Dummy

Autor Thema: Im Wimbachgries  (Gelesen 273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline almrausch

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Weiblich
Im Wimbachgries
« am: 08.06.2020, 16:58 »
Gestern Vormittag haben wir noch das schöne Wetter genutzt  und waren im Wimbachgries. In der Früh und dank Corona sehr ruhig und ein bisschen Abwechslung darf es bei mir auch immer geben deswegen haben wir noch den Einstieg zum Übergang ins Klausenbachtal über die Sitterbachscharte (auf Spuren von Bfklaus und Schneerose) gesucht. Das ist dann aber kein Talhatscher mehr sondern anspruchsvolles  T5 II Gelände und die Wettervorhersage muss auch stabiler sein. Beim Hochgehen haben wir gar nicht bemerkt das es doch 650 hm zur Wimbachgrieshütte sind . Ein Hatscher ist es vor allen Dingen wenn man vom Watzmann kommt. Den Frauenschuh haben wir ein paar Meter neben dem Weg entdeckt.
Almrausch

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.06.2020, 16:58 »