Dummy

Autor Thema: Samerberg Runde zur Dandlberg Alm  (Gelesen 268 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1099
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Samerberg Runde zur Dandlberg Alm
« am: 21.06.2020, 18:09 »
Servus Beinand

Was für ein fürchterliches Wetter gestern: Es hat oft aus allen Rohren geschüttet. Fitnessstudio habe ich mir angesehen, aber das macht noch keinen einladenden Eindruck (obwohl man sehr bemüht ist!).
Also heute blieb nur eine Biketour übrig, die sich im Wesentlichen, auf geteerten Wegen abspielt => Dandlberg Alm.
Viel gibt es nicht zu berichten, Start in Rohrdorf, hoch  nach Steinkirchen, weiter zur Kapelle mit Blick nach Rosenheim, zurück und runter zur Dandlberg Alm und von dort wieder zum Ausgangspunkt zurück.
Der Regenguss hat mich erst an der Alm eingeholt, also einen Platz unter dem Vordach genützt und bei einer Brotzeit abgewartet. Na, alleine ist man da nie, auch wenn es ein verregneter Sonntag ist.
Vielleicht noch ein Wort zu Corona: Das wird dort oben sehr lässig gesehen, ich mag es aber immer noch nicht wenn sich wildfremde Menschen auf den Bänken neben mir breit machen;

Eine kleine Runde zum Auslüften, naja das Radl musste dann doch abgespritzt werden, war halt z.T. etwas batzig.

Statistik: 29km, 600Hm

Viele Grüße, Kalapatar

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 21.06.2020, 18:09 »