Bildinfo unter Aktuelle Informationen



Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse keine Fußspuren
Chief Seattle, Häuptling der Suquamish Indianer


         

Chiemsee-Umrundung am 26.03.2021

Begonnen von Reinhard, 26.03.2021, 19:33

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Heute war es soweit - endlich bin auch ich einmal die Runde um den Chiemsee gefahren.
Start war am großen Parkplatz des Chiemseeparks in Felden bei Bernau. Wir fuhren entgegengesetzt des Uhrzeigersinns, somit hatten wir den nicht so schönen Teil entlang der A8 gleich zu Beginn.

Es gibt grundsätzlich zwei Radwege um den Chiemsee. Der eine ist ein reiner reiner Radweg (Chiemsee-Radweg) für Radler und E-Biker.
Der andere (Chiemsee-Rundweg) ist kein reiner Radweg, sondern ein kombinierter Radfahrer- und Fußgängerweg. Wir wählten den Chiemsee-Rundweg, denn dieser ist landschaftlich schöner und meist direkt am Ufer, allerdings auch für Fußgänger zugelassen.

Zu beiden kann man sagen, dass man sie aufgrund der starken Frequentierung nicht an schönen Wochenenden befahren soll.

Wer sich die Karte genauer ansieht, wird feststellen, dass wir bei Urfahrn die Halbinsel komplett ausgefahren haben. Das hatten wir aber erst gemerkt, als wir am anderen Ende den Uferweg wieder verließen. Der Uferweg wurde vor einiger Zeit von der Gemeinde Breitbrunn gesperrt, da es immer wieder zu Konflikten zwischen Radfahrern und Fußgängern gekommen war. Aber heute war Gott sei Dank (mit Ausnahme von Prien) nicht viel los. Ansonsten fuhren wir auf für Radler zugelassenen Wegen, nahezu keine verkehrsreichen Straßen.

Auf eine genaue Beschreibung verzichte ich hier, vielleicht gibt es demnächst einen Eintrag in die roBerge-Tourendatenbank.

55,3 km, 225 hm
reine Fahrtzeit 3 Std. 20 Min. (mit E-Bike)
Wetter: warm
Wege: trocken und durchgehend gut befahrbar

Fotos:

Bei der Hirschauer Bucht (nahe Achendelta)

IMG_20210326_110036.jpg
* IMG_20210326_110036.jpg
(Filesize: 65.74 KB, Dimensions: 700x525, Views: 1352)


Grabenstätter Mühlbach bei der Hirschauer Bucht

IMG_20210326_111058.jpg
* IMG_20210326_111058.jpg
(Filesize: 104.52 KB, Dimensions: 700x525, Views: 1369)


Aussichtspunkt bei Stöttham, mit Blick auf Kampenwand, Hochplatte, Kaiser

IMG_20210326_115308.jpg
* IMG_20210326_115308.jpg
(Filesize: 56.35 KB, Dimensions: 700x525, Views: 1370)


Fraueninsel von Gstadt aus:

IMG_20210326_134224.jpg
* IMG_20210326_134224.jpg
(Filesize: 29.03 KB, Dimensions: 700x525, Views: 1343)


wrapmap6.jpg
* wrapmap6.jpg
(Filesize: 107.36 KB, Dimensions: 713x633, Views: 1428)


torres

Hallo lieber Reinhard,

mich wuerde der GPS Track schon interessieren; ich wuerde Deine Runde gern nachfahren.

Viele Gruesse,
Torres

bergfexklaus

Zitat von: Reinhard am 26.03.2021, 19:33
Fraueninsel von Gstadt aus:
... da hatten wir uns wohl knapp verpasst:
Gstadt.jpg
* Gstadt.jpg
(Filesize: 291.35 KB, Dimensions: 1200x465, Views: 806)

Reinhard

Hallo Torres,

es war eh geplant, die Tour in die roBerge-Tourendatenbank zu übernehmen. Das ist bereits geschehen und der Trackdownload ist ebenfalls möglich.
Chiemsee-Umrundung

Viel Spaß!

