Dummy

Autor Thema: Karkopf (Chiemgau) am 28.07.2020  (Gelesen 252 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Powerlokomotive

  • roBergler
  • Beiträge: 39
Karkopf (Chiemgau) am 28.07.2020
« am: 29.07.2020, 08:46 »
"Morgenstund hat Gold im Mund" - das war unser Leitgedanke, als wir für gestern morgen noch eine kleine Bergtour ins Auge gefasst haben. Nachdem für gestern schönstes & heißes Wetter vorhergesagt war, musste es also früh los gehen...

Start war am Wanderparkplatz Spatenau, der um kurz vor 6 Uhr morgens noch (fast) komplett leer war. Über den Aufstieg zur Doaglalm sind wir dann noch etwas weiter in Richtung Hochries und über das Alfred-Drexl-Haus zum Pölcherschneid gegangen.

 
200728 Karkopf1.JPG

Abzweigung zum Alfred-Drexel-Haus

Dort gab es dann den Blick zum Feichteck (und die kurze Überlegung, zum Feichteck-Gipfel aufzusteigen) bevor wir dann über den Westanstieg zum Karkopf "hinaufgeklettert" sind. Der Steig war gut zu gehen, die Felsen waren trocken.

 
200728 Karkopf Blick zum Feichteck.JPG

Blick vom Karkopf zum Feichteck

Der Karkopf ist zwar ein etwas unscheinbarer Gipfel - aber wesentlich weniger besucht als z.B. die nahe Hochries.

 
200728 Karkopf Kreuz.JPG


Vom Karkopfgipfel ging's dann über die Seitenalmen zur Doaglalm. Etwas Abkühlung an diesem doch noch nicht allzu heißen Morgen bot dann noch das Naturschwimmbecken in Törwang.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 29.07.2020, 08:46 »