Dummy


alle Partner & Verlosungen

Autor Thema: Icking - Bergkramerhof  (Gelesen 269 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zwerch

  • roBergler
  • Beiträge: 309
  • Geschlecht: Männlich
Icking - Bergkramerhof
« am: 19.12.2020, 22:36 »
Als alter Langläufer muss ich mich hier auch noch beteiligen.
Eine der landschaftlich schönsten Loipen im Münchner Süden, gute Sicht und Sonne vorausgesetzt, ist die Loipe von Icking zum Bergkramerhof und zurück. Offizieller Start ist in Walchstadt (Parkplatzprobleme), man kann aber auch gut zwischendrinn starten, oder gleich am Bergkramerhof. Da im Winter eher weniger Golfer unterwegs sind, sollte dort genügend Parkplätze frei sein.
Die Loipe wird vom WSV Isartal-Icking mit einem Motorschlitten mit Spurplatte gespurt, also nur für die klassische Technik. Die machen das sehr engagiert und vorbildlich. Man hat einen sehr schönen Blick in die Berge...von der Kampenwand bis zur Zugspitze. Die Loipe führt durch keinen Wald, sodass man immer in der Sonne ist, wenn sie denn scheint. Es gibt einige Anstiege und Abfahrten, aber absolut nichts dramatisches. Die Gesamtlänge ist abhängig von den Schleifen, die gespurt werden. Wenn man alles mit nimmt kommen sicher 15-18km zusammen. Man kann aber auch gut abkürzen, Bereiche auslassen oder mehrfach fahren.
Hoffentlich kommt er bald.  #winterlang#

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 19.12.2020, 22:36 »