Zitat von: torres am 27.03.2021, 06:29
Hallo lieber Reinhard,

mich wuerde der GPS Track schon interessieren; ich wuerde Deine Runde gern nachfahren.

Viele Gruesse,
Torres

Reinhard

Hallo BFklaus,
dem Foto nach zu urteilen warst Du weiter oben, wir machten uns Pause mit einem leckeren Eis direkt am Strand beim Cafe Inselblick.

Zitat von: BFklaus am 27.03.2021, 10:29
Zitat von: Reinhard am 26.03.2021, 19:33
Fraueninsel von Gstadt aus:
... da hatten wir uns wohl knapp verpasst:
Gstadt.jpg
* Gstadt.jpg
(Filesize: 291.35 KB, Dimensions: 1200x465, Views: 806)


torres

Zitat von: Reinhard am 27.03.2021, 14:09
Hallo Torres,

es war eh geplant, die Tour in die roBerge-Tourendatenbank zu übernehmen. Das ist bereits geschehen und der Trackdownload ist ebenfalls möglich.
Chiemsee-Umrundung


irgendwie finde ich da keinen Downloadlink (liegt sicher an meiner Blindheit)
Wo muss ich denn da klicken?

Viele Gruesse,
Torres

Bergfuzzi

Zitat von: torres am 27.03.2021, 17:16
Zitat von: Reinhard am 27.03.2021, 14:09
Hallo Torres,

es war eh geplant, die Tour in die roBerge-Tourendatenbank zu übernehmen. Das ist bereits geschehen und der Trackdownload ist ebenfalls möglich.
Chiemsee-Umrundung


irgendwie finde ich da keinen Downloadlink (liegt sicher an meiner Blindheit)
Wo muss ich denn da klicken?

Es gibt koan....... #gruebeln#

I werds moin nachan Frühstück vo dahoam aus fahrn, wenn wer lusd hod oifach meydn....... 8)

Gruß fuzzi

Reinhard

Sorry, der Download war deaktiviert.
Jetzt findest Du den Link, direkt unter dem Höhendiagramm.

Ampfinga

Hi!

Um den Chiemsee mit dem Rad zu umrunden braucht man IMO nicht unbedingt einen GPX-Track. ;-)
Wenn nicht gibt es diese und noch zusätzliche Infos zu beiden Varianten auch auf den offiziellen Seiten:
Radweg: https://www.chiemsee-chiemgau.info/reisefuehrer-chiemgau/a-radweg-am-chiemsee
Rundweg: https://www.chiemsee-chiemgau.info/reisefuehrer-chiemgau/a-chiemsee-rundweg-2

Leider sind beide Varianten nicht unbedingt Rennrad-geeignet (für mich aus Ampfing ist der Chiemse dafür auch eher das Ziel - mit dem Radl hin, in Seebruck ein Eis und dann wieder zurück), aber für einen netten gemütlichen Radltag mit toller Aussicht ideal.

Viel Spaß beim Radln!

Servus,
     Michael

Edit: unzählige Rechtschreibfehler entfernt

Bergfuzzi

ZitatI werds moin nachan Frühstück vo dahoam aus fahrn, wenn wer lusd hod oifach meydn....... 8)

Bei mia warns 75 km und 560 hm bei 3 h Fahrzeit..... 8)

Gruß fuzzi

bergfexklaus

Zitat von: Reinhard am 27.03.2021, 14:11
Hallo BFklaus,
dem Foto nach zu urteilen warst Du weiter oben, wir machten uns Pause mit einem leckeren Eis direkt am Strand beim Cafe Inselblick.
Genau, am Uferweg wars mir zu wuselig. Das Foto habe ich auf dem Höhenweg geknipst, unweit vom "Chiemseeblick".
Weil mir eher nach Kaffee war, hab' ich beim Dotta in Seebruck - da wo der Ampfinga vermutlich sein Eis schleckt  :P -  einen sehr guten Espresso Macchiato geschlürft, leider im Pappbecher :-[