: 30.03.2021, 19:25 »
Das milde Wetter wurde heute für eine Frühjahrstour im Schnee ausgenutzt. Geplant war es, mit Schneeschuhen auf die Farrenpoint zu wandern. Die Schneeschuhe blieben jedoch im Auto, und als Ziel wählte ich ab der Schuhbräualm die Rampoldplatte.

Lawinenwarnstufe 1.

Die Forststraße zur Schlipfgrubalm war total schneefrei, darüber stellenweise im schattigen Wald noch recht winterlich, dazwischen aber auch längere schneefreie Abschnitte. Zum Gipfel meist eine geschlossene Schneedecke, aber die Wege waren gut ausgetreten. Schneeschuhe nicht erforderlich. Am Gipfel wenig los.

Rampoldplatte 10 Minuten? Da hat der Bergbund wohl den Hinweis "für Bergläufer" vergessen. Bei mir wurden 20 Minuten daraus.

 
IMG_20210330_130538.jpg


Blick zum Vorgipfel:

 
IMG_20210330_130614.jpg


Die letzten Meter zum Gipfel waren dann total schneefrei:

 
IMG_20210330_132405.jpg


Gipfelblick zum Farrenpoint und Sulzberg, letzterer war anscheinend gut besucht:

 
IMG_20210330_135051.jpg


Fazit: Schöne Frühjahrstour bei T-Shirt-Wetter.
Ca. 750 hm, Aufstieg 2 Std.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 30.03.2021, 19:25 »