Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel 390  (Gelesen 2733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1065
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #120 am: 26.02.2020, 14:05 »
Spitzturm Kirche: Marä Himmelfahrt in Halfing

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #120 am: 26.02.2020, 14:05 »

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1065
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #121 am: 26.02.2020, 14:22 »
Und dann noch Albertaich in der Gd. Obing: St. Jakobus d. Ä.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1065
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #122 am: 26.02.2020, 14:39 »
St.Korbinian in Rechtmehring ist noch offen

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 555
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #123 am: 26.02.2020, 16:34 »
Gratuliere und Respekt!

Allerdings ist eine der Antworten noch nicht richtig. Welche könnte das sein?

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 555
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #124 am: 27.02.2020, 23:10 »
Spitzturm Kirche: Marä Himmelfahrt in Halfing

Die Kirchturmspitzen sehen sich zwar ziemlich ähnlich, aber kleine Unterschiede gibt es dennoch wie z.B. die kleinen Spitzen an den vier Ecken beim Halfinger Kirchturm, die beim anderen Kirchturm fehlen.

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 555
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #125 am: 02.03.2020, 12:14 »
Eigentlich wäre es nicht mehr schwer gewesen, die Kirche mit dem spitzigen Turm herauszufinden. Der Fotostandort dürfte aus der Antwort von Kalapatar "St.Korbinian in Rechtmehring" und meinen Hinweisen "St. Korbinian steht in 400 m Entfernung" sowie "Mein Fotostandort befindet sich am Waldrand nahe einer Kreisstraße" hervorgehen: klick

Zieht man nun vom Fotostandort auf Google Maps mit dem Tool "Entfernung messen" eine gerade Linie zur Kirche St. Peter in Evenhausen (erwähnt in Antwort #119), dann stößt man in 5,5 km Entfernung unweigerlich auf die Kirche Maria Himmelfahrt in Kirchreit, Gde. Soyen.

Wahrscheinlich wäre es besser gewesen, ich hätte mir dieses Rätsel im Montagsrätsel für ein eigenes Montagsrätsel aufgehoben.  ;)

Abschließend ein computergeneriertes Panorama von diesem Standort von Dr. Ulrich Deuschle: klick

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1065
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Re: Montagsrätsel 390
« Antwort #126 am: 02.03.2020, 12:31 »
Servus

Ja, wenn Du es jetzt so erklärst: Logisch!
Aber ich bin einfach nicht draufgekommen  - und habe dann (Schande!) aufgegeben.
Also leicht war es nicht!
Aber herzlichen Dank,  habe wieder viel gelernt.

Viele Grüße aus dem Mangfalltal,  Kalapatar