Dummy

Autor Thema: Kaiserrunde (Kaisergebirge) am 03.09.2020  (Gelesen 285 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Kaiserrunde (Kaisergebirge) am 03.09.2020
« am: 03.09.2020, 21:12 »
Geplant hatte ich heute eine kleinere MTB-Tour, habe dann aber umdisponiert auf die Kaiserrunde, die vor kurzem Abi vorgeschlagen hatte. Mit E-Bike.

Bin in Niederndorf losgefahren, dann ging die Runde entgegen vom Uhrzeigersinn unter der Teufelskanzel vorbei nach Kufstein.
Rechts hinten der Pendling von Kufstein aus:

 
IMG_20200903_115423.jpg


Auch hier bereits immer wieder auf und ab. Von Kufstein weiter nach Scheffau (kurze Pause), Ellmau und Going (höchster Punkt).
Wilder Kaiser von Süden (Goinger Badesee):

 
IMG_20200903_141249.jpg


Später kam endlich der Niederkaiser in Sicht:

 
IMG_20200903_141422.jpg


In St. Johann war dann eine zweite Kaffeepause fällig, anschließend begann der landschaftlich schönste Teil, entlang der Ostseite des Kaisers zwischen St. Johann und Kössen. Hier bei Erpfendorf mit der Großache:

 
IMG_20200903_151842.jpg


Zurück dann über Walchsee (Südseite = Campingplatz) und Durchholzen nach Niederndorf.

Obwohl unter der Woche, waren viele MTBer unterwegs, davon geschätzt 2/3 mit E-Bike.
Wetter sonnig, aber manchmal recht frisch, kein Niederschlag-.
Die Wege sind alle gut gepflegt, keine Trails, insgesamt sehr gut gekennzeichnet, sowohl durch Schilder als auch direkt auf der Straße.
85 km, ca. 1100 hm

Karte: von https://geo.dianacht.de/topo/

 
wrapmap6.jpg



roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 03.09.2020, 21:12 »