Dummy

Autor Thema: RO-Amerang-Freimoos-Simssee am 16.8. (Alpenvorland)  (Gelesen 164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Bin heute eine Flachland-Tour mit dem Radl gefahren. Ich erhielt sie von Kurt Schmidt (Rosenheim) von RoRadln.de, ich bin sie leicht verändert nachgefahren.

Von Rosenheim am Inndamm nach Leonhardspfunzen und über schöne Nebensträßchen und Wiesenwege über den Hofstätter See und Schonstett bis nach Eiselfing (nördlichster Punkt der Tour). Bis dahin durchgehend Gegenwind, über den ich mich aufgrund der Hitze ausnahmsweise nicht ärgerte. Dann weitere 9 km bis zum Friedlsee, bei dem ich eine größere Pause einlegte:

 
IMG_20200816_154419.jpg


Die nächsten 4 km ging es nach Amerang, wo ich mir 2 Kugeln Eis leistete und das Trinkwasser nachfüllte. Bis dahin war ich ca. 3 Std. unterwegs. Das Schloss Amerang wollte ich mir näher ansehen, es ist aber wegen Corona leider geschlossen und man sieht es nur von weitem. Es folgte ein längerer Downhill und ich erreichte den naturwissenschaftlichen Höhepunkt des Tages, das Landschaftsschutzgebiet Freimoos um den Ameranger und Zillhamer See.
Schautafeln erklären die Entstehung des Moores sowie die geschützte Tier- und Pflanzenwelt. Die Radroute führte zum Großteil entlang des Moorlehrpfades:

 
IMG_20200816_165343.jpg


Kurz vor Halfing bog ich links ab nach Höslwang. Über den Flugplatz Endorf auf ruhigem Radweg zum Simsee. Von dort in leichtem Gefälle auf dem bekannten Weg (Simssee-Radweg) zurück nach Rosenheim

Eine schöne Tour bei heißem Wetter mit einem tollen Höhepunkt, die mit 82 km nicht zu den kürzesten zählt. 850 Höhenmeter, Fahrtzeit 4 Std. 20 Min.

Bis auf kleine Stückchen im Gebiet um das Freimoos befand ich mich auf trockenen Wegen, meist Wald- und Wiesenwege, teilweise asphaltierte Nebenstraßen und nur wenige Kilometer Autostraße.

Folgende Radwege werden teilweise befahren:
Julia, E1, E4, Wasserburger Radrundweg, Simsseeradweg

Karte von https://geo.dianacht.de/topo/

 
wrapmap6.jpg


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 16.08.2020, 22:29 »