Dummy


alle Partner & Verlosungen

Autor Thema: Von Willing über Eckersberg zur Nicklheimer Moorstation  (Gelesen 197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 605
(Ein passendes Symbol habe ich für diese Tour nicht gefunden.)

Von Willing (Bad Aibling) aus ging es heute mit dem Radl und almrausch über Dettendorf erst zum Eckersberg, der einen ganz flachen Wiesengipfel (Bild 2) mit abseitigem Kreuz, 2 Bankerln und einer netten Skipiste zu bieten hat. (Das war mit 698 m unser höchster Punkt, ich denke, das kann man noch als Talhatscher gelten lassen #hihi#.) Von dort in stetem Auf und Ab entlang der Nordgrenze des Mangfallgebirges über Bad Feilnbach und Litzldorf nach Nicklheim. Dort war die Moorstation unser Ziel (Bild 3 & 4), die diesmal trotz Freitag mehr Besucher als in normalen Zeiten an Wochenenden zu bieten hatte. Von dort über die großartige Westerndorfer Kirche (Bild 5) zurück nach Willing. (Empfehlung: Wenn man die Runde im Sommer fährt, ist es nicht so batzig!)

Technische Daten: ~50 km, ~630 Hm, 5 h incl. Pausen

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 18.12.2020, 19:41 »